Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: CutAssistant hängt sich bei manchen HQ-Filmen auf

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    9

    Question Gelöst: CutAssistant hängt sich bei manchen HQ-Filmen auf

    bei etwa einem Viertel des Fortschrittsbalkens bleibt der Fortschrittsbalken einfach stehen.
    Unter OTRVerwaltung3Plus werden der selbe HQ-Film mit der selben Cutlist problemlos geschnitten.
    Konfiguration: Windows 7, CutAssistant V.0.9.13.16, OTR EasyDecoder 0.0.248, VirtualDub 1.10.4
    Hat Jemand eine Idee ?

    Beste Grüße
    Anno
    Geändert von AnnoNühm (10.08.2021 um 16:20 Uhr)

  2. #2
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.745
    Gilt dies für: gleiche Datei am gleichen Speicherort und gleicher Zielspeicherort?

    MfG
    MCMUPPET

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    3.125
    Moin Anno,

    mir fällt als erstes auf, dass Du eine veraltete Version des CA verwendest.
    Aktuelle bekommst Du hier: https://github.com/abc874/ca2018/releases

    Ansonsten solltest Du bei Windows-Systemen darauf achten, dass Du neben Xvid nur X264vfw installiert hast.
    Keinerlei Codec-Bibliotheken - die machen häufig mehr Ärger, als sie wert sind.

    Edit: Und alleine, dass Du Windows 7 verwendest kann schon alle möglichen ungewollte Effekte haben, wenn die Kiste Zugang zum Internet hat.
    Geändert von mchawk (04.08.2021 um 15:34 Uhr)

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    89
    Wenn das während des Schneidens passiert, liegt das Problem doch eher beim VirtualDub. Was passiert wenn du eine betroffene Datei direkt im VD öffnest und schneidest?

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    24
    Zitat Zitat von AnnoNühm Beitrag anzeigen
    VirtualDub 1.10.4
    Probier doch mal diese VDub-Version: https://sourceforge.net/projects/vir...l/1.8.0.29393/

    Das "experimental" muss Dich nicht abschrecken. Ich habe mit dieser Version allerlei bei anderen Versionen sporadisch auftretende Probleme wie Steckenbleiben oder Soundversatz so gut wie gar nicht mehr - sofern die Ausgangsdatei in Ordnung ist, wovon ich jetzt mal ausgehe.

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    3.125
    Zitat Zitat von buffalo-as Beitrag anzeigen
    Wenn das während des Schneidens passiert, liegt das Problem doch eher beim VirtualDub.
    Nicht zwingend.
    Schließlich führt VD Codecs aus, bei denen das Problem genau so liegen kann.
    Daher auch mein Hinweis auf diese. ;o)

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    9
    Gilt dies für: gleiche Datei am gleichen Speicherort und gleicher Zielspeicherort?
    @MCMUPPET: Nein, OTRVerwaltung3Plus läuft in einer anderen VM. Datein sind kopiert.

    @mchawk: Win 7 läuft in einer VM und ist nur OTR und einer alten FiBu vorbehalten.

    Habe inzwischen
    - die neueste CutAssistant Version installiert
    - andere .otrkey des HQ-Films heruntergeladen und getestet
    - mögliche Störenfriede deinstalliert: LAME v3.99.3, VLC Media Player 3.0.11, Audacity 2.2.0

    Bisher keine Besserung. Folgendes steht im Log:
    Code:
    AVI: Opening file "C:\Users\nn\Downloads\Merlin_und_das_Schwert_Excalibur_21.07.19_20-15_tele5_120_TVOON_DE.mpg.HQ.avi"
    Beginning dub operation.
    Dub: Fast recompress mode started with format: UYVY.
    Dub: I/O thread has not cycled for thirty seconds -- possible livelock. (Thread action: stalled due to full pipe to processing thread) (Current address: 77C3015D)
    Dub: Processing thread has not cycled for thirty seconds -- possible livelock. (Thread action: reading video frame) (Current address: 77C2F8D1)
    Dub: I/O thread has not cycled for thirty seconds -- possible livelock. (Thread action: stalled due to full pipe to processing thread) (Current address: 77C3015D)
    Dub: Processing thread has not cycled for thirty seconds -- possible livelock. (Thread action: reading video frame) (Current address: 77C2F8D1)
    Ending operation.
    Operation was aborted by user.

  8. #8
    Member
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    89
    @AnnoNühm:
    Und, hast du mal wie von zwyrbl vorgeschlagen eine ältere VDub-Version probiert?
    Ein einfaches Googlen nach "virtualdub thread has not cycled for thirty seconds" führt mich z.B. zu folgendem OTRForum-Thread:
    https://www.otrforum.com/archive/index.php/t-59731.html

    Ich verwende VDub 1.7.8: https://sourceforge.net/projects/vir...n/1.7.8.28346/

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    9
    @zwyrbl & buffalo-as: Habe gerade die virtualdub-experimental 1.8.0.29393 getestet - keine Besserung.
    Versuche auch noch die 1.7.8.28346 ...

  10. #10
    Member
    Registriert seit
    Jun 2008
    Beiträge
    9

    Scheinbar sind die Cutlists die Ursache.

    Das Einfrieren des Fortschrittsbalkens tritt bei der Cutlist mit dem HQ-Film Excalibur auf.
    Andere Filme frieren mit der Excalibur-Cutlist ebenfalls ein.
    Der Excalibur-Film wird mit anderen Cutlists fehlerlos geschnitten.

    Einigermaßen erstaunlich, dass Cutlists das Schnittprogramm sabotieren.
    Vielleicht mag das Jemand testen:
    Cutlists: http://cutlist.at/#!/search Eingeben: Merlin_und_das_Schwert_Excalibur_21.07.19_20-15_tele5_120_TVOON_DE
    Film: https://otrkeyfinder.com/de/?search=..._DE.mpg.HQ.avi

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •