Seite 15 von 40 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 398

Thema: Diskussion zu "Neue Abogebühren ab 2020"

  1. #141
    Member
    Registriert seit
    Aug 2010
    Beiträge
    380
    zunächst möchte ich sagen, dass ich seit 2010 bei OTR bin, und insgesamt mit der Leistung und dem Preis-Leistungsverhältnis bisher zufrieden war. Aber das neue Preismodell hat ja doch so einige Haken. So benutze ich Direktdownloads sehr selten und schöner Fernsehen nie. Für die gleiche Leistung ist das für mich ein Anstieg bei einem 12-Monats-Abo von über 100 %. Ich gebe allerdings auch zu, dass das absolut gesehen immer noch moderate Beträge sind. Selbstverständlich ist mir klar, dass OTR auch irgendwie sich finanzieren muß.

    Aber was mir säuerlich aufstößt, ist die Kommunikationspolitik in der Sache: ich habe den Hinweis rein zufällig am 2. Weihnachtsfeiertag gesehen, als ich nachsehen wollte, wie das mit der Bezahlung geht (mein Status läuft in der 1. Januarhälfte aus). Ein Hinweis auf der Startseite gab es m. W. erst am Freitag (27.12.) Für diejenigen wie ich, die nicht unbedingt mehr Geld als nötig (+ kleine Sicherheitsreserve, falls irgendwelche Uraltkodierungen auftauchen, wo ich kein Premium hatte) an OTR überweisen, ist das ärgerlich, weil die z. B. Banküberweisung gerade bei der Lage der Feiertage auch wieder einiges braucht. Also eine Preiserhöhung 4 Tage vor Inkrafttreten unter die Bekanntmachungen auf die Startseite zu setzen, ist keine schöne Art. Da hätte ich mehr Vorlauf (4 Wochen) erwartet. Die OTR-Controller und Buchhalter werden wohl auch nicht erst eine Woche vor Weihnachten ihre Kalkulationen gemacht haben und festgestellt haben, dass da die Preise hochgesetzt werden.

    (ich denke, hier nix neues geschrieben zu haben, aber es gilt ja der alte Spruch: es ist schon alles gesagt worden, aber noch nicht von allen)

    Zitat Zitat von rai22 Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt sofort mit Kenntnisnahme dieser Aenderung noch von den alten Preisen Gebrauch gemacht und den alten Preis heute ueberwiesen. Jetzt bin ich gespannt, ob dies noch akzeptiert wird.
    Vorsicht mit der Banklaufzeit und Feiertagen. Das könnte knapp werden.

    Zitat Zitat von rai22 Beitrag anzeigen
    PS: Umlaute funktionieren nicht.
    Warum nicht? Bei mir gehen sie: äöü ÄÖÜ
    Geändert von MCMUPPET (29.12.2019 um 20:11 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  2. #142
    Member
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Planet Erde, auch wenn's unklingonisch ist... ;-)
    Beiträge
    11.069
    Zitat Zitat von rai22 Beitrag anzeigen
    Ueber 100% dagegen ist irrational. Das laesst sich beim besten Willen nicht verstehen. Es wirkt - sorry - wie die reine GIER.
    Rein prozentual wäre ich fast versucht dir zuzustimmen, aber eben nur fast. Die andere Seite der Medaille ist der absolute Wert, und der erhöht sich bei monatlicher Zahlung um einen ganze Euro! Bei jährlicher Zahlung sind das etwa 87 Cents pro Monat, also keine 3 ct pro Tag. Wenn das "reine GIER" ist, dann wünsche ich mir im Dienstleistungsbereich mehr Anbieter, die derart gierig sind...

    Zitat Zitat von rai22 Beitrag anzeigen
    Vielleicht waere es interessant, ob die Angestellten dieser Firma auch 100%plus zum 1.1.2020 erhalten?
    Wer so fragt, offenbart ein wohl eher deutlich ausbaufähiges Verständnis von (betriebs-) wirtschaftlichen Zusammenhängen. Da müssen wir bei der Diskussion wohl gaaaaanz weit ausholen...

    Unterm Strich bleibt doch - wie immer - nur folgendes:

    • OTR ist ein Unternehmen, das Geld verdienen muß, um seine Dienst anzubieten. Dazu müssen ab und an Preise erhöht werden.
    • Die Datails aus der Buchhaltung, warum welche Kosten höher geworden sind, gehen uns nix an! Sie werden nicht veröffentlicht, Nachfrage sinnlos. - Fragt ihr eigentlich auch euren Bäcker, eure Eisdiele oder die Dönerbude um die Ecke jedesmal und diskutiert bis ins Unendliche, wenn die Preise wieder einmal steigen?
    • Bei aller guten (!) Community hier: Ein Unternehmen muß bei der Preisgestaltung die Kunden nicht fragen.
    • Kommunikation: Ja, ist bei OTR verbesserungswürdig, eigentlich schon seit es OTR gibt. Eine Preiserhöhung, die innerhalb weniger Tage wirksam wird, über die Weihnachtsfeiertage anzukündigen, ist äußerst ungeschickt. Das eine oder andere aus der Ankündigung ist unklar, es wurde nicht überall angekündigt, wo es sinnvoll und nötig gewesen wäre (auf der OTR-Seite erst recht spät). Nachfragen bzw. Antworten waren nicht vollumfänglich möglich, da die Macher von OTR die wohlverdienten (!) Feiertage hoffenlich abseits des alltäglichen Trubels genießen konnten.
    • Eine Mail an alle Mitglieder kommt gelegentlich von OTR, auch bei gefühlt weniger wichtigen Themen. Hätte man hier auch machen können. Hat man aber nicht, wieder das leidige Thema Kommunikation.
    • Heiße Diskussion, in der User wahlweise mit Kündigung "drohen" und/oder den baldigen Untergang von OTR prophezeien. In meiner Zeit als Mod (2007-2015) wurden sooo viele Untergänge von OTR angekündigt, diese nach wie vor super Seite (!) dürfte es demnach seit mindestens 10 Jahren nicht mehr geben! *breit grinsendes Smiley*
    • Die Wogen werden sich glätten, auch in der Diskussion hier!


    Just my 2 cents.

    Nachtrag nach der Vorschau, vor dem Senden: Ich bekomme von der Foren-Software die Meldung "Du hast in deinem Text 5 Grafiken verwendet. Erlaubt sind maximal 4 Grafiken. Bitte klicke auf 'Zurück' und entferne einige davon.

    Zu den Grafiken zählen Smileys [...]" Jetzt werden schon Smileys zum Problem? Früher einmal war einiges hier im Forum wirklich besser, man konnte PN schreiben, Anhänge waren kein Problem, das Benutzerkontrollzentrum hat vollständig funktioniert usw. *trauriges Smiley*

  3. #143
    Member
    Registriert seit
    Oct 2014
    Beiträge
    13
    Zitat Zitat von worfroz Beitrag anzeigen
    Zu den Grafiken zählen Smileys [...]" Jetzt werden schon Smileys zum Problem? Früher einmal war einiges hier im Forum wirklich besser, man konnte PN schreiben, Anhänge waren kein Problem, das Benutzerkontrollzentrum hat vollständig funktioniert usw. *trauriges Smiley*
    Smileys kann man doch auch einfach als Emojis schreiben: 😀 😳 😎 😛 🙄 🤯 🍿 📭 …

  4. #144
    Member
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    10
    Zitat Zitat von worfroz Beitrag anzeigen
    Rein prozentual wäre ich fast versucht dir zuzustimmen, aber eben nur fast. Die andere Seite der Medaille ist der absolute Wert, und der erhöht sich bei monatlicher Zahlung um einen ganze Euro! Bei jährlicher Zahlung sind das etwa 87 Cents pro Monat, also keine 3 ct pro Tag. Wenn das "reine GIER" ist, dann wünsche ich mir im Dienstleistungsbereich mehr Anbieter, die derart gierig sind...



    Wer so fragt, offenbart ein wohl eher deutlich ausbaufähiges Verständnis von (betriebs-) wirtschaftlichen Zusammenhängen. Da müssen wir bei der Diskussion wohl gaaaaanz weit ausholen...

    Unterm Strich bleibt doch - wie immer - nur folgendes:

    • OTR ist ein Unternehmen, das Geld verdienen muß, um seine Dienst anzubieten. Dazu müssen ab und an Preise erhöht werden.

    ...
    Nachtrag nach der Vorschau, vor dem Senden: Ich bekomme von der Foren-Software die Meldung "Du hast in deinem Text 5 Grafiken verwendet. Erlaubt sind maximal 4 Grafiken. Bitte klicke auf 'Zurück' und entferne einige davon.

    Zu den Grafiken zählen Smileys [...]" Jetzt werden schon Smileys zum Problem? Früher einmal war einiges hier im Forum wirklich besser, man konnte PN schreiben, Anhänge waren kein Problem, das Benutzerkontrollzentrum hat vollständig funktioniert usw. *trauriges Smiley*
    Ich darf zu Beginn feststellen, dass jemand, der 11.064 Beiträge in diesem Forum fabriziert hat, vermutlich eine spezielle Beziehung zu diesem Laden hat. Wahrscheinlich zahlst Du keine Miete, weil Du hier wohnst. Und/oder Du wirst von der Firma fürstlich für Deine Dienste entlohnt. Hier in diesem Fall wäre es der Verkauf einer Milchmädchenrechnung an den Kunden im Namen einer weit ausholenden oder besser hergeholten betriebswirtschaftlichen Zusammenhangsbetrachtung. Nun denn.

    Bleibt mir nur, Dir zu wünschen, dass Deine sonstigen Kostenstellen im monatlichen Budget diese Deine Argumentation begeistert gelesen haben und sofort umsetzen.

    Smilies sind evtl. jetzt ein Problem, weil Deine Argumentation nicht zum smilen ist. Das wissen die. Außerdem ist wahrscheinlich kein Geld mehr da.

  5. #145
    Member
    Registriert seit
    Oct 2012
    Beiträge
    98
    Zitat Zitat von silently Beitrag anzeigen
    Ich bin immer noch verwirrt. Zahle ich nun ab dem 17.03. 9,60 oder 20 Euro nachdem ich dem System heute erklärt habe, dass ich zur nächsten Umstellung Premium bleiben möchte?
    Denn wenn ich heute etwas anklicke, möchte ich mich schon darauf verlassen können, dass das zum entsprechenden Zeitpunkt, den ich damit ja auch bestätige, gültig ist.
    Liegt der 17.3.2020 vor oder nach dem 1.1.2020? Wenn er davor liegt, zahlst du 6,90, liegt er danach, kostet es dich 20.

  6. #146
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    3.083
    Zitat Zitat von rai22 Beitrag anzeigen
    Ich darf zu Beginn feststellen, dass jemand, der 11.064 Beiträge in diesem Forum fabriziert hat, vermutlich eine spezielle Beziehung zu diesem Laden hat.
    Kuststück worfroz war jahrelang Moderator hier im Forum. Da kommen halt ein paar Beiträge zusammen.
    Zitat Zitat von rai22 Beitrag anzeigen
    Wahrscheinlich zahlst Du keine Miete, weil Du hier wohnst. Und/oder Du wirst von der Firma fürstlich für Deine Dienste entlohnt.
    Hui! Verschwörungstheorie in Verbindung mit persönlichen Angriff?
    Nun, ich denke, ich brauche von hier an nicht weiter zu lesen....

  7. #147
    Member
    Registriert seit
    Mar 2012
    Beiträge
    238

    Ist das hier wirklich eine Diskussion?

    so wie es die Überschrift des Forenabschnittes aussagt?

    Ich habe vielmehr den Eindruck, dass MCMUPPET das ein wenig mit Gegenantworten an Einzelargumenten am Laufen hält. Aber eine echte Diskussion mit den OTR Verantwortlichen verspüre ich nicht. Warte an sich nur noch auf ein Close.

  8. #148
    Member
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    16
    Was mich gerade ärgert. Mein Premium läuft planmäßig morgen aus. Ich wollte am 27. für die Verlängerung einzahlen. Paypal wird zwar angeboten, muss man aber erst bei eBay ein Ticket kaufen. Lieferung 6. Januar. Also Überweisung. Obwohl die am 27. vormittags raus sit, bis heute keine Zuschrift. Kann angeblich 7 Tage dauern. Ein Schelm wer Absicht dahinter vermutet.

  9. #149
    Administrator
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    4.747
    Zitat Zitat von Ani0111 Beitrag anzeigen
    Lieferung 6. Januar. Also Überweisung.
    Wenn du auch nur die erste Zeile der Beschreibung gelesen hättest:

    "Wie kommt der Coupon:
    - Per eBay-Nachricht, nicht per Post. Auch wenn nach der Zahlung auf eBay Postversand angezeigt wird, der Coupon wird nur per eBay-Nachricht verschickt. Man kann auf eBay nämlich keinen virtuellen Versand einstellen."

  10. #150
    Member
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    11
    Zitat Zitat von Norgrimm Beitrag anzeigen
    Liegt der 17.3.2020 vor oder nach dem 1.1.2020? Wenn er davor liegt, zahlst du 6,90, liegt er danach, kostet es dich 20.
    Danke, ich bin selbstverständlich nicht doof. Das System ist in der Hinsicht aber eben irreführend solange es behauptet, es würden mir am 17.3. 6,90 Euro abgezogen. Deshalb habe ich nachgefragt ob der Tag entscheidend ist, an dem ich vom zwangseingestellten "Beginner" wieder auf "Premium" klicke.

    Aber sei's drum. Jetzt muss ich gucken, dass ich bis dahin das nötige Geld aufgeladen kriege. Ich persönlich mag das OTR-System zu gerne, als dass ich mich über die (für mich auch nicht unbedingt kurzfristig erschwingliche) Preiserhöhung beklagen würde, auch wenn ich mich der Frage anschließen möchte, ob nicht über eine Zwischenlösung für Leute nachgedacht werden kann, die die neuen Zusatzleistungen weder brauchen noch wollen.

Seite 15 von 40 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •