Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wann wird das Downloadvolumen benutzt (Flatrate), wann muss ich einzeln bezahlen?

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    DE
    Beiträge
    399

    Question Wann wird das Downloadvolumen benutzt (Flatrate), wann muss ich einzeln bezahlen?

    Ich habe eine Verständnisfrage:

    Ich habe am 4. Dezember für 3 Monate Premiumzugang nach dem neuen Preismodell gekauft, danach war nur noch wenig Geld auf meinem OTR-Konto
    Soeben habe ich Geld überwiesen, um ab März dann wieder Premium neu zu kaufen. Dabei stellte ich fest, dass das Konto jetzt auf minus 3 cent steht. Das heißt, ich habe anscheinend kostenpflichtige Downloads gemacht, und mein Restguthaben restlos verbraucht. Ups...
    Ich habe im fraglichen Zeitraum im Dezember laut Aufstellung https://www.onlinetvrecorder.com/v2/...ownloads202012 acht Downloads über die OTR-Server gemacht. Laut Zeitstempel tagsüber, gegen 15 Uhr, also bisher kostenpflichtig.

    Wie funktioniert das? Ist das Downloadvolumen nur für die Happy Hour gültig? Möchte ich gern wissen, damit ich die Software entsprechend eingestellen kann für meine automatischen RecNGo-Downloads. Und meine Gier nach sofort verfügbaren Sendungen muss ich dann halt ein wenig zügeln :-).

    Vielen Dank für eine Erleuchtung (*glühlampe*)

    Gruß,
    ColonelBlimp
    Geändert von ColonelBlimp (08.01.2021 um 13:00 Uhr)

  2. #2
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.598
    Das Freivolumen zählt beim Download sowohl in der HappyHour, wie auch in der restlichen Zeit runter.

    Nachtrag: habe gerade mal einen Blick in Deinen Account geworfen. Laut dem hast Du 0 Freivolumen verbraucht. Schreibe mal kurz, wie genau Du downloadest (woher der Link kommt, welche Downloadart...etc.).

    MfG
    MCMUPPET

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    DE
    Beiträge
    399
    Dann möchte ich mal bitten, dass sich das jemand bei mir im Konto ansieht.

    Im Dezember sind laut der Übersichten im Dezember 0 MB vom Downloadvolumen abgegangen, aber eben diese acht HQ-DL zur Tageszeit durchgeführt worden. Das dürften ungefähr 300-400 MB sein. Genau kann ich es nicht sagen weil ich der Fehlermeldung "nicht auf dem Server registriert geglaubt habe und die nicht dekodierten DL letzte Woche am 3. oder 4.1. gelöscht habe.

    Mit meinen Mitteln kann ich nicht sehen, wie die berechnet wurden, weil der Flatratetraffic für Januar offenbar 0 ist und Daten für Dezember nicht abgerufen werden können (kann das mit anderem Browser noch mal versuchen, in Opera habe ich keine Auswahl für Zeitraum). Bei Senderkosten das Gleiche. Priodownloads enthält alte downloads bis Mitte 2020.

    Wenn aber nun immer mein freies Kontogeld für Downloads angegriffen wird und das bereits bezahlte Downloadvolumen nicht, habe ich ein Problem...

    Vielen Dank & Gruß

    ColonelBlimp

    Nachtrag: Habe deinen Nachtrag gerade gesehen. Ich habe eine Wishlist "Berlin Station" (die sucht nur nach dem String, nicht Sender, etc.). Die hat mir die per RecNGo erzeugten Links in HLTV geschoben. Ich habe meinen Rechner so eingestellt, dass er morgens und nachmittags je um 3 Uhr prüft, ob neue Links in HLTV.com sind und den OTR-Downloader startet. Dann beginnt der Download mit dem OTR-Downloader. Einzelne mit Uhrzeit =/= 0300 oder 1500 Uhr habe ich möglicherweise auch einfach manuell gestartet (indem ich den Rechner zum Arbeiten gestartet habe, dann startet der Download ja im Hintergrund bei der nächsten Linkabfrage).
    Geändert von ColonelBlimp (08.01.2021 um 14:12 Uhr)

  4. #4
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.598
    Zitat Zitat von ColonelBlimp Beitrag anzeigen
    Dann möchte ich mal bitten, dass sich das jemand bei mir im Konto ansieht.
    Falls Du es überlesen hast: ja, das habe ich. Beantworte bitte mal meine Frage.

    MfG
    MCMUPPET

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    DE
    Beiträge
    399
    Siehe oben, wir haben uns überkreuzt beim Bearbeiten .

  6. #6
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.598
    Zitat Zitat von ColonelBlimp Beitrag anzeigen
    Links in HLTV geschoben.
    HLTV fällt nicht unter das Freivolumen . Da haben wir schon den Grund.

    MfG
    MCMUPPET

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    May 2010
    Ort
    DE
    Beiträge
    399
    Oh.
    Danke.
    Um dann die Links nicht zu verpassen, sollte ich sie mir dann per E-Mail zusenden lassen ohne Umweg? Oder gilt Freivolumen nur für 100% manuell gesuchte und geladene Links?

    Darf ich zum Download und Dekodieren den OTR-Homeloader verwenden, oder nur den Easy-Dekoder?

    Das sind ja doch ein paar wichtige Rahmenbedingungen, weil sie die arbeitserleichternden Funktionen mindestens zum Teil ausschließem.

    Danke und Gruß
    vom
    ColonelBlimp

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •