Seite 41 von 43 ErsteErste ... 313940414243 LetzteLetzte
Ergebnis 401 bis 410 von 430

Thema: Diskussion zu "Neue Abogebühren ab 2020"

  1. #401
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    291
    Zitat Zitat von meiklneid Beitrag anzeigen
    Meine 6 Monate Premium laufen in Paar Tagen aus. Wollte grad mal Einzahlen für Verlängerung. Dachte ich seh nicht richig! DOPPELTER Preis!

    Schlimm genug dass nahezu JEDES Mal bisher ohnehin der Preis erhöht wurde. Aber gleich DOPPELT ist schon eine Frechheit.

    Da nehme ich lieber selber auf und nutze mediathekview.

    Zeit also für mich nach 14 Jahren Tschüss zu sagen. Schade schade.

    Viel Erfolg noch.
    Unsinn. Der Preis war 5 Jahre lang stabil.

  2. #402
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    3.102
    Guten Morgen!
    Zitat Zitat von meiklneid Beitrag anzeigen
    Schlimm genug dass nahezu JEDES Mal bisher ohnehin der Preis erhöht wurde.
    Wenn Du immer "6 Monate" abgeschlossen hast und dabei immer eine Preiserhöhung hattest, so hast Du eine wahrlich "interessante" Zeitwahrnehmung oder kannst einfach nicht rechnen.
    Zitat Zitat von meiklneid Beitrag anzeigen
    Aber gleich DOPPELT ist schon eine Frechheit.
    Vergiss nicht, dass Du für den doppelten Preis auch mehr Gegenleistung bekommst.

    Ich für meinen Teil gab ganz zu beginn zu Protokoll, dass dies für mich keinen Mehrwert bringt.
    Aber eine "Frechheit?" - Naja.... das halte ich in Anbetracht des Gesamtmarktes für ein doch sehr übertriebenes Wording, denn....
    Zitat Zitat von meiklneid Beitrag anzeigen
    Da nehme ich lieber selber auf und nutze mediathekview.
    ...Du wirst feststellen, dass Du selbst kaum Ressourcen haben dürftest im gleichen Umfang alles aufzunehmen, wie OTR.
    (Da alles zumindest in HQ verfügbar ist, programmiere ich noch nicht mal mehr - zu "lästig".)
    Abgesehen davon, dass die Mediatheken deutlich eingeschränkter als OTR sind - vor allem die Privaten.
    Zitat Zitat von meiklneid Beitrag anzeigen
    Zeit also für mich nach 14 Jahren Tschüss zu sagen. Schade schade.
    Viel Erfolg noch.
    Wir werden sehen.
    Bei der ersten Aussage bin ich aber weniger zuversichtlich als bei der letzten.

  3. #403
    Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    32
    Mich persönlich stört vor allem, dass das Geld (=die Ressourcen) in - höflich formuliert - zweifelhafte "Projekte" fliesst (automatisch erstellte Schnittlisten), statt Serienfolgen endlich ordentlich zu nummerieren oder aus vorhandenen (echten) Schnittlisten auch geschnittene Dateien zu generieren.

  4. #404
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.867
    Zitat Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
    Mich persönlich stört vor allem, dass das Geld (=die Ressourcen) in - höflich formuliert - zweifelhafte "Projekte" fliesst...
    Sind wir hier bei der Mafia? Was ist denn daran, und dann auch noch "höflich formuliert", zweifelhaft?

  5. #405
    Member
    Registriert seit
    May 2015
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von Cineatic Beitrag anzeigen
    Sind wir hier bei der Mafia? Was ist denn daran, und dann auch noch "höflich formuliert", zweifelhaft?
    NIX Mafia Ich meine damit natürlich nicht moralisch oder rechtlich "zweifelhaft" Vielleicht trifft "völlig nutzlos" den Sacherhalt besser (aber das klingt unfreundlicher)

    Also: Ich sehe keinerlei Nutzen bei den "Auto-Cut"-Versionen. Diese Dateien sind VIEL zu groß - also ist offensichtlich Werbung und/oder die vorhergehende/nachfolgende Sendung oder Vorschau ... enthalten. MÖGLICHERWEISE fehlen auch Teile der Sendung (kann ich nicht beurteilen). Aus diesen Auto-Cut wird auch nichts (meine Meinung - wer schon selbst geschnitten hat, wird das vermutlich bestätigen) Soweit aber eigentlich kein Problem...

    Aber wenn ich dann sehe, dass die geschnittene Datei nur mit der Auto-Cut-List, nicht aber mit der Cut-List erstellt wurde, dann sehe ich das als Verschwendung von knappen Ressourcen.

    Wo dagegen VIEL Nachbesserungsbedarf besteht: Staffel- und Folgen-Nummern fehlen immer öfter. Sogar die Titel der Folgen verschwinden teilweise wieder. Aus meiner Sicht sollten sich die Macher von OTR eher darauf, als auf neue Baustellen konzentrieren.

  6. #406
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    291
    Zitat Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
    NIX Mafia Ich meine damit natürlich nicht moralisch oder rechtlich "zweifelhaft" Vielleicht trifft "völlig nutzlos" den Sacherhalt besser (aber das klingt unfreundlicher)

    Also: Ich sehe keinerlei Nutzen bei den "Auto-Cut"-Versionen. Diese Dateien sind VIEL zu groß - also ist offensichtlich Werbung und/oder die vorhergehende/nachfolgende Sendung oder Vorschau ... enthalten. MÖGLICHERWEISE fehlen auch Teile der Sendung (kann ich nicht beurteilen). Aus diesen Auto-Cut wird auch nichts (meine Meinung - wer schon selbst geschnitten hat, wird das vermutlich bestätigen) Soweit aber eigentlich kein Problem...

    Aber wenn ich dann sehe, dass die geschnittene Datei nur mit der Auto-Cut-List, nicht aber mit der Cut-List erstellt wurde, dann sehe ich das als Verschwendung von knappen Ressourcen.

    Wo dagegen VIEL Nachbesserungsbedarf besteht: Staffel- und Folgen-Nummern fehlen immer öfter. Sogar die Titel der Folgen verschwinden teilweise wieder. Aus meiner Sicht sollten sich die Macher von OTR eher darauf, als auf neue Baustellen konzentrieren.
    "Gut geschnittene Dateien" (bei denen sämtliches unerwünschte Material exakt entfernt wurde) verlangen:
    1) Sorgfältig manuell erstellte frame-genaue Cutlists
    2) SmartRendering (kleine Teile der Sendung müssen neu enkodiert werden)
    Beides kann OTR online nicht leisten. Darüber sind wir uns vermutlich einig. Das Erstellen (und Bewerten) solcher Cutlists sowie der Austausch sind Community-Leistungen. Auch die Software (Frontends) dafür wurde von Mitgliedern der Community geschaffen.
    Vielleicht gibt es aber Nutzer, die sich damit gar nicht beschäftigen wollen und die mit groben Schnitten zufrieden sind. Ich vermute aber eher, daß viele Nutzer den Unterschied gar nicht kennen, weil sie sich nicht damit beschäftigt haben und die Probleme auch gar nicht verstehen.

    Dein Gejammer über fehlende Staffel/Folgennummern beruht aber auf einem ähnlichen "Nicht-Verstehen". OTR kann seine gewaltige Leistung (mehr als 100 Sender aufzeichnen, die Sendungen herausfischen und in verschiedene Formate transkodieren) nur erbringen, weil das alles automatisiert abläuft. Bei der Erstellung der Sendungsnamen muß sich OTR auf die EPGs verlassen. Wenn du damit auch nur ein wenig vertraut wärst, würdest du schnell feststellen, daß diese in der Regel Staffel- und Folgennr. gar nicht enthalten (auch nicht in der Beschreibung). Wie soll OTR also an diese Informationen kommen? Sollen da irgendwelche Lohnsklaven in Asien angestellt werden, die das manuell eintragen? Auch Angaben von OTR-Nutzern sind problematisch, weil sie manuell kontrolliert und eingepflegt werden müssen.
    Wer heruntergeladene Serienfolgen mit dem typischen SxxExx nummerieren möchte, muß das selber tun. Die nötigen Hinweise findet man z. B. auf fernsehserien.de. Dateien umbennen ist ja wirklich kein Thema. Manche Schnittlisten enthalten ja auch entsprechende Namensvorschläge und manche Programme unterstützen die Umbennenung der geschnittenen Dateien.
    Geändert von Guenni (12.04.2020 um 08:56 Uhr)

  7. #407
    Ehemaliger OTR-Mitarbeiter
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    4.754
    Zitat Zitat von Fabio Beitrag anzeigen
    Wo dagegen VIEL Nachbesserungsbedarf besteht: Staffel- und Folgen-Nummern fehlen
    Das ist deine Meinung.

    Die Umfrage vor ein paar Monaten hatte allerdings was anderes ergeben. Da hat sich nämlich so ziemlich niemand für diese Angaben interessiert.

    Da stand auf Platz 1: so viel wie möglich werbefrei. Und das geht nur, wenn man es automatisiert macht.

    https://www.otrforum.com/showthread....015#post415015

  8. #408
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    291
    Zitat Zitat von OTR.DG Beitrag anzeigen
    ....
    Die Umfrage vor ein paar Monaten hatte allerdings was anderes ergeben. Da hat sich nämlich so ziemlich niemand für diese Angaben interessiert.

    Da stand auf Platz 1: so viel wie möglich werbefrei. Und das geht nur, wenn man es automatisiert macht.
    Das war Platz 2, auf Platz 1 stand die längere Vorhaltezeit.

    Ich finde es ja OK, daß Ihr versucht, auf diesen Wunsch einzugehen, aber Ihr solltet auch keine falschen Erwartungen wecken. Perfekt geschnittene Sendungen sind mit keiner Automatisierung zu erreichen. Für Leute, die nur grob die Werbung überspringen wollen, mag das ausreichend sein. Aber ich glaube, daß viele User die Probleme unterschätzen und hinterher meckern werden, wenn das Ergebnis nicht ihren (falschen) Erwartungen entspricht.

  9. #409
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    15.350
    Zitat Zitat von Guenni Beitrag anzeigen
    aber Ihr solltet auch keine falschen Erwartungen wecken.
    Wo hat OTR Erwartungen geweckt?
    Zitat Zitat von Guenni Beitrag anzeigen
    Perfekt geschnittene Sendungen sind mit keiner Automatisierung zu erreichen.
    Manuell ebenfalls nicht, da es "perfekt" nicht gibt. Niemand hat, oder sollte den Anspruch haben, perfekt sein zu wollen. OTR hat auch nie formuliert, dass geschnittene Aufnahmen perfekt werden oder sind.

    MfG
    MCMUPPET

  10. #410
    Member
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    70
    Zitat Zitat von MCMUPPET Beitrag anzeigen
    Wo hat OTR Erwartungen geweckt?
    In den letzten beiden Sätzen von https://www.otrforum.com/showthread....l=1#post419194

Seite 41 von 43 ErsteErste ... 313940414243 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •