Seite 37 von 38 ErsteErste ... 2735363738 LetzteLetzte
Ergebnis 361 bis 370 von 372

Thema: OTRVerwaltung3Plus - eine Portierung von OTRVerwaltung++ hinzu Python3 und Gtk3+

  1. #361
    Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Germany
    Beiträge
    161
    Wird der gtksink gefunden?
    Bitte folgendes im Terminal ausführen:
    Code:
    gst-inspect-1.0 gtksink

  2. #362
    Member
    Registriert seit
    Feb 2021
    Beiträge
    13
    Ja, seit der Neuinstallation wird der gefunden, hier mal die Ausgabe:
    Code:
    libva info: VA-API version 1.10.0
    libva info: Trying to open /usr/lib/x86_64-linux-gnu/dri/iHD_drv_video.so
    libva info: Found init function __vaDriverInit_1_10
    libva error: /usr/lib/x86_64-linux-gnu/dri/iHD_drv_video.so init failed
    libva info: va_openDriver() returns 1
    libva info: Trying to open /usr/lib/x86_64-linux-gnu/dri/i965_drv_video.so
    libva info: Found init function __vaDriverInit_1_8
    libva info: va_openDriver() returns 0
    Factory Details:
      Rank                     none (0)
      Long-name                Gtk Video Sink
      Klass                    Sink/Video
      Description              A video sink that renders to a GtkWidget
      Author                   Matthew Waters <matthew@centricular.com>
    
    Plugin Details:
      Name                     gtk
      Description              Gtk+ sink
      Filename                 /usr/lib/x86_64-linux-gnu/gstreamer-1.0/libgstgtk.so
      Version                  1.18.4
      License                  LGPL
      Source module            gst-plugins-good
      Source release date      2021-03-15
      Binary package           GStreamer Good Plugins (Debian)
      Origin URL               http://packages.qa.debian.org/gst-plugins-good1.0
    
    GObject
     +----GInitiallyUnowned
           +----GstObject
                 +----GstElement
                       +----GstBaseSink
                             +----GstVideoSink
                                   +----GstGtkBaseSink
                                         +----GstGtkSink
    
    Implemented Interfaces:
      GstNavigation
    
    Pad Templates:
      SINK template: 'sink'
        Availability: Always
        Capabilities:
          video/x-raw
                     format: { (string)BGRx, (string)BGRA }
                      width: [ 1, 2147483647 ]
                     height: [ 1, 2147483647 ]
                  framerate: [ 0/1, 2147483647/1 ]
    
    Element has no clocking capabilities.
    Element has no URI handling capabilities.
    
    Pads:
      SINK: 'sink'
        Pad Template: 'sink'
    
    Element Properties:
      async               : Go asynchronously to PAUSED
                            flags: lesbar, schreibbar
                            Boolean. Default: true
      blocksize           : Size in bytes to pull per buffer (0 = default)
                            flags: lesbar, schreibbar
                            Unsigned Integer. Range: 0 - 4294967295 Default: 4096 
      enable-last-sample  : Enable the last-sample property
                            flags: lesbar, schreibbar
                            Boolean. Default: true
      force-aspect-ratio  : When enabled, scaling will respect original aspect ratio
                            flags: lesbar, schreibbar
                            Boolean. Default: true
      ignore-alpha        : When enabled, alpha will be ignored and converted to black
                            flags: lesbar, schreibbar
                            Boolean. Default: true
    :
    Sieht für meine Augen gut aus.

  3. #363
    Member
    Registriert seit
    Feb 2021
    Beiträge
    13
    Das sieht nach einen Fehler in der Grafiktreiber Ansteuerung aus.

    Ist wohl kein OTR Fehler, vielleicht nicht mal ein Fehler in Debian.

    Ich halte euch auf dem Laufenden.

    Zitat Zitat von loretotr Beitrag anzeigen
    Wird der gtksink gefunden?
    Bitte folgendes im Terminal ausführen:
    Code:
    gst-inspect-1.0 gtksink
    Also, ich habe jetzt den properitären Grafiktreiber installiert.
    Danach noch mal
    Code:
    gst-inspect-1.0 gtksink
    ausprobiert, und festgestellt, es geht wieder nicht. Aber als Root geht es. Was wohl schon zuvor so, habe nur nicht darauf geachtet. Entsprechend geht als User das Cutinterface nach wie vor nicht, als root die otrv3p gestartet, funktioniert reibungslos.
    Jetzt muss ich nur noch das Rechteproblem lösen.

    Könnte es sein, dass das *.deb so gebaut ist, dass es gezwungenermaßen per sudo installiert werden muss?
    Geändert von MCMUPPET (20.03.2022 um 16:32 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  4. #364
    Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Germany
    Beiträge
    161
    @cobi2 Das Paket ist so wie jedes andere und muss daher mit root-Rechten installiert werden. Mehr kann ich als Nicht-Debianer dazu nicht sagen.

    Abschied:

    Liebe Leute,

    damit mir niemand vorwirft ich wäre sang- und klanglos "verschwunden":

    Ich werde otrv3p ab sofort nicht mehr "maintainen".
    Es hat Spass gemacht, aber ich möchte mich jetzt lieber mit anderen Dingen beschäftigen.
    Geändert von loretotr (25.03.2022 um 20:55 Uhr) Grund: @McPuppet: Schei� encoding

  5. #365
    Member
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    28
    Vielen Dank für Deine Zeit!

    LG

    gilbert

  6. #366
    Member
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    32
    Liebe Leute,

    damit mir niemand vorwirft ich wäre sang- und klanglos "verschwunden":

    Ich werde otrv3p ab sofort nicht mehr "maintainen".
    Es hat Spass gemacht, aber ich möchte mich jetzt lieber mit anderen Dingen beschäftigen.
    Danke für deine Zeit und dein Engagement @loretotr !

    Falls du noch nicht eingecheckten code hast, kannst du diesen bitte commiten und pushen?

    Immer mal wieder kommt mir der Gedanke OTRVerwaltung nach .Net zu portieren (ist auch mein Arbeitsumfeld), aber das ist doch ganz schön viel Aufwand und kostet viel Zeit.
    Bei mir (Linux Mint 20.3) läuft es auch gerade ohne Probleme. Deswegen bin/war ich da nicht so hinterher.




  7. #367
    Member
    Registriert seit
    Feb 2021
    Beiträge
    13
    Ich werde otrv3p ab sofort nicht mehr "maintainen".
    Es hat Spass gemacht, aber ich möchte mich jetzt lieber mit anderen Dingen beschäftigen.
    Danke dass du uns die ortveraltung3p so weit gebracht hast.
    Wir werden dich vermissen.
    Viel Spaß und Erfolg bei deinen kommenden Projekten.


    @all
    Die ersten Probleme wurden ja mit der Installation des properitären Grafiktreibers gelöst.
    Und ich habe es noch mal per sudo versucht zu installieren. Immer noch ohne Erfolg.
    Jedoch per sudo otrverwaltung3p aufgerufen funktioniert sie. Ich kann damit erst mal arbeiten.
    Aber es ist ja nicht im Sinne des Erfinders, alles mit root Rechten laufen zu haben.
    Wenn vielleicht jemand eine Idee hat, wo ich an der Rechte-Schraube drehen muss, damit das cutinterface auch wieder mit Benutzerrechten läuft, wäre ich dankbar dafür.

  8. #368
    Member
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    28
    auf Ubuntu 20.04 läuft es ohne murren im User Modus :-|

  9. #369
    Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Germany
    Beiträge
    161
    @EinApfelBaum: Die Version post5 ist mein letztes Werk. Aktuelleres liegt nicht vor.

  10. #370
    Member
    Registriert seit
    Aug 2016
    Beiträge
    32
    Zitat Zitat von loretotr Beitrag anzeigen
    @EinApfelBaum: Die Version post5 ist mein letztes Werk. Aktuelleres liegt nicht vor.
    Danke.

    Wünsche dir viel Erfolg weiterhin. =)

Seite 37 von 38 ErsteErste ... 2735363738 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum fügt VDub beim Abspielen D-Frames hinzu?
    Von mchawk im Forum Virtualdub
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2015, 20:25
  2. Schneiden von HQ Aufnahmen unter Linux (OTRverwaltung)
    Von CDrewing im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 16:20
  3. Werbe******/Layer - Blocker ... eine Unsitte von OTR-Usern
    Von gulliver im Forum Download via Mirror
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 00:23
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 19:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •