Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Schwarze Balken bei HQ-Files mit Mplayer+Stapelverarbeitungsdatei entfernen

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    79

    AW: Schwarze Balken bei HQ-Files mit Mplayer+Stapelverarbeitungsdatei entfernen

    ich glaub ich habs und 2pass..

    mencoder -v in.avi -vf crop=720:352:0:112,scale=720:352,harddup -ovc x264 -x264encopts subq=4:bframes=3:b_pyramid:weight_b:turbo=1:Pass=1 :Psnr:bitrate=800 -ofps 25 -oac copy -of rawvideo -o out.avi


    mencoder -v in.avi -vf crop=720:352:0:112,scale=720:352,harddup -ovc x264 -x264encopts subq=6:4x4mv:8x8dct:me=3:frameref=5:bframes=3:b_py ramid:weight_b:Pass=2:Psnr:bitrate=800 -ofps 25 -oac copy -of rawvideo -o out.avi

    ich lass das mal durchlaufen, schade das es so lange dauert, das prog nutzt auf meinem Q6600 nur einen kern und braucht ca. 1 std alleine für 1pass.
    werde von meinem (miss)erfolg berichten
    wieviel kb/s würdest du nehmen? ich glaube hq files sind mit 900 kb/s oder?

  2. #2
    Administrator
    Registriert seit
    Jan 2019
    Beiträge
    31

    AW: Schwarze Balken bei HQ-Files mit Mplayer+Stapelverarbeitungsdatei entfernen

    Hallo,
    Zitat Zitat von artur111 Beitrag anzeigen
    das prog nutzt auf meinem Q6600 nur einen kern
    Option threads, siehe manpage.
    wieviel kb/s würdest du nehmen? ich glaube hq files sind mit 900 kb/s oder?
    1100 kBit haben die im Schnitt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •