Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9 und umgekehrt

  1. #1
    Moderator im Ruhestand
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.782

    Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9

    Wer die Daten von Hand eintragen möchte, kann sich an folgende Screenshots halten:

    Als erstes öffnet man über das Menü Video - Filters (CTRL-F) die Videofilterauswahl.

    In dem Fenster klickt man auf den Add-Button und wählt in der nun erscheinenden Auswahl den Eintrag Resize:




    In dem Filter tragen Sie für die Umwandlung von 4:3 nach 16:9 folgende Werte ein:




    Für die Umwandlung von 16:9 nach 4:3 gelten folgende Werte:




    Den Filter und die Werte müssen Sie jetzt noch mittels der Ok-Button bestätigen.


    Im Menü Video muss der Full Processing Mode eingestellt sein:




    Und zu guter letzt muss für die Speicherung noch ein Videocodec eingestellt werden.

    Dies geht über den Menüpunkt Video - Compression (CTRL-P)

    Falls Sie den DivX-Codec installiert haben, können Sie diesen nun in der Liste auswählen:




    Nun können Sie das Video wie üblich speichern.

  2. #2
    Moderator im Ruhestand
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.782

    AW: Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9

    Im Anhang findest du die Konfigurationsdatei mit den Einstellungen für die Umwandlung einer 16:9 Aufnahme nach 4:3.

    Die Datei muss nur entpackt werden und dann kann man die Einstellungen in VirtualDub über das Menü Load processing setting (Strg-L) laden.

    Danach reicht das normale Speichern mittels Save as AVI... (F7).

  3. #3
    Moderator im Ruhestand
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    12.782

    AW: Virtual Dub - Ändern der Auflösung von 4:3 nach 16:9 und umgekehrt

    Die Angaben in den Screenshots und die Scripte wurden den neuen Auflösungen angepasst.

    Die Scripte wurden mit der VirtualDub-Version 1.8.6 erstellt. Bei älteren Versionen kann es beim Laden dieser Scripte zu einer Fehlermeldung kommen.

    In diesem Fall bitte das Script in einem Texteditor öffnen und die Zeile
    Code:
    VirtualDub.video.SetFrameRate2(0,0,1);
    entfernen.

    Hiernach sollten die Scripte auch mit älteren Versionen funktionieren.

Ähnliche Themen

  1. Auflösung für Nicht-HQ-Aufnahmen auf 640x480 ändern
    Von Dave0001 im Forum Neue Vorschläge & Ideen
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 17:12
  2. Auflösung Original:480*576; HQ-Video nach Schnitt im Player kleiner!
    Von DerSeher im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 16:35
  3. Ruckeln nach umwandeln mit Virtual Dub
    Von BieneMaja666 im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.02.2008, 12:03
  4. Virtual Dub nach Pause rauschneiden Ton weg
    Von Freewather im Forum Virtualdub
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2007, 00:40

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •