Seite 6 von 43 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 430

Thema: Diskussion zu "Neue Abogebühren ab 2020"

  1. #51
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.579
    Zitat Zitat von xasouli Beitrag anzeigen
    Richtig so? Ich muß jetzt , wenn ich es so behalten möchte bis Juni 2020 nichts einstellen/klicken... ?
    Korrekt. Und "dumme" Fragen gibt es nicht.

    MfG
    MCMUPPET

  2. #52
    Member
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    240
    Zitat Zitat von MCMUPPET Beitrag anzeigen
    Was soll ich sehen? Deine Mail? Deinen Acc ohne ID? Ne.

    MfG
    MCMUPPET
    Hm, waren die nicht früher zwangsläufig verknüpft?
    Konto ID 2117484

    Zitat Zitat von frido Beitrag anzeigen
    Also bei mir funktioniert Cutana mit den neuesten NVIDIA-Treibern.

    Ist das ggf. vom Betriebssystem abhängig?




    Wann hast du die E-Mail erhalten?

    Ich habe noch keine bekommen.
    Mail war gestern, Ablauf 30.12.
    Geändert von MCMUPPET (27.12.2019 um 15:14 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  3. #53
    Member
    Registriert seit
    Mar 2018
    Beiträge
    18
    Schanke Dön MCMUPPET

    vielleicht noch ein Tipp,nicht um Thema Preis. ist mir beim Stöbern hier im Thred eingefallen. Vielleicht nimmt es OTR ja auf.

    Ich wußte gar nicht, dass die eigenen hochgeladen Schnittlisten direkt bei OTR für Cut-Versionen beim Direktdownload verwendet werden. Deswegen hab ich das selten dort hin geladen, sondern immer via ColdCut zu cutlist.at. würde OTR bei dem Link eigene Schnittlist hochladen nen kleinen Hinweis eintippeln, wofür das Sinn macht, würden das neue Leute eher wahrnehmen... halt solange, bis OTR nen eigenen Schnittproggy mit automatischen cutlistupload entwickelt

    Sehen User gleich beim ersten Mal auf Schnittlistbutton, wozu er für andere User nützlich ist, beteiligen sich sicherlich viel mehr.

    xasouli

  4. #54
    pbmacros
    Guest
    Zitat Zitat von menue Beitrag anzeigen
    Danke für den Hinweis, aber das ist mir dann zu kompliziert
    Ich muss mich hier anschließen.

    Seit 2011 bin ich dabei, anfangs aktiver, jetzt nur noch selten,
    da man sehr viel auf anderen Wegen findet. Premium habe ich dennoch,
    allein für die Möglichkeit verpasste Sendungen später abrufen zu können.
    Allein das ist mir die 10€ im Jahr gerade noch Wert gewesen. Von den 1440 Dekodierungen habe ich in den letzten Monaten sage und schreibe 1 verbraucht.
    Im Jahr davor waren es ca 80.

    20€ kann ich dafür nicht rechtfertigen. Und der Umweg ist auch sehr unschön.
    Gerne würde ich als Gelegenheitsnutzer jährlich zahlen.
    Z.B. 200 Dekodierungen im Jahr.
    Oder auch eine Grundgebühr und 10ct pro Dekodierung.

    So werde ich einfach nicht verlängern.

  5. #55
    Member
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    47
    Auch wenn ein weiterer Beitrag nichts ändern wird:

    Ich gehöre auch zu denen, die ausschließlich über Mirror und nie übers Forum downloaden, weshalb mir das neue Downloadvolumen nichts nutzt. Genauso wie der Zugriff auf Schöner Fernsehen. Zuletzt wurde der Preis für die Premium Jahresmitgliedschaft 2015/16 von 8,40 € auf 9,60 € erhöht und eine Preiserhöhung ist verständlich, doch nicht in diesem Ausmaß und ohne eine weitere Wahlmöglichkeit als "machs oder lass es". Abgesehen davon, das sich vielleicht nicht jeder "die paar Euro mehr" leisten kann, ist ein Teil Problematik, das ich mindestens das Doppelte für Mehrleistungen bezahlen soll, die ich nicht brauche. Hier schließe ich mich dem Wunsch nach zwei Preismodellen an. Wer will, nutzt das bisherige, wer nicht will, das neue mit Downloadvolumen und Zugriff auf Schöner Fernsehen.

    Mir ist erst vor ein paar Tagen die Festplatte mitsamt allem abgerauscht, was ich jemals runtergeladen und dekodiert habe. Nach dem ersten Schock dachte ich, das ich ja noch genug Guthaben für ein paar Monate Premium Mitgliedschaft habe und dadurch versuchen könnte, wenigstens einen Teil meines Verlust wiederherzustellen. Doch mit der anstehenden Preiserhöhung seh ich da schwarz, weil ich mein Guthaben über Bannerklicks generiere (der andere Teil des Problems. Und wie ich schonmal sagte, ist mir eine Einzahlung zu unsicher, solange die Legalität von otr nicht gerichtlich bestätigt wurde). Das bedeutet, das hier für mich in ein paar Monaten die Lichter ausgehen. Schade.

  6. #56
    Member
    Registriert seit
    Jul 2018
    Beiträge
    9
    Wird FTP-Transfer im Preis inbegriffen sein?

  7. #57
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.579
    Zitat Zitat von Charly92 Beitrag anzeigen
    und nie übers Forum downloaden
    So etwas gibt es nicht. Dieses Forum bietet keinen Download an.
    Zitat Zitat von Charly92 Beitrag anzeigen
    das ich mindestens das Doppelte für Mehrleistungen bezahlen soll, die ich nicht brauche.
    Woher weisst Du denn, dass die Kosten für die "bisherige" inkludierte Leistung gleich geblieben sind? Strompreise, Ölpreise, Mietpreise.... nach Deiner Logik dürfte sich nichts erhöhen. Vielleicht ist es ja auch so, dass die bisherige Leistung teurer geworden ist und man deswegen den Preis anhebt. Und um dem User ein wenig entgegen zukommen man einfach ein Paket an Leistungen dazu gepackt hat. *das bedeutet nun nicht, dass dies so ist, war, entspricht oder was auch immer.
    Zitat Zitat von cthom Beitrag anzeigen
    Wird FTP-Transfer im Preis inbegriffen sein?
    Das ist eine sehr gute Frage, die es zu klären gilt.

    MfG
    MCMUPPET

  8. #58
    Member
    Registriert seit
    Sep 2018
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von frido Beitrag anzeigen
    Also bei mir funktioniert Cutana mit den neuesten NVIDIA-Treibern.

    Ist das ggf. vom Betriebssystem abhängig?
    Ich habe Windows 10 Pro. Im Videoschnittforum haben jetzt viele das Problem weil der Windows-Treiber jetzt aktualisiert wurde. Ich habe das Problem schon seit etwa einem Jahr weil ich stets den neuesten Treiber installiere.

  9. #59
    Member
    Registriert seit
    Oct 2007
    Beiträge
    680
    Zitat Zitat von xasouli Beitrag anzeigen
    Deswegen hab ich das selten dort hin geladen, sondern immer via ColdCut zu cutlist.at.
    Die Listen von cutlist.at gehen doch sowieso direkt zu OTR, umgedreht bin ich mir nicht sicher.

    Zitat Zitat von MCMUPPET Beitrag anzeigen
    Vielleicht ist es ja auch so, dass die bisherige Leistung teurer geworden ist und man deswegen den Preis anhebt. Und um dem User ein wenig entgegen zukommen man einfach ein Paket an Leistungen dazu gepackt hat. *das bedeutet nun nicht, dass dies so ist, war, entspricht oder was auch immer.

    Mag ja sein, dass die Leistung teurer geworden ist, aber es kommt ein plötzlicher Sprung auf über das doppelte des bisherigen Preises.
    Wenn ab nächsten Jahr wirklich alle bei OTR laden würden, wären die OTR Server sicher überlastet. Diese zusätzlichen Leistungen verursachen doch auch kosten, jedenfalls bei Personen die diese Leistungen nutzen. Personen die diese Leistungen nicht benötigen und in Anspruch nehmen, bezahlen mit dem neuen Modell also für andere mit. Bei Dir hört sich das so an, als ob die zusätzlichen Leistungen den Preis nicht beeinflussen können.
    Geändert von 0daredevil0 (27.12.2019 um 17:03 Uhr)

  10. #60
    Member
    Registriert seit
    Oct 2013
    Beiträge
    47
    Zitat Zitat von MCMUPPET Beitrag anzeigen
    So etwas gibt es nicht. Dieses Forum bietet keinen Download an.
    Es gibt doch die Funktion "Runterladen" (siehe "Meine Aufnahmen") und in der Preisliste ist auch die Rede von "Dennoch würden wir uns freuen, wenn Sie den Komfort des direkten Downloads über OTR nutzen.". Kann sein, das der Download über andere Wege läuft, für mich als Laie sieht es jedenfalls nicht so aus.


    Zitat Zitat von MCMUPPET Beitrag anzeigen
    Woher weisst Du denn, dass die Kosten für die "bisherige" inkludierte Leistung gleich geblieben sind? Strompreise, Ölpreise, Mietpreise.... nach Deiner Logik dürfte sich nichts erhöhen. Vielleicht ist es ja auch so, dass die bisherige Leistung teurer geworden ist und man deswegen den Preis anhebt. Und um dem User ein wenig entgegen zukommen man einfach ein Paket an Leistungen dazu gepackt hat. *das bedeutet nun nicht, dass dies so ist, war, entspricht oder was auch immer.


    Wie ich schon schrieb, ist eine Preiserhöhung verständlich, nachdem die letzte ein paar Jahre her ist. Das bedeutet, das ich genau solche Faktoren wie Strompreise, Ölpreise, Mietpreise bei meiner Aussage berücksichtigt habe. Das Kostensteigerungen von vier Jahren allerdings eine Verdoppelung der Mitgliedspreise rechtfertigen (wo die Erhöhungen früher in moderaten Schritten stattfanden) und dieses Paket an Leistungen nur ein kleines Goodie ist, das man noch eben dazugelegt hat, um die Wirkung der Erhöhung zu lindern, bezweifle ich. Wie auch immer. Diese Entscheidung wird nicht aufgrund der Meinung einiger Mitglieder zurückgenommen oder geändert. Letzten Endes läuft es auf "machs oder lass es" hinaus.
    Geändert von Charly92 (27.12.2019 um 17:16 Uhr)

Seite 6 von 43 ErsteErste ... 4567816 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •