PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : HQ Aufnahmen auf LG TV hakeln



dogfischhund
23.02.2015, 18:01
Hallo!
Wenn ich auf unserem LG LD750 TV per USB eine HQ Datei abspiele dann ruckelt das Bild immer bzw. es wirkt immer mal wie angehalten und wieder gestartet.
Egal ob ich es schneide oder ungeschnitten abspiele. Ab und an passiert es auch bei HD aufnahmen.
Was ist das? Kann man daran was ändern?

monarc99
23.02.2015, 22:09
Ich würde mal in MKV bzw. MP4 wandeln, obs damit besser läuft.
http://www.otrforum.com/showthread.php?66099-OTR-Lemminge-oder-wie-wandel-ich-OTR-AVIs-um-damit-sie-auf-meinem-Player-TV-laufen

HQs von öffentlichen Sendern, die OTR von HDTV aufnimmt - also z.B. ARD - können ganz leicht ruckeln. Das wäre in dem Fall normal.

dogfischhund
25.02.2015, 18:37
Ich würde mal in MKV bzw. MP4 wandeln, obs damit besser läuft.
http://www.otrforum.com/showthread.php?66099-OTR-Lemminge-oder-wie-wandel-ich-OTR-AVIs-um-damit-sie-auf-meinem-Player-TV-laufen
MP4 kann man ja direkt downloaden, aber da ist die Qualität dann nicht gut beim abspielen auf dem TV.


HQs von öffentlichen Sendern, die OTR von HDTV aufnimmt - also z.B. ARD - können ganz leicht ruckeln. Das wäre in dem Fall normal.
Hab die betreffenden Dateien mal als SD gezogen (und wirklich Öffentlich Rechtlich, ZDF), und da ist das ruckeln dann weg.
Wieso ist das ruckeln bei denen als HQ normal?

monarc99
25.02.2015, 19:03
MP4 kann man ja direkt downloaden, aber da ist die Qualität dann nicht gut beim abspielen auf dem TV.

Du meinst die kleinen MP4, die fürs Handy gedacht sind?
Naja, nicht verwunderlich, dass die am grossen TV dann nicht so gut aussehen.

Ich meinte, du sollst ne HQ-AVI in MKV bzw. MP4 wandeln (dauert nicht lange) und damit testen.



Hab die betreffenden Dateien mal als SD gezogen (und wirklich Öffentlich Rechtlich, ZDF), und da ist das ruckeln dann weg.
Wieso ist das ruckeln bei denen als HQ normal?

Ne, bei dem was ich meinte, würde auch die SD Variante leicht ruckeln.

Wenn eine Sendung mit 50 Bildern pro Sekunde produziert wird und auf ZDF HD mit 50 Bildern pro Sekunde ausgestrahlt wird und diese von OTR auf 25 Bildern runtergerechnet wird, merkt man ein leichtes Ruckeln.
Das gilt für die kleinen MP4, die normalen SD-divx.avi und HQ.

SneakyMonkey
26.02.2015, 19:26
Falls du einen Blu-Ray- oder DVD-Player mit USB-Eingang hast, wäre eine andere Möglichkeit, die Wiedergabe einmal über dieses Gerät zu versuchen. Mir ist aufgefallen, dass mein LG-BD-Player deutlich problemloser Filmdateien wiedergibt als mein LG-Fernseher, obwohl er älter ist.

hvollo
27.02.2015, 14:35
@monarc99

Ich habe mich ja auch nicht beschwert, dass sie bei mir nicht laufen würden. Habe ja geschrieben, dass wenn Fehler auftreten, sie auch bei Wiedergabe mit VLC an der gleichen Stelle kommen. Am TV liegt es nicht. Manchmal liegt es wirklich an der Aufnahme, da treten auch in der ungeschnittenen Version Verpixelungen auf.
Ich bin mit der AVI vollkommen zufrieden. Lässt sich problemlos schneiden und die Fehler liegen im Promille-Bereich.