Ergebnis 1 bis 10 von 13

Thema: zu geringer Nachlauf auf Sat.1

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.942

    zu geringer Nachlauf auf Sat.1

    Hi!

    Mir fällt auf, dass der Nachlauf bei der Sendung "The Taste" auf Sat.1einen viel zu kurzen Nachlauf hat. Da bleiben maximal um die 2 Minuten.
    Bisher hat es immer so gerade gereicht, dass nichts von der Sendung gefehlt hat. Aber bei dem geringen Nachlauf ist das eher Zufall und das Risiko sehr hoch, dass die Sendung mal nicht vollständig ist.

    Die im EPG eingetragene Laufzeit ist korrekt. Aber vielleicht sollte hier trotzdem mind. 5 Minuten extra aufgenommen werden.
    Wie das bei anderen Sendungen ausschaut, habe ich gerade nicht auf dem Schirm.

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    87
    Vielleicht überziehen die ja einfach regelmäßig? Um das zu überprüfen könntest du dich zwischen 23.20 und 23.30 Uhr vor den Fernseher setzen.
    Tip: Wenn doch mal der Fall eintreten sollte, dass die Sendung nicht komplett ist, dann nimm den Rest aus der nachfolgenden Sendung und kleb es hinten dran.
    Hier wurde schon oft genug erklärt, warum die Vor- und Nachlaufzeiten nicht verlängert werden.

    Nachtrag: Wenn man ins Programm auf der Webseite des Senders guckt, wird klar dass das von OTR verwendete EPG nicht stimmt. Die Sendung vom 13.10. war 5 min länger, die vom 20.10 ist 10 min länger als bei OTR angegeben.
    Geändert von buffalo-as (15.10.2021 um 09:34 Uhr)

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.942
    Ähm, danke für den Tipp!

    Aber wie du evtl. an meinem Anmeldedatum siehst, bin ich hier nicht wirklich ein Neuling

    Und mir ist natürlich die Problematik mit der Änderung der Aufnahmezeiten bekannt. Nur wenn das Problem mit den Aufnahmezeiten bei bestimmten Sendungen ein ständiges Problem ist, ist dies etwas anderes, als wenn ausnahmsweise mal für eine Sportübertragung oder ähnliches die Zeiten geändert werden sollen.

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    87
    Meiner Meinung nach haben falsche Längen und falsche Startzeiten im von OTR verwendeten EPG die selbe Ursache. An der Stelle könnte OTR ansetzen (Lieferant, Aktualisierungs-Intervall o.ä.). Dass die 5 min Vor-/Nachlaufzeit manchmal nicht ausreichen ist ja nur das Symptom.

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.942
    Ein Problem mit den Vor- und Nachlaufzeiten sind auch rechtliche Regelungen.

    Denn der Kunde darf nur die Sendungen erhalten, die er auch wirklich programmiert hat. Von daher kann man hier nicht beliebig variieren.

    Aber in vielen Fällen würden weitere 5 Minuten im Nachlauf ausreichen. Beim Vorlauf gibt es selten Probleme.

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.942
    Bei der gestrigen Aufnahme war keine Sekunde Nachlauf mehr übrig. Die Sendung war also nur durch Zufall vollständig.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •