Umfrageergebnis anzeigen:

Teilnehmer
0. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 0 0%
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 32

Thema: Bitte um Abstimmung: größeres Overlap/gibt es oft fehlende Enden?

  1. #1
    Administrator
    Guest

    Bitte um Abstimmung: größeres Overlap/gibt es oft fehlende Enden?

    Hallo, neulich versprach ich, den Overlap zu erweitern, da sich viele User wegen fehlendem Anfang und Ende beschwert haben.
    Vorschlag war , vorne nochmal 2 minuten dranzuhängen und hinten auch nochmal 4 Minuten. Das erhöht natürlich die Dateigröße für alle Sendungen.
    Darunter leidet die Warteschlange, die Downloadzeiten der User und sogar der Speicherplatz und damit die Vorhaltezeit. Das sind die Nachteile.

    Vorteil könnte sein, daß Folgesendungen nicht so oft runtergeladen werden müssen (nur weil das Ende der vorherigen Sendung da drinsteckt).

    Bitte bedenkt, daß wir gegen massive Überziehungen oder Programmänderungen auch mit nochsoviel Overlap machtlos sind. Das ist dann ein anderes Problem und sollte nicht vermischt werden.

    Wie ist Euer Eindruck? Kommen fehlende Ende oft vor, lohnt sich das wirklich, muß das gemacht werden? Danke für Feedback.

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Aug 2005
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    697
    Ich denke der Aufwand lohnt sich nicht.Wenn es mal vorkommt,kann man, Dank der ultimativen Wishlist,sich die fehlende Sendung noch herunterladen.
    Verursacht zwar auch viel unnötigen Traffic,aber schätzungsweise nicht soviel,wie wenn der Overlap rund um die Uhr für alle Sender erhöht wird.
    Den Speicherplatz für längere Vorhaltezeiten zu nutzen,finde ich sinnvoller.

  3. #3
    Member
    Registriert seit
    Aug 2005
    Beiträge
    675
    bei mir ist eigentlich so gut wie immer alles vollständig (gucke pro7, rtl, kabel1, sat1, ard, zdf). würde sagen, dass 95 % der files ok sind und sich daher der aufwand und der zusätliche traffic nicht lohnt

  4. #4
    Member
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1.357
    Sicher wäre man nur, wenn sich ein paar User mit %%%WL einen Sendetag (eines Senders) aufteilen, alles herunterladen und begutachten würden. Wer macht mit und mit welchen Sendungen (die um 20:15 dürfte ja kein Problem darstellen) und bei welchem Sender (kommt es durchschnittlich häufig zu Verschiebungen)?

    Bei PRO7 sind gestern und heute 29 Sendungen im EPG, Mehraufnahme (+6 min) wären damit 174 min = knapp 3 Std. also. Oder 9% mehr Speicherplatz und Download (wird ja jetzt schon durch Overlap gesamt mehr als 24 Std. gespeichert).

    @Admin:
    könnte man die Erhöhung im Wesentlichen auf die Nicht-ÖR-Sender beschränken (und ohne z.B. KIKA)?
    Was passiert dann mit den kurzen Sendungen im 5 min-Bereich (die dann allerdings noch öfter im Nachlauf enthalten sein sollten als bisher)?
    Könnte man diese Verlängerung auf Filme beschränken, für die auch HQ-Aufnahmen gemacht werden?
    Wäre nicht der Verzicht auf mp4 zum Ausgleich bis auf Weiteres sinnvoll? Was sagt die DL-Statistik darüber? (Einen Film unter Qualitätsverlust kleiner zu machen sollte auf dem Heim-PC ja deutlich einfacher sein als bei Qualitätserhalt von wmv nach divx zu bringen).


    Wieviele User laden sich wirklich die Folgesendung herunter, wenn etwas fehlt? Und wenn, sind das eher nur die langen 20:15-Sendungen oder ist der Bond-Film, der kurz vor Mitternacht beginnt und sich über 3-4 Teile erstreckt, sowie kurze Natursendungen am Nachmittag?

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Mar 2006
    Beiträge
    882
    Tja, was ganz gut funktioniert ist RTL2 und Pro7. Bei den öffentlich rechtlichen fehlt schon häufiger mal was, auch wenn es nicht Wetten Dass ist.

    Zitat Zitat von Administrator Beitrag anzeigen
    Das erhöht natürlich die Dateigröße für alle Sendungen.
    Darunter leidet die Warteschlange, die Downloadzeiten der User und sogar der Speicherplatz und damit die Vorhaltezeit.
    Das ist eine Milchmann-Rechnung! Wenn das Ende einer Sendung fehlt muss ich ja die nächste Sendung auch noch runterladen, also wird der Download mssiv größer. Mir ist es lieber die Downloads werden jetzt um ein paar MB (vielleicht 30 MB) größer, dafür muss ich aber nicht nochmal 300 MB bis 1,5 GB vom nachfolgenden Film laden. Wenn man von dem Film nur einen Teil laden müsste wäre das Ok, aber durch die bescheuerte Blockverschiebung im Alghorithmus muss man ja immer den ganzen Film laden.

  6. #6
    NGC-Ollie
    Guest
    lt meiner erfahrung gibt es nur probleme bei pro7 oder sat1 und dann auch nur nachmittags am wochenende. Meistens bei den simpsons am SO. Da könnte man es sich überlegen. alles andere wäre nur bedingt sinnvoll.
    Ich mein, wieviele leute laden sich morgen-sendungen? was sagt die statistik? da könnte msn es sich sparen. bei den ÖR lt. meiner erfahrung sowieso, die waren, bis auf einen epg fehler, auf 30sek pünktlich.
    Edit: Frage: ist es technisch überhaupt möglich bei einem sender in einem bestimten zeitraum ein größeres overlay zu benutzen?

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1.357
    Repräsentativ wird die Umfrage eh' nicht, keiner von uns hat den gesamten Überblick, selbst von den aktiven Usern werden sich vermutlich wieder nur 1 % beteiligen.
    User, die nur kurz dabei sind, durch zu kurze Aufnahmen verärgert sind, werden den OTR verlassen ohne an der Umfrage teilgenommen zu haben, da sie ja doch nicht ins Forum schauen. Die letzten beiden Posts sagen genau Gegenteiliges zu den Sendern aus.

    Es gab doch schon mal eine Verlängerung vom Overlap. Soweit ich mich erinnere, waren danach eigentlich keine grösseren Proteste zu lesen.
    Also, Administrator (welcher eigentlich?): macht es einfach, wenn der Platz da ist, der nächste Upgrade der Download-Leitungen wird die Spuren verwischen.

    Für eine generelle Verlängerung der Datei-Vorhaltezeit reicht der Verzicht auf diese Overlapverlängerung wohl doch nicht.

  8. #8
    Neuling
    Guest

    Zitat Zitat von friendly Beitrag anzeigen
    Repräsentativ wird die Umfrage eh' nicht, keiner von uns hat den gesamten Überblick, selbst von den aktiven Usern werden sich vermutlich wieder nur 1 % beteiligen.
    User, die nur kurz dabei sind, durch zu kurze Aufnahmen verärgert sind, werden den OTR verlassen ohne an der Umfrage teilgenommen zu haben, da sie ja doch nicht ins Forum schauen. Die letzten beiden Posts sagen genau Gegenteiliges zu den Sendern aus.

    Es gab doch schon mal eine Verlängerung vom Overlap. Soweit ich mich erinnere, waren danach eigentlich keine grösseren Proteste zu lesen.
    Also, Administrator (welcher eigentlich?): macht es einfach, wenn der Platz da ist, der nächste Upgrade der Download-Leitungen wird die Spuren verwischen.

    Für eine generelle Verlängerung der Datei-Vorhaltezeit reicht der Verzicht auf diese Overlapverlängerung wohl doch nicht.
    Absolut auch mein Standt Punkt.
    Danke Friendly

    Mein Persönlicher Wunsch wäre ein Overläp von 5 und 10 min

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    Aug 2006
    Ort
    Planet Erde, auch wenn's unklingonisch ist... ;-)
    Beiträge
    11.077
    Derzeit habe ich auf meiner Festplatte 310 Aufnahmen, alles querbeet dabei (Filme, Serien, Reportagen von zahlreichen Sendern). Davon habe ich bei 4 Aufnahmen (= 1,3 &#37 einen zusätzlichen Download benötigt: 3x Spielfilm, 1x Reportage.

    Bei diesem geringen Anteil halte ich persönlich eine Verlängerung des Overlaps für nicht notwendig.

  10. #10
    Member
    Registriert seit
    Sep 2005
    Beiträge
    1.057
    ich halte das auch für unnötig weil ich schon sehr lange keine aufnahmen mehr hatte wo etwas am anfang oder ende fehlen würde. ich würde mich da eher für eine längere aufbewahrungszeit (auch für weniger beliebte sendungen) aussprechen finde ich sinnvoller als die aufnahmen unnötig in die länge zu ziehen und damit den speicherplatz so zu verschwenden.
    Wenn einem der anfang/ das ende so wichtig ist dann kann man da auch mal den film der davor / danach lief runterladen.

    Gruß Mr.Schrotti

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Overlap am Ende bitte verlängern
    Von till im Forum Aufnahme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2006, 05:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •