Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: H265 mit AAC

Hybrid-Darstellung

Vorheriger Beitrag Vorheriger Beitrag   Nächster Beitrag Nächster Beitrag
  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    1

    H265 mit AAC

    Ich schlage vor
    H265 für Video mit AAC für Audio
    als Format zum Download anzubieten.
    (Mir scheint , dass diese der Stand der Technik ist, sie sind schon ziemlich weit verbreitet, und ich denke, diese Codecs werden noch viele Jahre leben.)

    Hier ist ein großer Vergleich von Netflix:
    https://medium.com/netflix-techblog/...k-2e81e88f8b0f

    Statt dessen koennte man ältere Formate einstellen, z.B. DivX.

    PS:
    Ich habe dieses Forum schon nach H265 durchsucht, aber relativ wenig gefunden.

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    1.412

    AW: H265 mit AAC

    Und da reden wir noch nicht von Schneideproblemen. Oder den Schwierigkeiten die auf Plattformen wie Raspi mit Kodi abzuspielen (spielt, aber wird heiß wie doof und beschleunigt den Hitzetod), von kommerziellen Playern auf gängiger Hardware oder Fernsehern mal ganz abgesehen.
    H265 ist von der Kompression bezüglich Dateigrößen her ein toller Codec. Aber praxistauglich wird das erst in Jahren. Selbst in einschlägigen, weniger legalen Netzgefilden, die sich auf Verbreitung von bewegten Inhalten spezialisieren ist immer noch h264 state of the art, aus gutem Grund.

Ähnliche Themen

  1. AAC statt mp3
    Von mchawk im Forum Neue Vorschläge & Ideen
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 15.09.2014, 22:46
  2. Mit Fritz-Box mit ssh offline Dateien sicher downloaden
    Von arcticbears im Forum OTR 3rd-Party Software+Plugins
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.06.2013, 19:43
  3. kein Bild mit VLC nach Schneiden mit VD
    Von Nesaja im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.06.2007, 17:30
  4. ok mit onlinetvrecorder aber nicht mit mirrror ???
    Von antoinethomas im Forum Decodierung der Aufnahme
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.05.2007, 16:39
  5. HI H265 --> DivX
    Von Beneductus im Forum Vorläufig abgelehnte Vorschläge
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.01.2007, 16:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •