Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Keine encoding settings bei einigen aktuellen HD-Aufnahmen

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    May 2009
    Beiträge
    83

    Keine encoding settings bei einigen aktuellen HD-Aufnahmen

    Hallo,

    mir ist aufgefallen, dass einige (vor allem aktuelle) HD-Aufnahmen keine encoding settings mehr beinhalten, die man mit mediainfo auslesen könnte. Gibt es eine Möglichkeit, in diesen Fällen an die encoding settings zu kommen oder kann OTR diese vielleicht posten? (Hintergrund: Ich möchte mit genau den gleichen encoding settings schneiden, denn nur dann kann ich die Dateien danach in eine .mov packen und die wird dann auch von Quicktime abgespielt. Leider ist Quicktime sehr empfindlich, wenn man nicht die gleichen Einstellungen hat).

    Ach ja: Frohe Weihnachten an alle und viel Spaß beim Filmeschauen

  2. #2
    Administrator
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    41
    Hallo,

    welche HD-Aufnahmen denn z.B.?
    Evtl. die von Arte, ARD, ZDF, etc.? Die werden mittlerweile mit nvenc (GPU-Kodierung) und preset slow kodiert, sonst keine weiteren Einstellungen.
    Hier der Thread zur Umstellung: https://www.otrforum.com/showthread....es-HD-bei-Arte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •