Muss ja nicht zwangsläufig so sein, wenn der Dekodieralgorithmus einen Benutzerspezifischen Teil enthält der nur durch gültige Dekodierberechtigungen übertragen wird.