Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Trennung von Top10-Mail und Newsletter

  1. #1
    marasowa
    Guest

    Trennung von Top10-Mail und Newsletter

    Hallo,

    ich hatte wie so manche User hier, die Top10-Mails deaktiviert, wusste aber auch nicht, dass man dadurch auch keine Newsletter mehr erhält.

    Nun habe ich leider auch nicht die Ostern-Mail erhalten und darum bringe ich mal den Vorschlag zum Ausdruck, dass man zukünftig besser seperat zwischen den generellen Newslettern und der Top10-Mail auswählen kann.

    Sehr nett wäre es natürlich, wenn die nun leer ausgegangengen User die Mail doch bekommen.
    Dafür habe ich jetzt die Top10-Mail bei mir wieder reaktiviert.



    Gruß, marasowa

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Planet Erde, auch wenn's unklingonisch ist... ;-)
    Beiträge
    11.059
    Zitat Zitat von marasowa Beitrag anzeigen
    darum bringe ich mal den Vorschlag zum Ausdruck, dass man zukünftig besser seperat zwischen den generellen Newslettern und der Top10-Mail auswählen kann.
    Deswegen verschiebe ich's mal ins passende Forum...

  3. #3
    Banned
    Registriert seit
    Apr 2006
    Beiträge
    1.097
    Zitat Zitat von marasowa Beitrag anzeigen
    darum bringe ich mal den Vorschlag zum Ausdruck, dass man zukünftig besser seperat zwischen den generellen Newslettern und der Top10-Mail auswählen kann.
    Ich finde den Vorschlag gut!

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    675
    ich fänds auch gut

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    811
    Ich bin auch für eine Trennung.
    Die TopTen-Recordings brauche ich wirklich nicht.
    Aber der Newletter wäre schon interessant zu abonnieren

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    Mar 2007
    Beiträge
    5

    AW: Trennung von Top10-Mail und Newsletter

    Also ich bin auch nur hier, weil jemand(der nicht genannt werden will), nicht hier ins Forum gucken wollte, ob es schon ein solches Thema gibt.

    Aber solche eine Trennung wäre schon sinnvoll. Denke viele wollen nicht jeden Tag eine Top-Ten-Liste haben. Man könnte das ganze ja im Profil verankern, in dem die Leute dann selber bestimmen, was sie an Nachrichten bekommen wollen.

    z.B

    tägliche Top-Ten-Liste

    Mail mit wichtigen Bekanntmachungen

    eventuell noch eine Kategorie...wobei fraglich ist, ob eine Zusätzliche Not tut.

    Wie man hier ja immer wieder lesen konnte, kamen wichtige Mails nicht mehr über, weil die User den Newsletter nicht bestellt haben ( ich selber gehöre zu diesen Usern, die keine Ostermail oder eine Aprilscherzmail bekommen haben).
    Aber grade wichtige Änderungen könnten die Nutzer via Mail besser erreichen. Aktionen wie GWP-Änderung und dergleichen laufen dann sicher mit viel weniger Konfusion der User ab.
    Dann hoffen wir mal, dass diese Änderung bald umgesetzt wird, und man demnächst OTR besser informiert nutzen kann. Ist sicher auch im Sinne der SB, wo immer wieder die selben Fragen auftauchen.

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    90

    AW: Trennung von Top10-Mail und Newsletter

    Ich kann mich dem Vorredner nur anschließen, mir ist es in allen Punkten genauso gegangen. Wichtige News hätte ich schon ganz gerne per Email, aber die Top 10 könnt ihr behalten.

Ähnliche Themen

  1. Mit Getright Trennung vom Server??
    Von 0815 im Forum direkter Download über OTR
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.07.2007, 22:59
  2. Newsletter loswerden [erledigt]
    Von BL8 im Forum User-Interface / Neulingsfallen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2007, 21:13
  3. Juni Newsletter
    Von gulliver im Forum Hinweise und Bekanntmachungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2006, 13:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •