Umfrageergebnis anzeigen:

Teilnehmer
0. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 0 0%
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Standart & HQ Format Optimierung

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    34

    AW: Standart & HQ Format Optimierung

    Ich verstehe das es nicht realisierbar ist...

    damit war gemeint 1800MB+Werbung dann vielleicht ca. 2200 MB für ein Film bereitzustellen...

    Mit den unten genannten Vorschlägen wären doch einige eventuell realisierbar oder?

  2. #2
    john-vogel
    Guest

    AW: Standart & HQ Format Optimierung

    ich glaube auch das z.b. die einiedrigung der auflösung bei hq keinen sinn macht. es soll ja die volle PAL-Auflösung bieten. und eine bitrate von 1200 kbs ist schon recht gut, da ja der relati neue h.264 codec benutzt wird.

    trotzdem wäre ich dafür, die audio bitrate noch zu erhöhen. bei hq vielleicht auf 192 kbs und bei der standardqualität auf 128 kbs.
    da hat es mich schon eh immer gewundert, warum analog-aufnahmen 128 kbs haben und digital aufnahmen nur 96 kbs.

    ansonsten bin ich mit der qualität völlig zufrieden und die audioqualität is eig auch ned schlecht aber für mich eben noch nicht hiqh quality

    vg, john.

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    54

    AW: Standart & HQ Format Optimierung

    ich bin schon alleine von Haus aus gegen eine Erhöhunh der Bitrate...viel zu große Files, die nicht auf eine kleine CD passen...
    Mir genügt die normale DivX-Variante...ich hab mir exakt ein mal einen Film in HQ runtergeladen...mein DVD-Player spielt das niet ab, aber das ist nur Nebensache!
    Ich finde es praktisch, dass man nen film schön auf eine normale CD/RW packen kann oder halt 5 auf eine DVD...das is wesentlich komfortabler, als so große Dateien, die man dann entweder splitten müsste oder halt immer auf DVD brennen...das würde auf die Zeit zu teuer!
    Ich muss auch sagen, dass das Standar-DivX-Format perfekt für den Fernseher geeignet ist, klar keine DVD-Quali, aber oftmals noch besser als die normale Fernseh-Quali!
    Also: Pro aktuelle Quali beibehalten!
    Erst googlen dann fragen - ist denn das so schwer?

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    34

    Exclamation AW: Standart & HQ Format Optimierung

    Habe mal ein paar Tests gemacht in denen man sehen kann das die Auflösung nicht alles ist.

    Wer mal schauen möchte kann sich die Bilder für 1200Kbits und 1500Kbit mit den Auflösungen 720x576, 640x480 und das 720x576 Original Bild runterladen. Hierbei handelt es sich um eine Szene mit schnellen Bewegungen. Diese weisen meist eine schlechte Qualität auf wenn mit Bits gespart wird...

    Zu betrachten bei den Bildern ist das Gesicht des Mannes...

    Meine Meinung ist das bei 1200Kbits 640x480 die Qualität besser ist im Gegensatz zu 720x576 mit 1200Kbits.
    Bei 1500Kbits muss ich sagen des es nicht mehr so auffällt...
    Vielleicht hört man doch noch Stimmen dazu ???

    Vielleicht ist es doch möglich auf HQ 640x480 mit 1200Kbits/s umzusteigen...

    Also wer mal reinschauen möchte:

    http://www.gmx.de/mc/uxwL3JtkHV7jmrGplbfeAB50KH5Bv1
    PW: avitest

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    34

    AW: Standart & HQ Format Optimierung

    Hier mal die Bildchen 1200Kbits

  6. #6
    Moderator im Ruhestand
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    11.404

    AW: Standart & HQ Format Optimierung

    Zitat Zitat von Migo_79 Beitrag anzeigen
    Hier mal die Bildchen 1200Kbits
    Wo sind sie denn?

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    34

    AW: Standart & HQ Format Optimierung

    sind irgendwie verschwunden...
    aber oben sind sie wieder

  8. #8
    Member
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    250

    AW: Standart & HQ Format Optimierung

    An der Videoqualität lässt sich wohl nicht viel verbessern, ohne die Datenmenge noch mehr zu vergrößern. Aber ich wäre schon zufrieden, wenn man bei den analogen Aufzeichnungen auf die 96 KB MP3 VBR verzichten würde und sie durch 128 KBit CBR ersetzten würde. MP3 VBR entspricht nicht dem AVI Standard und wird deshalb von vielen DVD-Playern (mit DivX etc.) nicht wiedergegeben. Außerdem verursacht VBR öfters asynchronen Ton. Die paar MB mehr könnte man verschmerzen.

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    34

    AW: Standart & HQ Format Optimierung

    Warum mit dem Ton gespart wird ist mir auch ein Rätsel. Ein paar Bit Fallen gar nicht ins Gewicht...

    Hatte irgendwo mal gelesen das demnächst etwas mit der Audioqualität passieren soll...

    Naja, schaun wir mal...

Ähnliche Themen

  1. HQ Aufnahmen im Downloadfenster ankündigen
    Von thedecapitated im Forum Neue Vorschläge & Ideen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 13:55
  2. Bitte um Abstimmung: größeres Overlap/gibt es oft fehlende Enden?
    Von Administrator im Forum Realisierte Vorschläge
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 25.07.2007, 05:19
  3. Runterladen von Dateien im HQ Format
    Von mwild1 im Forum User-Interface / Neulingsfallen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.05.2007, 08:03
  4. Allgemein zu HQ Aufnahmen
    Von kollegeklein im Forum User-Interface / Neulingsfallen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.02.2007, 04:19
  5. Mac Decoder mit GUI (1.3)
    Von andir im Forum Decodierung der Aufnahme
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 15.12.2006, 21:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •