Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 402

Thema: Diskussion zu "Neue Abogebühren ab 2020"

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    4.749

    Diskussion zu "Neue Abogebühren ab 2020"

    Diskussion zum Thema "Neue Preise ab 2020":

    https://www.otrforum.com/showthread....-ab-28-12-2019

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    3.087
    Als jemand, der hauptsächlich via Mirror-Server lädt, bin ich von dieser "Flatrate"-Option nicht begeistert.
    Ich könnte super mit: Ich bezahle immer 12 ct/GByte leben.
    Die Happy Hour hat mich so überhaupt nicht und nie interessiert.
    "Schöner Fernsehen" brauche ich auch nicht.

    Was für mich bleibt ist eine Preisverdopplung ohne Mehrwert.

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.607
    Zitat Zitat von mchawk Beitrag anzeigen
    Was für mich bleibt ist eine Preisverdopplung ohne Mehrwert.
    Geht mir auch so.

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    May 2016
    Beiträge
    5
    Zitat Zitat von Tatanael Beitrag anzeigen
    Geht mir auch so.
    Ja, mir auch .

    Hätte man nicht auch eine Premium Light-Flatrate-Option planen können mit der User so wie viele anscheinend
    ausschließlich über Mirror laden können? Es wäre schön, wenn darüber noch nachgedacht wird.
    Kenne natürlich die Antworten anderer nicht, aber ich glaube es gibt sehr viele User so wie ich die
    niemals über OTR selber laden, nur über Mirrors, und auch die anderen "Vergünstigungen" nicht nutzen.
    Mich interessiert schöner-fernsehen oder was auch immer nicht.

    Nichts gegen Mehrkosten, klar, aber damit müssen die die das komplette Angebot nie nutzen jetzt alle mitfinanzieren
    die aus dem Vollen schöpfen wollen und für die das alles wichtig ist.

    Sehr schade die Entwicklung .

    Könntet ihr vielleicht nochmal bitte über eine Premium Light Flat nachdenken?

    LG Leo_L

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    92
    Zitat Zitat von Tatanael Beitrag anzeigen
    Geht mir auch so.
    Ist bei mir auch so. Im Prinzip nutze ich OTR nur, wenn ich mal eine Sendung verpasst habe und lade es bei einem Mirror
    einfach runter. Ich komme so auf 120 bis 200 Decodierungen im Jahr.
    Für mich ist es quasi kein Mehrwert.

    Das Argument, dass man jetzt auch ja schöner Fernsehen nutzen kann, ist ebenfalls bedenklich. ich weiß nicht einmal
    was schöner Fernsehen ist. LIVE TV kenne ich jetzt auch nicht. Ok, es sind 6 Buchstaben.

    Auch die Begründung, dass man als Betreiber jetzt 2 Abomodelle zusammenlegen kann, halte ich für gewagt. Ob jetzt
    in der Datenbanktabelle "user" der Wert
    1 = reines OTR
    2 = OTR + Flat
    3 = OTR + Flat + LIVE TV

    steht, sollte wohl jeder Datenbankadmin umsetzen können.

    Na ja, es wird wohl bei den 20 Euro bleiben. Leider.

    Mfg

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Planet Erde, auch wenn's unklingonisch ist... ;-)
    Beiträge
    11.070
    Zitat Zitat von mchawk Beitrag anzeigen
    Als jemand [...]
    Was für mich bleibt ist eine Preisverdopplung ohne Mehrwert.
    FACK zum Fullquote (aus Übersichtsgründen verkürzt zitiert)!

    Wünschenswert wäre aus meiner Sicht die Option, zwischen dem "Premium alt" ohne Flat mit volumenabhängigen Downloadgebühren und dem "Premium neu" mit Flat auswählen zu können.

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Sep 2010
    Beiträge
    105
    Dass alles irgendwann mal teurer wird, damit kann ich leben. Von otr lade ich nur geschnittene Dateien, insofern bekomme ich schon einen Mehrwert, auch wenn mich Schöner Fernsehen und eine große Flat nicht interessieren. Deshalb meine Hoffnung, dass vermehrt geschnittene Dateien angeboten werden.
    Was mich noch interessiert: ich habe vor etwa 2 Wochen für ein weiteres Jahr verlängert. Trifft mich die Preiserhöhung dann erst im nächsten Dezember?
    Auch das muss einmal gesagt werden: otr bietet eine gute Leistung für wenig Geld!
    Dem gesamten Team Frohe Weihnachten,#Maggie

  8. #8
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.291
    Zitat Zitat von maggie Beitrag anzeigen
    Trifft mich die Preiserhöhung dann erst im nächsten Dezember?
    Korrekt.
    Zitat Zitat von maggie Beitrag anzeigen
    Auch das muss einmal gesagt werden: otr bietet eine gute Leistung für wenig Geld!
    Vielen Dank für Dein Lob !
    Zitat Zitat von maggie Beitrag anzeigen
    Dem gesamten Team Frohe Weihnachten,#Maggie
    Das wünschen wir Dir auch .

    MfG
    MCMUPPET

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    3.087
    Zitat Zitat von maggie Beitrag anzeigen
    Dass alles irgendwann mal teurer wird, damit kann ich leben.
    Es ist halt die Frage wie drastisch eine Preiserhöhung ausfällt.
    In meinem Fall ist das nun mehr als 100 %.
    Es werden zwar mehr Leistungen geboten, doch was nützen die, wenn man sie nicht braucht oder nutzt?
    Zitat Zitat von maggie Beitrag anzeigen
    Von otr lade ich nur geschnittene Dateien, insofern bekomme ich schon einen Mehrwert,
    Nein hast Du nicht.
    Die geschnittenen Dateien gab es schon vorher und sind keine Neuerung der Preisänderung.
    Mehr noch: Geschnittene Dateien gibt es nur, wenn mindestens ein Nutzer die ungeschnittene Fassung lädt, sie schneidet und die Schnittlisten-Datei der Community zur Verfügung stellt.
    Disclaimer: Das ist keine Kritik an OTR. Ich finde es ausdrücklich gut, dass OTR geschnittene Dateien anbietet. Aber es ist nunmal kein Mehrwert, der durch die Preiserhöhung kommt.
    Zitat Zitat von maggie Beitrag anzeigen
    auch wenn mich Schöner Fernsehen und eine große Flat nicht interessieren.
    Sagen wir mal so: Es wäre interessanter, wenn SF z. B. via KODI-AddOn dort integrierbar wäre.
    Dann könnte ich dort neben meiner OTR-Filmbibliotkek natlos ins Live-TV schalten.
    Zitat Zitat von maggie Beitrag anzeigen
    Deshalb meine Hoffnung, dass vermehrt geschnittene Dateien angeboten werden.
    Schließe Dich der Schnitt-Comunity an und schneide mit, dann wird das auch passieren.
    Wie gesagt: Mit der Preisänderung hat das nichts zu tun.
    Zitat Zitat von MCMUPPET Beitrag anzeigen
    Korrekt.
    Danke für die Info!
    Dann weiß ich, was ich am 27.12. mache: Ich verichte auf 3 Tage meines alten Premium-Tarifs und vertage die Geschichte um ein Jahr... in der Hoffnung, dass bis dahin vielleicht bessere Angebote geben wird.

    @OTR:
    Ich weiß ja, weswegen ihr diese Geschichte macht - aber diese "Zangsflatrates" sind m. E. der falsche Weg.
    Es ist ja nicht verkehrt entsprechendes Volumen für Premium-User anzubieten... Aber als AddOn wäre es m. E. verträglicher.

  10. #10
    Member
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.607
    Zitat Zitat von mchawk Beitrag anzeigen
    Dann weiß ich, was ich am 27.12. mache: Ich verichte auf 3 Tage meines alten Premium-Tarifs und vertage die Geschichte um ein Jahr.
    Die neuen Preise sollen jetzt erst ab 1.1.2020 gelten, wenn der Termin nicht nochmals geändert wird.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •