Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: arte-AC3 seit 5.7.19 viel kleiner als zuvor

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    378

    arte-AC3 seit 5.7.19 viel kleiner als zuvor

    Hallo,

    kann es sein, dass zwischen dem 2. und 5. Juli etwas an der arte-Aufnahmeeinheit verändert wurde?
    Seit dem 5. Juli sind alle AC3-Dateien viel kleiner als zuvor. Es scheint so, als würde nur noch ein Stereo-Kanal aufgenommen,
    nicht mehr Dolby Digital 5.1.

    Beispiele:

    alt: Einer_von_uns__Der_Homo_sapiens_19.06.29_22-05_arte_55_TVOON_DE.mpg.HD.ac3.otrkey ca. 228 MB
    Alexander_der_Lebenskuenstler_19.07.01_20-15_arte_90_TVOON_DE.mpg.HD.ac3.otrkey ca. 340 MB

    neu: Ozeanriesen_19.07.06_21-05_arte_55_TVOON_DE.mpg.HD.ac3.otrkey ca. 98 MB
    Leoparden_kuesst_man_nicht_19.07.11_13-50_arte_90_TVOON_DE.mpg.HD.ac3.otrkey ca. 147 MB

    Mr__Holmes_19.05.27_22-55_sf2_100_TVOON_DE.mpg.HD.ac3.otrkey ca. 373 MB
    Mr__Holmes_19.07.05_13-40_arte_100_TVOON_DE.mpg.HD.ac3.otrkey ca. 183 MB

    Vielleicht kann das mal (einer) der Techniker überprüfen.

    Vielen Dank!

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    1.579
    Seit dem 3.7. gibt es keine deutsche AC3-Spur mehr bei ARTE.

    ARTE schreibt dazu bei Facebook:

    In den letzten 4 Jahren wurde keine Sendung in nativem Dolby 5.1 Ton gesendet. Deshalb hat ARTE Anfang Juli aufgegeben auf Dolby auszustrahlen.

    Und ausführlicher:
    "Die Audiospur mit der bisherigen OT-Fassung wurde tatsächlich von 5.1-Mehrkanal / AC3 auf 2.0-Stereo /MPEG1L2 umgestellt. Somit sind alle vier ARTE-Audiospuren jetzt in Stereo mit 192 kbit/s. Der Hauptton Deutsch bliebt unverändert. Ebenso Französisch und Audiodeskription Deutsch.

    Dieser Wechsel vom 3. Juli (PID 5116 – MUL/QAA) beruht vorwiegend auf der immer seltener werdenden Anlieferung der internationalen Mehrkanaltonfassung bei uns in Strasbourg. Deren Senderechte waren sicherlich auch aufgrund unserer unverschlüsselten europaweiten Satellitenausstrahlung nicht leicht zu bekommen."
    https://www.arte.tv/sites/de/corpora...rte-empfangen/

    Also damit die nächste Abschaltung im Juli die OTR betrifft. Nach Sendern (TRT, eoTV) , die ac3-Tonspur bei ARTE.
    Geändert von Tatanael (17.07.2019 um 13:22 Uhr) Grund: Zitat ergänzt

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    378
    Zitat Zitat von Tatanael Beitrag anzeigen
    Seit dem 3.7. gibt es keine deutsche AC3-Spur mehr bei ARTE.
    Danke für die Info!

    ... und für den Link. Sonst gibts ja schon mal Infos auch auf anderen Tech- oder Medienseiten. Naja, ok. Nochmals danke.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •