Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Thema: (Neues) Standardformat der Aufnahmen

  1. #11

    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    796

    AW: (Neues) Standardformat der Aufnahmen

    Zitat Zitat von Destruction Beitrag anzeigen
    Bei ungeschnittenen Dateien sollte das auch alles einwandfrei laufen mit dem reinen kopieren in einen anderen Container. Bei geschnittenen Dateien gibt es leider (bei einigen Tests, wenn nicht an keyframes geschnitten wurde) häufiger Probleme, auch mit avidemux.
    Daran hatte ich selbstverständlich gedacht. Die OTR Datei war ungeschnitten in meinem Test.

    Aber guter Hinweis, dass es bei geschnittenen Dateien ggf. Probleme geben kann.

  2. #12
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    2.999

    AW: (Neues) Standardformat der Aufnahmen

    Zitat Zitat von Robin-OTR Beitrag anzeigen
    Ich denke es liegt an der besonderen Kombination die wir im AVI Container vorliegen haben.
    Da dürftest Du recht haben - mir war bis gerade entfallen, dass der Audio-Stream bei OTR-AVIs mit variabler Bitrate erstellt werden.
    Damit hatten schon immer div. Abspielgeräte ihre Probleme - deshalb weist VirtualDub beim öffnen auch darauf hin:
    Anhang 8179
    Ob dadurch allerdings Ruckler entstehen... Bisher ging ich davon aus, dass einfach das Audio mitunter nicht mehr lippensynchron abgespielt wird.

  3. #13

    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    796

    AW: (Neues) Standardformat der Aufnahmen

    @Ur7urn

    Ich denke, dass der Anteil der User, die einen Film auch ohne Unterbrechung genießen wollen, recht hoch ist. Und das unabhängig davon, ob es auch Sendungen gibt, wo man diesen Aufwand des Schneidens nicht betreibt.

    Sehe ich ja bei mir selber. Gibt Filme die ich schneide, um die ungestört sehen zu können. Und dann gibt es Sendungen, wo ich zu meinem Rechner gehe (ist verbunden mit meinen TV) und schnell vorspule.

    Abgesehen davon, dass geschnittene Videos weniger Platz benötigen, wenn man sie nicht löschen möchte. Was ja auch ein wichtiger Aspekt sein kann.

    Und die Schnittlisten erstellen eben normale User.

    Gibt übriges mittlerweile ein „VirtualDub2“. Wenn das Programm sich etabliert und Smart Rendering beim Container mp4 oder mkv irgendwann beherrschen sollte, dann wird es vielleicht interessant.

  4. #14

    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    796

    AW: (Neues) Standardformat der Aufnahmen

    @Ur7urn

    Es geht hier nicht darum meine Konfiguration zu erläutern und warum diese (aus gutem Grund) so ist wie sie ist. Es ging nur darum, dass ich manche Filme geschnitten haben möchte und bei anderen Sendungen mich mit Vorspulen begnüge. Und so wird es eben vielen Usern gehen. Das liegt schlichtweg in der Natur der Sache. Das sieht man schon daran, dass so viele Schnittlisten überhaupt erstellt und runter geladen werden.

    Die Schnittlisten erstellen sich nicht von selbst, sondern das machen normale User. Die investieren Zeit und Mühe dafür, um anderen Benutzern von OTR einen Filmgenuss ohne störende Unterbrechung zu ermöglichen. Die sind also bereit etwas zu geben ganz kostenlos. Und deswegen eben immer noch der AVI Container.

    Du könnest ja Geld investieren, um einen guten Mediaplayer zu kaufen, wenn es bei dir (selbst nach dem schnellen und leichten Umtopfen) immer noch nicht laufen sollte. Fest steht, es gab in der Vergangenheit genug Fernseher, bei denen der interne Mediaplayer nur ein Gimmick zum besseren Verkauf war (Werbung) und sich hinterher als „Elektroschrott“ herausgestellt hat. Das hat sich zwar mittlerweile etwas gebessert, aber man muss trotzdem immer noch sehr aufpassen. Wenn in der Bedienungsanleitung (vor dem Kauf lesen) nicht detailliert steht, was der alles abspielt, dann sollten schon alle Alarmglocken läuten.

    Von „Zufriedenheitsstatistiken“ stand in meinem Beitrag nichts.

    OTR hat das Wissen und wir glauben nur. Insofern kann man OTR auch vertrauen, dass die das Richtige tun bei der Angelegenheit. Der Vorschlag wurde sicher registriert und ist auch nicht neu. Irgendwann wir die Zeit bestimmt kommen, wo auf einen anderen Container umgestellt wird. Aber ich glaube nicht, das dies in naher Zukunft sein wird. Das entscheiden aber weder ich noch du oder andere User die hier was gepostet haben.

    Das bei einem Vorschlag Argumente dafür und dagegen ausgetauscht werden ist ganz normal.

    - - - - - - - - - - - - - - - - - -

    @mchawk
    Ja kann ich gut nachvollziehen. So wichtig ist es ja auch nicht. Ich hatte es ja getestet.

  5. #15
    Member
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    263

    AW: (Neues) Standardformat der Aufnahmen

    Zitat Zitat von Robin-OTR Beitrag anzeigen
    @Ur7urn
    Die Schnittlisten erstellen sich nicht von selbst, sondern das machen normale User. Die investieren Zeit und Mühe dafür, um anderen Benutzern von OTR einen Filmgenuss ohne störende Unterbrechung zu ermöglichen. ....... Und deswegen eben immer noch der AVI Container.
    So einer bin ich und zwar ein reiner Anwender. Ich nutze auch hauptsächlich die Mirror. Auf unserem neusten Gerät läuft es auch nicht mehr ruckelfrei, also habe ich mich an die OTR-Lemminge erinnert. Anleitung gelesen, getestet.......hä klappt nicht, Anleitung nochmal gelesen, getestet Format gewählt und umgetopft. Dauert nicht lange, simpel in der Handhabung, man muss nicht dabeisitzen und das Ausgabeformat läuft auch auf allen anderen Geräten.

    Hätte ich Probleme gehabt, hätte ich hier gefragt. Die User haben immer hilfreiche Tipps.

  6. #16
    Administrator
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.921

    AW: (Neues) Standardformat der Aufnahmen

    Bis auf Weiteres ~closed~

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. HQ doch nicht Standardformat?
    Von freddi_fuchs im Forum Outtakes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.10.2016, 20:20
  2. Standardformat für Beginner
    Von dgu im Forum User-Interface / Neulingsfallen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2015, 23:30
  3. Neues Standardformat für Beginner
    Von Marple im Forum User-Interface / Neulingsfallen
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 17.02.2015, 10:50
  4. Standardformat in Profil auswählen
    Von ollinilschwein im Forum Vorläufig abgelehnte Vorschläge
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.04.2007, 03:40
  5. Neuer Mirror Zugang mit der Astra Engine?
    Von poisensound im Forum Download via Mirror
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.06.2006, 12:35

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •