Seite 30 von 43 ErsteErste ... 20282930313240 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 430

Thema: Diskussion zu "Neue Abogebühren ab 2020"

  1. #291
    Member
    Registriert seit
    Jun 2012
    Beiträge
    153
    Zitat Zitat von OmalleyALL Beitrag anzeigen
    Ungefähr 3 bis 5 Prozent aller Aufnahmen haben mehr oder weniger große Bild- und Tonstörungen. Obwohl die Aufnahme unbrauchbar sind, muss ich die Decodierung und ggfs. den Download bezahlen. Das muss ein Unternehmen anders handhaben. Hier muss es für gemeldete Störungen eine Rückvergütung geben.
    Das kann ich bestätigen, Aufnahmen von ORF 2 in der Zeit zwischen 16-19 Uhr sind davon immer wieder betroffen.

  2. #292
    Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    42
    .... ich bin auf die nächste "Überraschung" nach der Halbierung der HH gespannt...
    Vermutlich erhalten die Mirror-Betreiber nicht mehr alle Formate. (Siehe Serie "Das Boot" - 3 von 4 Folgen sind bei den Mirrors nicht als HQ verfügbar)
    Geändert von Fabio (11.01.2020 um 06:25 Uhr)

  3. #293
    Member
    Registriert seit
    Apr 2013
    Beiträge
    161

    Wird automatisch ein SF-Konto angelegt?

    Wie ist denn der Ablauf wenn ich seitdem noch nicht SF genutzt habe?

    Wenn ich den Premium-Account bei OTR kaufe, wird dann automatisch ein neues SF-Konto angelegt, mit dem ich mich dann mit den gleichen Zugangsdaten einloggen kann wie bei OTR?

  4. #294
    Member
    Registriert seit
    Sep 2014
    Beiträge
    52
    Jetzt auch noch ne Änderung der Happy Hour!
    Wird ja immer lustiger hier....

  5. #295
    Member
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
    .... ich bin auf die nächste "Überraschung" nach der Halbierung der HH gespannt...
    Vermutlich erhalten die Mirror-Betreiber nicht mehr alle Formate. (Siehe Serie "Das Boot" - 3 von 4 Folgen sind bei den Mirrors nicht als HQ verfügbar)
    Das sind halt die Verteil-Probleme, die die sehr kurze Verfügbarkeit der OTRKEYS für die Spiegelserver nicht verursacht.

  6. #296
    Member
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Germany
    Beiträge
    321
    Zitat Zitat von Norgrimm Beitrag anzeigen
    Das sind halt die Verteil-Probleme, die die sehr kurze Verfügbarkeit der OTRKEYS für die Spiegelserver nicht verursacht.
    3 Tage jetzt, oder? Sind auch sehr kurz bemessen. Da sollte OTR noch nachbessern.
    Ich weiß nicht wie der alte Status war, aber eine Woche sollte es schon sein.

  7. #297
    Member
    Registriert seit
    Jan 2015
    Beiträge
    6
    Zitat Zitat von OmalleyALL Beitrag anzeigen
    ....
    Ich finde den Beitrag von OmalleyAll sehr gut und interessant und möchte noch folgendes Ergänzen:
    1.) Ich habe leider festgestellt, dass bei Aufzeichnungen, die mehrfach geschnitten sind, der Ton am Ende des Films nicht mehr synchron ist. Ich lade daher lieber die AVI-Datei herunter und schneide den Film selbst oder lade beide (geschnittene und ungeschnittene) herunter. Auch weisen die Schnittstellen bei OTR sehr häufig Tonknackser auf (Ich weiß, das ist nicht OTR anzulasten). Den Vorteil, auch geschnittene Filme herunterladen zu können, würde ich daher bei der aktuellen Qualität nicht so hoch bewerten.
    2.) Wir reden hier beim OTR von "Fernsehaufzeichnungen" und nicht von den allerneusten Filmen, die von vielen Streaming Diensten in bester Qualität, vollständig und ohne Werbung angeboten werden. Die sollte bei einem Preisvergleich berücksichtigt werden.

  8. #298
    Member
    Registriert seit
    Jan 2020
    Beiträge
    1

    MwSt wird vor Gutschrift abgezogen, d.h. die Preise sind alle ohne MwSt angegeben

    So weit ich sehe, zahlt man z.b. 50,00 € ein, so werden einem aber nur 42,02 € gutgeschrieben.
    Davon werden dann zb 1,99 für einen Monat angezogen.
    Also hat man dafür wirklich 1,99€ * 1,19 = 2,37€ gezahlt.

    Preisangaben ohne MwSt sind in der EU aber unlauterer Wettbewerb und können abgemahnt werden.

    Oder sehe ich da was falsch.

    (Das war auch vor der Preiserhöhing schon so und hat mit dieser eigentlich nichts zu tun)

  9. #299
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.734
    Bei Deinem 1. Beitrag ist so viel falsch, da weiss ich gar nicht, wo ich anfangen soll.

    Zitat Zitat von Unknown_ID_123 Beitrag anzeigen
    Also hat man dafür wirklich 1,99€ * 1,19 = 2,37€ gezahlt.
    Du beauftragst unseren Einzahlungsdienstleister mit einer Geldbuchung. Dafür werden je nach Transaktion bei den Duchführungsdienstleistern Gebühren fällig.

    Du beauftragst OTR mit der Leistung des Premiumpakets.

    Eine Vermischung von beiden ist komplett daneben, da das eine mit dem Anderen (als Transaktionsleistung) nichts zu tun hat. Falls Du keine Gebühren bezahlen willst, dann wähle eine Einzahlungsvariante ohne Gebühren aus.

    Zitat Zitat von Unknown_ID_123 Beitrag anzeigen
    Preisangaben ohne MwSt sind in der EU aber unlauterer Wettbewerb und können abgemahnt werden.
    Wo hast Du denn bitte Preisangaben ohne MwSt? Der Einzahlungsdienstleister weisst bestens darauf hin und OTR hat sowie Endpreise.

    Was so ein Posting soll, kann ich mir zwar vorstellen, aber ganz ehrlich: clever ist das nicht.

    MfG
    MCMUPPET

  10. #300
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    306
    Hier wird mal wieder Unsinn verzapft, auch von MCMUPPET:
    Auf der Seite des Einzahlungsdienstleisters wird ausdrücklich die MWSt. aufgeführt. Gebühren fallen aber KEINE an, wenn man per Überweisung zahlt.

    OTR hat seinen Firmensitz nicht in der EU und muß deshalb auch keine MWSt. angeben. Der Dienstleister aber wohl und bezahlt deshalb brav Vater Staat die MWSt. (und gibt das auch alles explizit an, incl. Bruttopreisen für die Einzahlung).

    https://www.we-love-tv.com/payment/bank

Seite 30 von 43 ErsteErste ... 20282930313240 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •