Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 120

Thema: OTRtool_v0.8.0-r2.sh - Dowload (direkt, mirror, torrent mit fallback), decryp

  1. #1
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    47
    Hallo blubbi,

    Habe das Script nicht/noch nicht getestet. Ist aber eine geile Idee mit dem Menue. Weiter so.

    Ich arbeite auch gerade an was gleichem. Habe mir eine NAS-BOX gekauft.
    Gerät:
    http://www.allnet.de/product_info_al...ducts_id=27222
    Linux Software
    http://www.zaphot.org/

    Das Problem ist das nicht alle Linux Befehle auf der Box laufen. Warum auch immer.
    Gibt speziell Probleme beim auslesen des RSSfeed.

    Da ich gerne Online PC spiele habe ich mir einen Timer eingebaut,
    damit er automatisch die Filme in der Nacht downloadet.

    Gruß SOJ

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Norwegen
    Beiträge
    56

    RE: [LINUX] OTRtool - Dowload, decrypt, and cuting - all in one tool

    Original von blubbi
    Ja, was ich dann noch implementieren möchte sind die cutfiles von http://cutlist.de/. Möglichst mit linux eigenen Boardmitteln. Da habe ich mich aber noch nicht mit auseinadergesetzt.
    Das sähe dann so aus das man ein file runterladen lässt decrypted und auch gleich die nette Werbung entfernt. Es gibt schon ein tool welches auf der Hompage angeboten wir, aber selberschreiben macht mehr spaß.
    Ich habe da an avisplit und transcode gedacht.
    http://linuxreviews.org/man/avisplit/
    Bin mal gespannt ob es klappt.
    also mit den cutlists lässt es sich wunderbar mit asfbin und VirtualDub über wine unter Linux arbeiten. Mein Skript dazu findest Du in diesem Thread. Ist zwar ohne Menu, funktioniert aber trotzdem

    EDIT: Fipptehler in deinem Skript:
    Code:
    	1) batchdownload ; read ;;
    	2) batchdownload ; batchdecode ; read ;;
    	2) downloaddecode ; read ;;
    	3) batchtchdecode ; read ;;
    	0) exit 0 ;;
    sollte wohl 1,2,3,4,0 heissen ???

    Gruss,
    Slater

    P.S.: Getestet hab ich's allerdings nicht.

  3. #3
    gulliver
    Guest
    ich pinn dass mal und verschiebs ins richtige Forum
    und werds heut nacht mal durchtesten

  4. #4
    geisteskranker
    Guest
    Super ding
    Wirklich nice.
    Hast meinen Respekt verdienst.
    Aber einige maken hat das ding noch.
    1.
    wenn ich torrent Datei runter geladen habe steht da eine *_part Datei.
    erst wenn ich sie umbenenne kann ich sie auch mit den Tool decodieren
    hat da jemand eine Lösung ?
    2
    ich würde gerne dass das Tool jeden tag um 2 Uhr in der früh los geht.
    wie funktionier das ?
    und das sollte aber in ein bestimmtes Verzeichnis funktionieren.
    3.
    könnte man mehrer mirros eintragen z.b. www.speeddownload.org

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Norwegen
    Beiträge
    56
    zu 2.:
    $ at 0200 -f skript

    am besten Du fügst genau die gleiche Zeile irgendwo im skript ein, dann wird bei jedem durchlauf ein neuer job für 2 Uhr angelegt.

    Gruss,
    Slater

  6. #6
    jwf2010
    Guest
    8) Hallo Leute! 8)
    Toll was ihr da macht.. :] Die Werbung für Eure Tools wäre perfekt,
    und die Bedienung letztendlich einfacher, wenn Ihr das ins WIKI einpflegen könntet. Wie das mit dem Wiki funktioniert steht hier in Wiki Help.

    Im Endeffekt wäre auch die Wartung Eurer Anleitungen usw. leichter. Und es wäre
    viel leichter zu lesen.
    Es gibt schon einige Seiten zum Thema WIKI Download Manager
    (vielleicht von Euch?). Dieses Thema könnte jedoch gesamtheitlich ein Update vertragen.
    -- Nur so ein Gedanke --
    Ciao.

  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    71
    [UPDATE 02.08.2006]

    Es gibt nun einen WIKI-Eintrag hierzu:
    http://wiki.onlinetvrecorder.com/ind...dmanager_Linux

    Das RSS-Feed funzt Serverseitig nicht....

    ------
    Ist ne Überlegung wert...

    Ich habe gerade etwas wenig Zeit, aber sobald es die Zeit zulässt werde ich wieder weiterscripten und das cutting einfügen.... die Nächste Version ist schon in arbeite.

    mmmh, irgendwie scheint es Probleme mit dem RSS-Feed zu geben ich bekomme nicht mehr alle Files angezeigt...

    Weiß da wer bescheid was los ist?

    Güße
    blubbi

  8. #8
    jwf2010
    Guest

    Smile

    Hi blubbi,
    Vielen Dank für Deinen Beitrag 'Downloadmanager Linux, OTRtool.sh ' im WIKI.
    Echt Klasse von Dir. =)

  9. #9
    Member
    Registriert seit
    Jul 2006
    Beiträge
    71
    No problem,

    Ich hoffe es wird auch genutzt...

    Ich bin noch am fleißig umschreiben um auf aria2c umzusteigen.
    Noch ein paar Statusinfos (queue position etc), ein paar filecompletion checks etc etc...

    Aber am meisten freue ich mich dann auf das Schneiden der Files. Das wir nochmal interessant.

    Aber wie gesagt, erst muss das herunterladen einwandfrei funktionieren.

    Grüße
    blubbi

  10. #10
    gulliver
    Guest
    Also Dateidownload funktioniert bei mir alles Problemlos

    Was ein wenig zu bemängeln ist, liegt aber nicht an dir, ist der RSS Feed... Dieser ist nicht wirklich aktuell, sondern mit einer kleinen Verzögerung. Müsste gffs. von uns optimiert werden.

    Was mir noch ganz fehlt wäre ein Zugriff auf meine Wishlist aufnahmen. Die tauchen leider gar nicht auf. Wäre es da möglich noch ein entsprechendes Feature zu realisieren. Denn gerade das otrtool nutze ich vor allem für Serien, da es sich prima automatisieren lässt.... Allerdings nehme ich ja auch Sendungen per Wishlist auf, an diese komme ich leider (noch) nicht mit diesem Tool dran....

    Gäbe es da eine Möglichkeit an diese ranzukommen und die dann auch direkt runterzuladen

    Ansonsten ein super super tool

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Torrent Mirror mit GWP belohnen
    Von i0n0s im Forum Vorläufig abgelehnte Vorschläge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.04.2007, 14:07
  2. kein DL möglich - weder direkt, noch P2P oder Torrent
    Von blubber im Forum direkter Download über OTR
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.11.2006, 18:25
  3. OTR-Direkt wird zu Mirror umgeleitet
    Von Murphy43 im Forum direkter Download über OTR
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.11.2006, 14:12
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2006, 22:20
  5. 4 filme - 0 mirror - 0 torrent - platz 580 in der schleife
    Von Murphy43 im Forum direkter Download über OTR
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.06.2006, 16:06

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •