Seite 29 von 35 ErsteErste ... 192728293031 ... LetzteLetzte
Ergebnis 281 bis 290 von 349

Thema: OTRVerwaltung3Plus - eine Portierung von OTRVerwaltung++ hinzu Python3 und Gtk3+

  1. #281
    Member
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von loretotr Beitrag anzeigen
    Die Fehler treten auf, wenn keine noch keine conf Datei vorhanden ist.
    Ich schaue mir das einmal an.

    Edit:
    1. otrv beenden
    2. otrverwaltung3p-patched.tar.gz herunterladen,
    3. entpacken: tar -xf otrverwaltung3p-patched.tar.gz oder mit dem Dateimanager
    4. Mit root Rechten nach /usr/bin kopieren: sudo cp otrverwaltung3p /usr/bin/otrverwaltung3p oder mit dem Dateimanager

    Berichtet dann bitte, ob es funktioniert.
    Funktioniert mit meinen beiden HQ Dateien!

    Was nicht funktioniert ist das anschließende Verschieben der "Müll-Dateien" in ein anderes Verzeichnis -> es wird nur die OTRKEY-Datei verschoben, der Rest bleibt stehen
    Geändert von gilbert (19.07.2020 um 12:17 Uhr)

  2. #282
    Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Germany
    Beiträge
    154
    @gilbert:
    Die avi-Datei wird also nach dem Schneiden nicht verschoben?
    Ich habe es einmal in einer Ubuntu 20.04 VM getestet und dort funktioniert das Verschieben.

    Starte otrv bitte im Terminal: otrverwaltung3p -d
    Funktioniert das Verschieben mit dem Button "in den Müll verschieben"? Falls nein, was "sagt" das Terminal?
    Prüfe bitte den Pfad "Müll für avis". Ist er gültig und schreibbar?
    Installation und Updates otr-verwaltung3p: Schneiden von OTR-Dateien, inkl. Dekodieren und Verwalten
    Mein github Name ist gCurse. Ich bin der Maintainer der otr-verwaltung3p.

  3. #283
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    4

    OTRVerwaltung unter Ubuntu 20.04LTS

    Hallo Leute.

    Vielen Dank, es läuft.
    Das Anpassen der Rechte hatte noch keine Änderung gebracht.

    @loreotr:
    Nach dem Einspielen der angepassten otrverwaltung3p lief die Anwendung sofort.


    Gruß
    Frank

  4. #284
    Member
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    26
    Die Meldungen im Terminal sprengen den Rahmen hier auf diesem Board , ich hab sie daher in eine seperate File gespeichert
    Command line
    Geändert von gilbert (19.07.2020 um 20:37 Uhr)

  5. #285
    Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Germany
    Beiträge
    154
    @gilbert:
    Danke für das Log.

    Nochmals gefragt:
    Funktioniert das Verschieben einer Datei in den Müll mit dem Button "In den Müll verschieben"?
    Falls nicht, öffnet sich ein Fenster mit einer Fehlermeldung?

    Edit:
    Ich sehe gerade, dass die Terminalausgabe unvollständig ist: Es wurde eine Datei geschnitten, aber die Zusammenfassung wurde nicht geöffnet (Du hast nicht den Button "Eine geschnittene Datei anzeigen" geklickt, sondern das Programm beendet).
    Dadurch fehlt alles, was mit dem Verschieben der Dateien zu tun hat.

    Edit: Neues Paket:
    otr-verwaltung3p-dev-1.0.0b8-2.deb, das den Patch enthält.
    Geändert von loretotr (19.07.2020 um 15:04 Uhr)
    Installation und Updates otr-verwaltung3p: Schneiden von OTR-Dateien, inkl. Dekodieren und Verwalten
    Mein github Name ist gCurse. Ich bin der Maintainer der otr-verwaltung3p.

  6. #286
    Member
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    26
    werde ich nochmals testen!

    Hier noch das Szenario auf ZorinOS (Ubunt18.04 Basis)

    Code:
    sudo dpkg -i otr-verwaltung3p-dev-1.0.0b8-2.deb 
    [sudo] Passwort für gilbert:      
    (Lese Datenbank ... 411455 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
    Vorbereitung zum Entpacken von otr-verwaltung3p-dev-1.0.0b8-2.deb ...
    Entpacken von otr-verwaltung3p-dev (1.0.0b8) über (1.0.0b8) ...
    otr-verwaltung3p-dev (1.0.0b8) wird eingerichtet ...
      File "<fstring>", line 1
        (response = )
                  ^
    SyntaxError: invalid syntax
    
    dpkg: Fehler beim Bearbeiten des Paketes otr-verwaltung3p-dev (--install):
     Unterprozess installiertes otr-verwaltung3p-dev-Skript des Paketes post-installation gab den Fehler-Ausgangsstatus 1 zurück
    Trigger für desktop-file-utils (0.23-1ubuntu3.18.04.2+zorin1) werden verarbeitet ...
    Trigger für gnome-menus (3.13.3-11ubuntu1.1) werden verarbeitet ...
    Trigger für mime-support (3.60ubuntu1) werden verarbeitet ...
    Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
     otr-verwaltung3p-dev

  7. #287
    Member
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von loretotr Beitrag anzeigen
    @gilbert:
    Danke für das Log.

    Nochmals gefragt:
    Funktioniert das Verschieben einer Datei in den Müll mit dem Button "In den Müll verschieben"?
    Falls nicht, öffnet sich ein Fenster mit einer Fehlermeldung?

    Edit:
    Ich sehe gerade, dass die Terminalausgabe unvollständig ist: Es wurde eine Datei geschnitten, aber die Zusammenfassung wurde nicht geöffnet (Du hast nicht den Button "Eine geschnittene Datei anzeigen" geklickt, sondern das Programm beendet).
    Dadurch fehlt alles, was mit dem Verschieben der Dateien zu tun hat.

    Edit: Neues Paket:
    otr-verwaltung3p-dev-1.0.0b8-2.deb, das den Patch enthält.
    so, das Verschieben in Müll und Archiv funktioniert bestens, war mein Fehler! Jedoch beim Umbennen, vorallem bei den Umlauten klappt es noch nicht so wie gewünscht (siehe Command Line 2) oder liegt es da wieder an einem Bedienungsfehler meiner seits

  8. #288
    Member
    Registriert seit
    Dec 2009
    Ort
    Germany
    Beiträge
    154
    (...)
    Jedoch beim Umbennen, vorallem bei den Umlauten klappt es noch nicht so wie gewünscht (...)
    Ich weiß nicht genau was dies bedeuten soll, aber falls Du auf die Buttons Ersetzen: "Leerzeichen" "Umlaute" anspielst:
    Der Button "Leerzeichen" ersetzt Leerzeichen durch Unterstriche.
    Der Button "Umlaute" ersetzt Umlaute (d.h. z.B. ä -> ae, ö -> oe usw. aber nicht umgekehrt)

    Ansonsten: Sieh Dir bitte Menü: Bearbeiten -> Einstellungen -> Umbenennen an. Da kann man noch etwas in Sachen Umbenennen einstellen.
    Installation und Updates otr-verwaltung3p: Schneiden von OTR-Dateien, inkl. Dekodieren und Verwalten
    Mein github Name ist gCurse. Ich bin der Maintainer der otr-verwaltung3p.

  9. #289
    Member
    Registriert seit
    May 2020
    Beiträge
    2
    Hallo,

    ich nutze die neueste "...dev-git"-Version unter Manjaro und bei mir ist nach dem Schneiden der Ton um wenige Sekunden versetzt.
    Dies tritt nur bei HD-Dateien auf.
    Ich habe so ziemlich alles ausprobiert, auch den Patch und habe heute auch mal alles, was zur OTR-Verwaltung gehört, gelöscht und komplett neu installiert.
    Da es bei anderen scheinbar keine Probleme gibt, wäre ich für Hilfe sehr dankbar.

    Viele Grüße
    Anubis

  10. #290
    Member
    Registriert seit
    Sep 2009
    Beiträge
    26
    Zitat Zitat von loretotr Beitrag anzeigen
    Der Button "Umlaute" ersetzt Umlaute (d.h. z.B. ä -> ae, ö -> oe usw. aber nicht umgekehrt)
    Ok, dann war das (wieder einmal) ein Denkfehler von mir.

    Jedoch stellt sich mir an dieser Stelle die Frage nach dem Sinn und Zweck der Umbenennung in diese Richtung:

    Ö, Ä, Ü
    Werden ja stets im Namen der Datei umgewandelt (oe,ae,ue) dargestellt. Ich persönlich habe mich um Dubletten zu vermeiden darauf festgelegt, diese immer händisch umzubenennen.

    Deshalb dachte ich diese Umlautfunktion würde mir dieses Geschäft jetzt abnehmen...
    Vielleicht wäre das ja eine neue sinnvolle Funktion in beide Richtungen umzuwandeln.
    Geändert von gilbert (20.07.2020 um 18:46 Uhr)

Seite 29 von 35 ErsteErste ... 192728293031 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Warum fügt VDub beim Abspielen D-Frames hinzu?
    Von mchawk im Forum Virtualdub
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.08.2015, 20:25
  2. Schneiden von HQ Aufnahmen unter Linux (OTRverwaltung)
    Von CDrewing im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.12.2014, 16:20
  3. Werbe******/Layer - Blocker ... eine Unsitte von OTR-Usern
    Von gulliver im Forum Download via Mirror
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 07.04.2007, 00:23
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.02.2007, 19:43

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •