Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Thema: AC3 und HD.. zusammenführen?

  1. #1
    Administrator
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    4.005

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Gerade habe ich deinen Re-Post gelöscht. Bitte gebt uns mehr als 20 Minuten Zeit, um die Erstpostings freizuschalten. Es sind nicht alle Mods 24/7 online. Danke.
    Gruß
    PeGu

  2. #2

    Registriert seit
    Jan 2014
    Beiträge
    7

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Hallo PeGu,

    danke für die Rasche antwort, da ich meinen Beitrag erst nicht finden konnte, habe ich och ein mal getippt. Scheinbar ist der Server gut aus gelastet

    Das Thema mit der Auflösung habe ich mir schon gedacht, wa aber bedeitet =>

    ARD HD, ZDF HD 1280x720px
    RTL HD, SAT1 HD 1280x720px
    Servus TV HD 1920x1080px
    Zu mindest wird es so im TV angezeigt.

    Was ist dan aber der unterschied zwischen
    RTL HQ 720px und ARD HDTV 1280px


    Peter

  3. #3
    Banned
    Registriert seit
    Oct 2009
    Beiträge
    141

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Zitat Zitat von Peterslager Beitrag anzeigen
    - Welche Auflösungen haben die Videodateien wirklich (HDTV 1.080 px Werbefrei / HDTV 1.280 px Kodiert) das verwirrt mich ein wenig.
    ich glaube damit ist die auflösung auf der downloadseite gemeint:
    Anhang 7390

    und das dürfte meiner meinung nach ein fehler auf der seite sein, da es 1. kein hd 1.280 gibt und 2. es eig keinen unterschied in der auflösung geben dürfte, ob die sendung nun werbefrei ist oder nicht.

  4. #4

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    54

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Man kann die Datreien auch so wie sie sind (natürlich werbefrei)
    als Daten-DVD brennen, braucht man natürlich nen Player der das wiedergibt.
    Der Fernseher gibt keinen ac3-Ton wieder???
    Kann eigentlich gar nicht sein...

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    781

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Welcher Player spielt AVI-Filme ab und nimmt dabei die AC3-Spur aus einer anderen Datei als Ton??
    Und noch dazu soll das ein DVD-Player sein?

  6. #6

    Registriert seit
    Aug 2012
    Beiträge
    54

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Zitat Zitat von PeGu Beitrag anzeigen
    Das Problem Viera und AC3 kann also entgegen meiner ersten Antwort in diesem Thread als nichtexistent gesehen werden. Sorry. einlich:
    Jede DVD hot an ac3.

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    781

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Zitat Zitat von MenneSi Beitrag anzeigen
    Zum Thema TV:
    Es verwundert mich nicht dass allgemein Fernsehgeräte das nicht können. Dazu müssten sie einen entsprechenden Chip (wahrscheinlich) und vorallem entsprechende Lautsprecher/Soundbar (eher unwahrscheinlich) eingebaut haben. Mit den event. eingebauten 2.1-Lautsprechern läßt sich nur VirtualSurround-Sound realisieren (mMn nichts halbes und nichts ganzes ).
    Aber einen digitalen Audioausgang sollten sie haben um das Signal an eine SurroundSound-Anlage/Soundbar weitergeben zu können.
    Wozu einen Chip? Jeder halbwegs aktuelle Fernseher hat einen Prozessor eingebaut, dessen Rechenleistung auch dafür ausreichend wäre. Nicht umsonst haben einige Gerät sogar einen Lüfter, um dessen Abwärme in den Griff zu bekommen.
    AC3 kann außerdem auch einfach nur Stereo enthalten.

    Zitat Zitat von MenneSi Beitrag anzeigen
    Meine Vorgehensweise:
    3. Film nach Wunsch schneiden
    4. Unter Menü 'Audio/Audio from other file...' die AC3-Datei nachladen
    Erst das Video schneiden und dann den ungeschnittenen Ton hinzufügen? Was soll denn dabei rauskommen?

  8. #8
    Member
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    380

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Zitat Zitat von hugo2514 Beitrag anzeigen
    Wozu einen Chip? Jeder halbwegs aktuelle Fernseher hat einen Prozessor eingebaut, dessen Rechenleistung auch dafür ausreichend wäre.
    Hallo hugo2514,

    ein Chip ist ein Prozessor! Egal ob Chip oder Prozessor, er muss die Funktionalität eingebaut haben AC3 zu verarbeiten, insbesonere 5.1 SurroundSound (Dolby bzw. DTS). Und dafür müssen Lizenzgebühren abgedrückt werden. Davor drücken sich die meisten Gerätehersteller auf dem hart umkämpften TV-Markt und schleifen das Signal zu einem Audioausgang (vorzugsweise Digital) einfach durch.

    Natürlich kann eine AC3 auch stereo enthalten, aber was soll das bringen? Ein paar Bit mehr für bessere Qualität die sowieso kaum einer bemerkt, erst recht nicht mit den Lautsprechern in einem Fersehgerät? In erster Linie ist doch AC3 interessant wenn es mindestens 5.1 Surround-Sound enthält. Um stereo zu hören brauch ich kein AC3.

    Zitat Zitat von hugo2514 Beitrag anzeigen
    Erst das Video schneiden und dann den ungeschnittenen Ton hinzufügen? Was soll denn dabei rauskommen?
    Also bitte, was für eine Frage, natürlich eine geschnittene AVI-Datei mit synchronem AC3-Ton, vorzugsweise in 5.1 . Was dachtest Du denn?

    Nichts für ungut

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    Mar 2009
    Beiträge
    781

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Nein, der Chip muß die Funktionalität nicht eingebaut haben. Die meisten Prozessoren sind universal verwendbar, die Software sorgt dann für die Funktionalität.
    Also muß eigentlich nur ein Firmware-update seitens TV-Hersteller her.

    Die Frage habe ich mir halt gestellt, weil Deine Reihenfolge dann falsch ist. Erst Ton dazu laden, dann schneiden wäre jedenfalls logischer.

    Die meisten AC3-Tracks scheinen bei OTR nunmal nur Stereo zu enthalten. Vielleicht liegt es auch an meinem schrägen Filmgeschmack.
    AC3 dekodiert mein Receiver, bei normalem AVI-Stereo bin ich mir gerade nicht sicher, ob die Soundkarte das nicht bereits analog weiterreicht.

  10. #10
    Member
    Registriert seit
    Feb 2010
    Beiträge
    380

    AW: AC3 und HD.. zusammenführen?

    Zitat Zitat von hugo2514 Beitrag anzeigen
    Also muß eigentlich nur ein Firmware-update seitens TV-Hersteller her.
    Ob Firmware-Update oder von Anfang an dabei: Die Funktionalität muss in irgendeiner Form im Chip implementiert sein.

    Zitat Zitat von hugo2514 Beitrag anzeigen
    Die Frage habe ich mir halt gestellt, weil Deine Reihenfolge dann falsch ist.
    Nö, auf keinen Fall falsch, es ist eine Variante. Und zwar die bessere, weil es unterschiedliche Abläufe zuläßt...

    Zitat Zitat von hugo2514 Beitrag anzeigen
    Erst Ton dazu laden, dann schneiden wäre jedenfalls logischer.
    ...meine Reihenfolge hat den Vorteil dass man vor dem nachladen der AC3 den Film als AVI mit mp3 abspeichern kann.

    Erst dann läd man die AC3 nach und speichert den Film als AVI mit AC3 ab.
    Nun kann man in mkvmerge beide AVIs öffnen, ein Video und beide Audios auswählen und abspeichern.
    Fertig ist die mkv-Datei mit mp3/stereo und AC3/5.1. Einfacher gehts doch kaum.

    Wie gesagt, man kann so vorgehen, muss aber nicht. Die Reihenfolge kann jeder selbst wählen.
    Wer nur die AC3 verwenden will kann vor dem Schneiden die AC3 laden. Auf das Ergebnis hat das keinen Einfluss.

    Zitat Zitat von hugo2514 Beitrag anzeigen
    Die meisten AC3-Tracks scheinen bei OTR nunmal nur Stereo zu enthalten.
    Meine Erfahrung ist, dass das meiste auch als AC3/5.1 rüberkommt, wenn es vom Sender richtig ausgestrahlt wird. Ich schaue vorher beim Sender bzw. im TV-Browser nach ob die Ausstrahlung 5.1-Surround-Sound enthalten soll. Manchmal wird 5.1 angekündigt, es kommt aber nicht. Gewissheit bekommt man natürlich erst wenn man die AC3 dekodiert (mit OTR-Dekoder) hat. Mediainfo ist Dein Freund

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verteilte Aufnahmen zusammenführen
    Von Adi_m im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 10.12.2008, 16:38
  2. 2 Accounts zusammenführen
    Von lydec im Forum User-Interface / Neulingsfallen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.09.2008, 04:04
  3. Serie zusammenführen - Tonproblem
    Von Inigo im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.2008, 17:18
  4. 2 Vids zusammenführen mit unterschiedl. Quali.
    Von Mcc im Forum OTR Tools: Videobearbeitung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.06.2007, 15:15

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •