PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TVM2OTR - OTR EPG-Plugin mit automatischer Dateiumbenennung



Seiten : [1] 2

Fabi1111
15.02.2008, 19:42
Ich habe dein Tool gerade getestet hat alles super mit dem Clickfinder geklappt.
Gefällt mir sehr gut.(werde ich auch benützen):)

Das einzige was es zu beanstanden gibt ist das dass Passwort in # angegeben wird und nicht in *(was aber nur ein sehr kleines Problem ist)

Peacer
15.02.2008, 20:42
Erhalte leider immer nur diesen Fehler:
http://rimijey.ri.funpic.de/OTR/TVM2OTR.jpg

NetFramework 2.0 ist installiert, wie auch alle Updates (inkl SP2 gemacht).

DiViP
15.02.2008, 20:51
Das einzige was es zu beanstanden gibt ist das dass Passwort in # angegeben wird und nicht in *

Das kann man ändern :)

@Peacer:
Wenn diese Fehlermeldung kommt ist das Framework nicht bzw. nicht richtig installiert. Oder die Datei ist beschädigt.

Peacer
15.02.2008, 22:19
@Peacer:
Wenn diese Fehlermeldung kommt ist das Framework nicht bzw. nicht richtig installiert. Oder die Datei ist beschädigt.

War mein Fehler, habe das Framework nicht installiert gehabt (dachte es wäre im SP2 inbegriffen). Danke!

Gutes und sehr nützliches Programm, läuft einwandfrei!!

Murphy43
16.02.2008, 08:59
Homepage/Download: www.divip.de.tt unter TVM2OTR

Da bekomme ich einen 404-Error. Hast Du die Seite wieder von Netz genommen?

Schnuffel1
16.02.2008, 09:02
Ich habs mal in den Anhang gepackt.

DiViP
18.02.2008, 19:43
Neue Version verfügbar v08.02.18
Änderungen:
- Unbekannte nicht OTR-konforme Dateien werden nun bei der Umbenennung automatisch übersprungen.
- Bei der Umbenennung werden in der Datenbank eindeutig gefundende Dateien (grün) ohne Rückfrage umbenannt. (über Einstellungen einstellbar)

Eki
28.02.2008, 10:14
Wenn ich aus dem TV Browser etwas aufnehmen will, dann bekomme ich immer gleich ein Fehlerfenster angezeigt:


Fehler bei Ausführen des Kommandos.

----- Start of stacktrace -----
java.lang.IllegalThreadStateException: process has not exited
at java.lang.ProcessImpl.exitValue(Native Method)
at util.io.ExecutionHandler.exitValue(ExecutionHandle r.java:216)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .executeApplication(CaptureExecute.java:294)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .execute(CaptureExecute.java:169)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .addProgram(CaptureExecute.java:123)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.DefaultDevice. add(DefaultDevice.java:214)
at captureplugin.CapturePlugin$2.actionPerformed(Capt urePlugin.java:231)
at tvbrowser.core.plugin.ActionProxy.actionPerformed( ActionProxy.java:83)
at javax.swing.AbstractButton.fireActionPerformed(Unk nown Source)
at javax.swing.AbstractButton$Handler.actionPerformed (Unknown Source)
at javax.swing.DefaultButtonModel.fireActionPerformed (Unknown Source)
at javax.swing.DefaultButtonModel.setPressed(Unknown Source)
at javax.swing.AbstractButton.doClick(Unknown Source)
at javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI.doClick(Unk nown Source)
at javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI$Handler.mou seReleased(Unknown Source)
at java.awt.Component.processMouseEvent(Unknown Source)
at javax.swing.JComponent.processMouseEvent(Unknown Source)
at java.awt.Component.processEvent(Unknown Source)
at java.awt.Container.processEvent(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.retargetMouseEvent( Unknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.processMouseEvent(U nknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.dispatchEvent(Unkno wn Source)
at java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Window.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
at java.awt.EventQueue.dispatchEvent(Unknown Source)
at util.ui.textcomponentpopup.TextComponentPopupEvent Queue.dispatchEvent(TextComponentPopupEventQueue.j ava:37)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilter s(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(U nknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarch y(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.run(Unknown Source)
----- End of stacktrace -----

Und wenn bei den Lieblingssendungen mehrere gefunden werden, dann macht er immer gleich mehrere TVM2OTR-Fenster gleichzeitig auf (wenn er nicht durch den Fehler dran gehindert wird), statt abzuwarten, bis ich mit einem fertig bin.
Liegt das am Plugin, oder kann ich im TV-Browser noch etwas einstellen, damit der nicht so ungeduldig ist?

Amaretas
28.02.2008, 16:39
Hallöchen,

habe dein Tool eben entdeckt und gleich mal auf die Platte gehauen.

Leider scheine ich etwas zu doof zu sein.
Irgendwie bekomme ich es nicht hin irgendwas mit dem Clickfinder zu programmieren, weiß überhaupt nicht was ich da einrichten muss.

Immer wenn ich auf digital aufzeichnen gehe sagt er mir das ich noch kein Program bestimmt habe und wenn ich dann das Programm bestimmen will komme ich bis zu dem Punkt wo er will das ich irgendwelche Befehle bestimme.

Habe natürlich in deinem Tool das Plugin installiert, allerdings zeigt er mir nur den Pfad zur DB vom Clickfinder an und im Clickfinder selbst finde ich nichts.

Kannst du mir vielleicht weiterhelfen, finde die Idee hinter deinem Tool nämlich spitze.

Vielen Lieben Dank schonmal im voraus.

Liebe Grüße

Amaretas, der anscheined auf dem Schlauch steht ;)

Fabi1111
28.02.2008, 16:57
Ich hoffe mein Anhang hilft dir weiter!:o

Edit: Das Erstellen eines Screenshot benötigt Zeit ...

Amaretas
28.02.2008, 17:08
Hallöchen,

und erstmal Danke.

Aber leider ist das das Problem dort taucht bei mir gar nichts auf.

Im TVM2OTR steht das er den Clickfinder 5.22 gefunden hat und Plugin installiert.
Aber im Clickfinder taucht keine Option auf...

Er zeigt ausserdem auch den korrekten Pfad zur tvdaten.mdb an.

Kann es vielleicht an Vista liegen?

Danke und Gruß

Amaretas

Amaretas
04.03.2008, 08:44
Hallöchen,

so nun habe ich dein Tool eine Zeitlang testen können uns muss sagen:

SPITZEN SACHE ;)

Vielen Lieben Dank das vereinfacht mir mein archivieren um einiges wenn ich jetzt noch jemanden finde der immer brav die Cutlist schon fertig hat wenn ich mit dem bearbeiten meiner Aufnahmen beginne könnte ich alles automatisieren. ;)

Nochmal Danke für deine Arbeit.

Liebe Grüße

Amaretas

Maria-Christine
04.03.2008, 18:04
finde auch das es ein sehr nützliches (vor allem funktionierendes) Tool ist
auch die Konfigurierbarkeit ist lobenswert zu erwähnen
bei anderen plugins hatte ich immer Schwierigkeiten mit Umlauten und Sonderzeichen
funktioniert auf jeden fall bestens (TVB und CF)

DiViP
14.03.2008, 13:04
Aufgrund eines Fehlers bei Installation für Clickfinder gibt es eine neue Version. (@Amaretas: War also doch ein Bug.)

Version: 08.03.13:
-Bug bei Clickfinder-Installation behoben
-TV-Genial Unterstützung

Leider ist mir in der alten Version auch noch Fehler in der Senderumbenennungsliste passiert. Dort stand schon als Vorgabe, dass KIKA zu Kinderkanal umbenannt wird, dieses ist aber falsch, da die Senderbezeichnung bei OTR schon KIKA ist. Die falsche Umbenennung führte, bei mir, dazu dass die Sendung nicht aufgezeichnet wurde. Ebenfalls wurde auch SRTL in SuperRTL umbenannt, ist leider auch falsch, allerdings ohne Folgen, Sendungen wurden bei mir, dennoch aufgezeichnet.

Amaretas
14.03.2008, 13:39
Super vielen Lieben Dank Divip, nun muss ich wenigstens nicht mehr an mir zweifeln.

Liebe Grüße

Amaretas der deine Software immernoch spitze findet.

Ysengrin
13.08.2008, 18:05
so wie's ausschaut, kommt der selbe Fehler immernoch:

java.lang.IllegalThreadStateException: process has not exited
at java.lang.ProcessImpl.exitValue(Native Method)
at util.io.ExecutionHandler.exitValue(ExecutionHandle r.java:216)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .executeApplication(CaptureExecute.java:295)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .execute(CaptureExecute.java:170)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .addProgram(CaptureExecute.java:124)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.DefaultDevice. add(DefaultDevice.java:214)
at captureplugin.CapturePlugin$2.actionPerformed(Capt urePlugin.java:231)
at tvbrowser.core.plugin.ActionProxy.actionPerformed( ActionProxy.java:83)
at javax.swing.AbstractButton.fireActionPerformed(Unk nown Source)
at javax.swing.AbstractButton$Handler.actionPerformed (Unknown Source)
at javax.swing.DefaultButtonModel.fireActionPerformed (Unknown Source)
at javax.swing.DefaultButtonModel.setPressed(Unknown Source)
at javax.swing.AbstractButton.doClick(Unknown Source)
at javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI.doClick(Unk nown Source)
at javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI$Handler.mou seReleased(Unknown Source)
at java.awt.Component.processMouseEvent(Unknown Source)
at javax.swing.JComponent.processMouseEvent(Unknown Source)
at java.awt.Component.processEvent(Unknown Source)
at java.awt.Container.processEvent(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.retargetMouseEvent( Unknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.processMouseEvent(U nknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.dispatchEvent(Unkno wn Source)
at java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Window.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
at java.awt.EventQueue.dispatchEvent(Unknown Source)
at util.ui.textcomponentpopup.TextComponentPopupEvent Queue.dispatchEvent(TextComponentPopupEventQueue.j ava:37)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilter s(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(U nknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarch y(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.run(Unknown Source)


Allerdings wird die Aufnahme bei OTR angelegt! (nur das Programm schmiert ab und lässt sich nur den Taskmanager killen)

ovicula
13.08.2008, 18:14
@Ysengrin nutzt du auch TVB? Schau mal hier: http://otrforum.com/showthread.php?t=47621

edit: klarer Fall von zu spät :)

@DiViP ... solltest du von mir weiterführende Infos (z.B. System) brauchen - PN

Ysengrin
13.08.2008, 18:36
hmm test läuft :)

und es klappt :)
(hat zwar ne Minute gebraucht aber egal ;) )

DiViP
13.08.2008, 18:38
@Ysengin
Wirklich? Das macht mich froh. Ich hab zur Zeit nämlich nicht die Nerven für Fehlerbeseitigung. :D

Bei mir gehts, sofern die OTR-Seite erreichbar ist in 10 Sekunden.

ovicula
13.08.2008, 18:39
:D

läuft! besten Dank :)

Ysengrin
13.08.2008, 18:40
Bei mir gehts, sofern die OTR-Seite erreichbar ist in 10 Sekunden.

Jo mittlerweile gehts auch so schnell :) Super Arbeit :)

Jetzt möcht ich nur mal wissen, woher das Programm die Infos für die Dateinamen zieht ;)
Aus den infos des TVB?

Maria-Christine
13.08.2008, 20:53
http://www.cosgan.de/images/smilie/liebe/f010.gif

keine2
14.08.2008, 15:00
Ich nutze dieses Plugin seit gestern. Vorher hatte ich das von Klaus Monster, aber das geht ja nicht mehr. Wenn ich dieses hier schon früher entdeckt hätte, hätt ich es früher schon benutzt, find es nämlich klasse und übersichtlich. Vor allem die Archivierung find ich klasse, viel übersichtlicher als das Archiv im Clickfinder. Das Umbenennen find ich auch toll und würd es gerne für alle meine Aufnahmen nutzen. Deswegen hab ich dazu mal eine Frage.

Ich hab für einige Serien Wishlists angelegt, damit ich die nicht immer programmieren muss. Ab und zu find ich auch im Nachhinein noch was in meiner GIA oder verpasse was. Dafür hab ich ja dann keine Aufnahmeliste, mit der ich dann automatisch umbenenne. Gibt es eine Möglichkeit die Aufnahmen ohne einen Aufnahmeauftrag in dem Archiv von dem Plugin abzulegen? Oder ist es möglich falls es nicht geht, solch eine Option mit einzubauen? Das würde mir nämlich einiges erleichtern.

keine2
14.08.2008, 17:06
Das umbenennen der Datei, die du dir nur aus der Wishlist gezogen hast funktioniert mit diesem Programm nicht, weil die Daten aus dem EPG nicht in dieser Liste hinterlegt sind ... und warum willst du dir dann die Mühe machen und die ganzen Daten in die Liste einzugeben? Dann kannst du doch gleich die Datei entsprechend bei Hand umbenennen ... oder verstehe ich das Problem falsch?
Ja das hast du tatsächlich falsch verstanden. Vielleicht hab ich mich auch nicht so richtig ausgedrückt. Alle Sendungen die schon gelaufen sind, bleiben im Clickfinder, bis ich sie lösche, das kann ich selbst bestimmen. Also brauch ich im Clickfinder nur die entsprechende Sendung suchen und dann könnte ich sie theoretisch auch anklicken mit dem Plugin, falls es die Funktion geben würde, um sie ohne aufzunehmen zu archivieren.

Somit könnte ich sie auch umbenennen ohne manuell was einzugeben. Auf diese Weise ist es aus verschiedenen Gründen einfacher sie hinterher ins Archiv zu tun als vorher. Es erhält mir auch in der Aufnahmeliste bei OTR die Übersicht, wenn ich die getrennt in den Wishlisten hab.

Jetzt bleibt noch die Frage ob sowas eingebaut werden kann? Was ich mal fest gestellt hab, dass ich eine laufende Sendung programmieren wollte, aber nicht mehr ging, da wurde ich vom Programm gefragt ob ich die Sendung dennoch archivieren möchte. Obs mit vergangenen Sendungen geht müsste ich ich noch probieren. Wäre aber auch wieder umständlich weil ich zunächst (vergeblicherweise) auf senden klicken müsste. Wenn es so möglich ist, müsste es doch auch gehn, wenn das senden vorher weg gelassen wird.

Alternative wäre (hab ich bei einer Datei schon probiert) wenn ich eine gelaufene Sendung anklicke mit dem Plugin erscheint ja erst die Übersicht, wo man dann eine Vorschau erhält wie der Dateiname aussehn wird. Dies hab ich dann mal kopiert und mit manuellem umbenennen als Dateiname genommen. Aber würds halt der Übersicht wegen in dem Archiv praktischer finden und einfacher.

Edit: Hab grad versucht eine Sendung zu programmieren, die schon gelaufen ist, also auch nicht grade läuft, sowohl eine von heute als auch eine von gestern. Nach dem vergeblichen senden werd ich gefragt ob ich sie archivieren will. Also geht das schon mal im Nachhinein, müsst jetzt nur noch ne Funktion geben, die das abkürzt, ohne dass ich erst auf senden klicken muss. Ansonsten mal für den Anfang eine Alternative.

Will ja übrigens auch einige ältere Sendungen umbenennen die ich schon hab. Hab ja das Plugin erst seit gestern. Find es sehr praktisch dass man damit alle relevanten Daten einer Sendung im Dateinamen hat. Es vereinfacht einiges.

DiViP
14.08.2008, 18:13
@keine2:
Theoretisch könnte ich eine Funktion einbauen, die versucht die Daten zu einer Sendung aus der Clickfinderdatenbank auszulesen, dann brauchst du garnichts vorher machen. Die Clickfinderdatenbank kann man relativ einfach mit per SQL auslesen. Bei TVB oder TVGenial geht das leider nicht.
Ich werde das mal versuchen. Gib mir ein wenig Zeit. :)

keine2
14.08.2008, 18:36
@keine2:
Theoretisch könnte ich eine Funktion einbauen, die versucht die Daten zu einer Sendung aus der Clickfinderdatenbank auszulesen, dann brauchst du garnichts vorher machen. Die Clickfinderdatenbank kann man relativ einfach mit per SQL auslesen. Bei TVB oder TVGenial geht das leider nicht.
Ich werde das mal versuchen. Gib mir ein wenig Zeit. :)
Dankeschön :) das wär super wenn das gehn würde. Lass dir nur Zeit, es eilt ja nicht.

Kickaha
14.08.2008, 22:43
Bin heute auch auf das Tool umgestiegen und nach ein paar Minuten Einrichten und Rumspielen tut es besser als das alte. Bin erfreut. Hab' dabei Sachen rausgefunden, die mir vorher entgangen waren :-)

2 Fragen:
Ist die Liste der Senderumbenennungen für TVB vollständig? Denn es wird z.B. SWR SR und nicht SW3 übergeben. Oder habe ich mir den falschen SWR ausgesucht?
Gibt es eine Möglichkeit die Infos zur Sendung auf Mausklick/Menüpunkt in ein File (.txt, .html, egal) zu speichert? Ja, hat irgendwie nichts mit tvm2otr zu tun.

DiViP
15.08.2008, 09:11
2 Fragen:
Ist die Liste der Senderumbenennungen für TVB vollständig? Denn es wird z.B. SWR SR und nicht SW3 übergeben. Oder habe ich mir den falschen SWR ausgesucht?


Die Liste der Senderumbenennung ist nicht vollständig. OTR selbst passt einige Senderbezeichnungen automatisch an. Ansonsten musst du selbst mal schauen und die Liste in den Einstellungen anpassen. In einer älteren Version hatte ich mal eine vollständige Liste mit dabei, die mir zugeschickt wurden ist von einem netten User. Hier kannst sie runterladen. http://www.divip.co.cc/channels.xml Diese Channel.xml in das TVM2OTR/Settings Verzeichnis und die andere überschreiben.


Gibt es eine Möglichkeit die Infos zur Sendung auf Mausklick/Menüpunkt in ein File (.txt, .html, egal) zu speichert? Ja, hat irgendwie nichts mit tvm2otr zu tun.
Das wäre theoretisch möglich bei Clickfinder und auch bei TVB. Bei Clickfinder könnte man diese Beschreibungen direkt aus der Datenbank auslesen und speichern. Bei TVB könnte man diese dann über den Commandline Parameter {description} oder {short_info} mit übergeben und dann speichern. Ich hatte mir das auch schon mal überlegt diese Zusatzinformationen, also Metainfo in den AVIs zu speichern. Allerdings gibt es glaub ich kaum einen Player der diese Informationen vernünftig anzeigt. Beim mPlayer z.b. kann man sich die anzeigen lassen.
Die rechtliche Situation kenne ich nicht, obwohl ich glaube, dass es nicht verboten ist diese Informationen für sich selbst zu speichern.

Edit: Ich habe die Diskussion zum Export der TVB Daten in folgenden Thread ausgelagert. http://www.otrforum.com/showthread.php?t=49181

Kickaha
15.08.2008, 10:23
[Sendernamen]
OK, dann mache ich einen eigenen Test für alle Sender.

[Infos speichern]
Es geht nicht darum, Infos zu vergangenen Sendungen zu speichern.
Ich benötige auch keine Automatik.
Ich möchte nur z.B. per mittlerer Maustaste Sendungsinfos abspeichern. Im Moment mache ich das 'von Hand' über die Zwischenablage und das ist doch ziemlich umständlich. Ich bin davon ausgegangen, dass ich einfach zu blind bin, die entsprechende Funktion zu finden, aber scheinbar gibt es gar keine.
Na, gehört hier wie gesagt eigentlich nicht her. Muss ich mal im TVB-Forum fragen.

keine2
15.08.2008, 18:30
Hab nochmal ne Frage zum umbenennen der Dateien. Mir ist grade erst aufgefallen, dass die Dauer der Sendung gar nicht im Dateinamen mit drin ist. Bei den OTR-Namen sind die noch drin, fand die eigentlich ganz praktisch. Gibts im Tool keine Option die Dauer mit rein zu machen bei den Einstellungen? Hab jedenfalls mal nix gefunden, aber könnt ja was übersehn haben.

DiViP
15.08.2008, 18:48
@keine2:
Du hast Recht diese Option gibt es nicht. Ich selbst hatte dafür keinen Bedarf, weil die AVI Datei die Zeitangabe enthält und die Zeitangabe im OTR Namen mit Werbung (also ungeschnittene AVI) ist. Dann müßte ich, um eine exakte Zeitangabe im Namen zu realisieren noch eine Funktion implementieren, die aus der AVI Datei, die Daten ausliest. Möglich wäre das, aber macht der Aufwand Sinn?

Übrigens die Funktion der Umbenennung von Dateien mit Hilfe der Clickfinderdatenbank ohne das eine Programmierung vorlag, funktioniert schon. Muss ich nur noch optimieren und irgendwie anwenderfreundlich ins Umbennungsfenster einfügen. :)

PS. Ich habe die Diskussion zum Export der TVB Daten in folgenden Thread ausgelagert. http://www.otrforum.com/showthread.php?t=49181

keine2
15.08.2008, 19:56
@keine2:
Du hast Recht diese Option gibt es nicht. Ich selbst hatte dafür keinen Bedarf, weil die AVI Datei die Zeitangabe enthält und die Zeitangabe im OTR Namen mit Werbung (also ungeschnittene AVI) ist. Dann müßte ich, um eine exakte Zeitangabe im Namen zu realisieren noch eine Funktion implementieren, die aus der AVI Datei, die Daten ausliest. Möglich wäre das, aber macht der Aufwand Sinn?
Nein das hast du falsch verstanden, so genau wollte ich das auch nicht. Mir gehts eigentlich nur um die normale Filmlänge wie beim Clickfinder mit angegeben. Also nur eine Option für ein zusätzliches Feld das ausgelesen wird. Beim Programmieren der Sendung erscheint ja erst mal das Fenster wo die ganzen Angaben drin sind, da ist ja die Filmlänge mit drin, aus dem Clickfinder ausgelesen, wird aber nicht mit in den Dateinamen übernommen. Ich denke das wär bestimmt einfacher mit einzubauen, ist aber nicht so wichtig. Würds für mich persönlich halt praktisch finden, aber wenns sonst keiner braucht, auch nicht unbedingt nötig.



Übrigens die Funktion der Umbenennung von Dateien mit Hilfe der Clickfinderdatenbank ohne das eine Programmierung vorlag, funktioniert schon. Muss ich nur noch optimieren und irgendwie anwenderfreundlich ins Umbennungsfenster einfügen. :)
Das ist super :) hätt ich jetzt gar nicht gedacht, dass das so schnell geht.

DiViP
15.08.2008, 20:04
Nein das hast du falsch verstanden, so genau wollte ich das auch nicht. Mir gehts eigentlich nur um die normale Filmlänge wie beim Clickfinder mit angegeben. Also nur eine Option für ein zusätzliches Feld das ausgelesen wird. Beim Programmieren der Sendung erscheint ja erst mal das Fenster wo die ganzen Angaben drin sind, da ist ja die Filmlänge mit drin, aus dem Clickfinder ausgelesen, wird aber nicht mit in den Dateinamen übernommen.

Stimmt, das hatte ich ganz vergessen. Das kann ich noch machen.

keine2
15.08.2008, 20:46
Stimmt, das hatte ich ganz vergessen. Das kann ich noch machen.
Dankeschön :)

DiViP
16.08.2008, 19:25
@keine2:
So hier ist eine Beta Version mit der Funktion, dass er sich die Daten zu einer OTR-Datei aus der Clickfinderdatenbank holt. Es gibt im Renamefenster ein Dropdownfeld Datenbank, wo man das zwischen TVM2OTR oder Clickfinder wählen kann. Er bietet dir dann die passenden Aufnahmen aus der Datenbank an.
Bitte mal testen, obs Fehlerfrei läuft und ob die angebotenen Sendungsdaten auch zutreffen.

Edit: Der Link fehlt noch. Hier ist er http://www.divip.co.cc/tvm2otr.exe Die alten Daten sichern und mit der neuen Exe überschreiben.

keine2
17.08.2008, 03:09
Danke :) bin leider erst jetzt dazu gekommen zu testen. Habs vorhin erst gelesen. Eigentlich funktioniert das umbenennen gut, hab 2 verschiedene Dateien ausprobiert, welche nicht in der Datenbank von TVM2OTR waren und noch eine die da hinterlegt war. Alles gut geklappt, aber das Datum wird bei allen Dateien, egal welche Datenbank ich auswähle, ohne Punkte ausgegeben.

Beispiel: ZACK! Comedy nach Mass (2006) - Comedyshow [SAT1] 20080815 2315 - D.avi

Werde aber voraussichtlich vor Dienstag Abend nicht mehr zum weiteren testen kommen, weil ich ab morgen 3 Tage weg fahre. Wollt ich nur Bescheid sagen, damit du dich nicht wunderst, wenn kein Feedback mehr von mir kommen sollte.

keine2
17.08.2008, 12:21
Mit Bindestrichen funktionierts einwandfrei. Sieht sogar besser aus als als mit dem Punkt. Sticht besser heraus. Kann man dann so lassen :cool:

keine2
19.08.2008, 21:21
Danke :) habs mir schon geladen, aber testen werd ich erst später oder eher morgen. Bin vorhin erst nach hause gekommen. Ich meld mich dann nochmal.

keine2
21.08.2008, 11:53
Bin inzwischen dazu gekommen das Update zu testen. Klappt wunderbar. Sowohl die Dauer der Sendung als auch das umbenennen der Dateien nachträglich aus der Datenbank vom Clickfinder läuft alles hervorragend. Hab sämtliche Dateien die sich während meiner Abwesenheit angesammelt hatten damit bearbeitet und umbenannt. :cool:

Peter3006
26.08.2008, 04:56
Kann es sein, dass OTR schon wieder etwas geändert hat?

Bei mir klappt das programmieren mit TVM2OTR jetzt plötzlich nicht mehr. Ich bekomme die Fehlermeldung, dass ich nicht bei OTR eingeloggt sei.

Bin aber sowohl mit Firefox als auch IE eingeloggt. Nutzte TVM2OTR Ver. 08.08.13 und habe wegen des Fehlers auf 08.08.18 gewechselt.

Die Fehlermeldung blieb. Meine Einlog-Daten in dem Tool sind richtig eingetragen.

DiViP
26.08.2008, 11:22
@Peter3006:
Bleib bei der vom 18. die ist auf alle Fälle besser. :)

newsletter@sgoll.de
27.08.2008, 13:44
Neue Version verfügbar v08.02.18
Änderungen:
- Unbekannte nicht OTR-konforme Dateien werden nun bei der Umbenennung automatisch übersprungen.
- Bei der Umbenennung werden in der Datenbank eindeutig gefundende Dateien (grün) ohne Rückfrage umbenannt. (über Einstellungen einstellbar)
Die Download-Links funktionieren scheinbar nicht !? Das File direkt kann ich nicht entpacken. Bitte nochmal schicken oder anhängen...
Danke. Stefan

DiViP
27.08.2008, 14:24
Die Download-Links funktionieren scheinbar nicht !? Das File direkt kann ich nicht entpacken. Bitte nochmal schicken oder anhängen...
Danke. Stefan
Der Server meiner HP ist zur Zeit down. Liegt bei bPlaced das Problem.
Ich hänge mal die aktuelle Version 08.08.18 hier an.

EDIT: Server ist wieder online. Hoffentlich bleibt es auch so. :)

marcneef
31.08.2008, 13:45
Funktioniert bei mir super mit dem TVBrowser.

Vielen Dank für die tolle Arbeit, ich nehme recht viele Serien auf, da erspart das echt ne Menge Arbeit! :-)

Peter3006
31.08.2008, 14:16
Funktioniert bei mir super mit dem TVBrowser.

Vielen Dank für die tolle Arbeit, ich nehme recht viele Serien auf, da erspart das echt ne Menge Arbeit! :-)

Dem schließe ich mich in vollem Umfang an.

Joschi1989
14.09.2008, 13:35
Erstmal vielen Danke für die viele Arbeit!
ich habe allerdings folgendes Problem. Wenn ich eine Datei umbenennen will kommt folgender Fehler wie im Anhang zu sehen.
Die Filmdateien liegen auf einer externen Festplatte.

DiViP
14.09.2008, 14:52
@Joschi1989:
Scheinbar hat TVM2OTR keine Schreibrechte auf diese Festplatte. Jetzt ist die Frage, ob ich das im Programm selbst beeinflussen kann oder ob es OS-Einstellungen sind die da geändert werden müssen.
Ich prüfe, das mal und melde mich nochmals. :)

Joschi1989
14.09.2008, 16:05
Danke es hat sich erledigt.
Ich musste noch den Filmordner auf der Festplatte für den PC-User freigeben. Jetzt funktioniert das Umbenennen einwandfrei.

Rasputin
22.09.2008, 11:10
Hat das Problem noch jemand?

Ja, hatte die selbe Fehlermeldung. Nach einem Update auf die neuste Version geht es wieder.

Eki
22.09.2008, 12:43
Ja, hatte die selbe Fehlermeldung. Nach einem Update auf die neuste Version geht es wieder.

Ah, danke, hab gar nicht gemerkt, daß es noch eine neue Version gab. Jetzt funktionierts wieder. :)

DiViP
27.09.2008, 14:33
Das Problem liegt an der Senderbezeichnung, manchmal kennt er die Sendungen nicht mehr, wenn die Senderbezeichnung nicht mit OTR konform ist. Deshalb in den Optionen die Senderumbenennung für ProSieben = Pro7 und Kabel Eins = Kabel1 setzen.

Edit: Hier kannst du dir eine fertige Tabelle für TVM2OTR runterladen, welche die verschiedensten Sender OTR Konform umbenennt.
http://www.divip.co.cc/channels.xml. Einfach die alte channels.xml ersetzen.

keine2
27.09.2008, 15:07
Edit: Hier kannst du dir eine fertige Tabelle für TVM2OTR runterladen, welche die verschiedensten Sender OTR Konform umbenennt.
http://www.divip.co.cc/channels.xml. Einfach die alte channels.xml ersetzen.
Warum ist diese Tabelle eigentlich nicht gleich mit drin? Wurde die erst nachträglich aktualisiert oder wodurch unterscheidet sie sich von der im Programm integrierten?

Ich hab auch öfter mal so ein Problem, wegen der Sendernamen, dass manche Sendungen deswegen nicht in der Aufnahmeliste erscheinen bei OTR. Letztens noch bei H3. Ich hab dann die Sender-Korroektur vom Programm dafür benutzt um die Namen anzupassen.

Die oben genannte Tabelle hat jetzt auch blöderweise gerade die Sender nicht, bei denen ich Probeleme hatte. Aber ich habs ja dank der manuellen Korrektur hinbekommen.

DiViP
27.09.2008, 15:43
@keine:
Die Tabelle habe ich von einem User bekommen und sie war mal in einer Version dabei. Ich werde wohl in der nächsten Version diese wieder integrieren und erweitern, weil so ganz vollständig ist sie nicht. :)

Wer Lust hat kann ja eine vollständige Liste machen und mir zuschicken. Groß/Kleinschreibung und Leerzeichen brauchen nicht beachtet werden.

marcneef
27.09.2008, 15:50
Danke, werde das dann mal testen. :-)

Sieht sehr gut aus, vielen Dank für die schnelle Hilfe!

keine2
27.09.2008, 16:25
Wer Lust hat kann ja eine vollständige Liste machen und mir zuschicken. Groß/Kleinschreibung und Leerzeichen brauchen nicht beachtet werden.
Dann fang ich gleich mal damit an:

EPG/OTR
HR/HR3
H3/HR3
xxp/Dmax

Es müssten aber noch mehr sein. Das warn jetz die, die ich selbst korrigiert hab in den Einstellungen. Aber ich glaub ich hatte noch mehr gefunden, die ich aber erst testen wollte oder so.

DiViP
30.09.2008, 13:19
Ja ich weiß. Es findet eine Dateinamenbereinigung statt, damit keine unerlaubten Zeichen enthalten sind. Der Punkt wird dabei auch gefiltert. Es gab, glaub ich, einen Grund, warum ich das gemacht habe. Muss ich nochmal schauen. Ich kann das dann auch wieder ändern und den Punkt nicht filtern.

DiViP
30.09.2008, 13:39
Edit:
Es gab wohl doch keinen Grund warum der Punkt gefiltert werden musste. Hab den Punkt entfernt und neue Version ist hier runterzuladen. http://www.divip.co.cc/tvm_page.html

ovicula
30.09.2008, 20:14
Super! Vielen Dank!

BastWastl
03.10.2008, 13:45
Super Programm. Vielen Dank

Nur noch mal so eine kurze Frage, erstellt das Programm manuelle Aufnahmen(beim TVBrowserplugin) oder nimmt es die, die auf der OTR-Seite eingetragen sind und benennt diese nur um?

Frage wegen den HQ Aufnahmen und dem Vor- bzw. Nachlauf den OTR den Sendungen immer gibt, damit auch alles komplett aufgezeichnet wird.

ovicula
04.10.2008, 23:32
Ist der derzeitige Fehler beim Versuch etwas aufzunehmen den Fehlern auf der OTR Seite zuzuschreiben?

keine2
05.10.2008, 02:18
Ich denke schon, bei mir gehts nämlich auch nicht. Das direkte Programmieren geht ja auch nicht.

DiViP
05.10.2008, 10:42
Jo, es gab da wohl einen Bug bzw. einen Ausfall, mittlerweile geht es aber wieder zu mindestens bei mir. Hab es gerade getestet.

discountnetz
05.10.2008, 21:58
Hallo DiViP :)
Ich wollte mich mal dafür bedanken das du mit so viel Energie und Elan das Programm immer weiter verbesserst oder anpasst wenn OTR mal wieder was ändert an ihrer Webseite.

Ich hab heute mal wieder gemerkt wie sehr mir dein Programm das Aufnehmen erleichtert. OTR brachte ne Fehlermeldung zurück so das ich per OTR EPG den Film programmieren musste und nicht wie sonst per TV-Browser und deinem Programm. Grauslich.

Vielen Dank für deine Mühe und freundliche Grüsse
Jan

DiViP
07.10.2008, 09:52
Danke fürs testen. :)


Microsoft.Win32.RegistryKey
So auf Anhieb würde ich sagen, dass Linux keine Win32 Registry hat. :)
Ich schau mal nachher nach. Es wird wohl die Registryüberprüfung sein, ob Clickfinder vorhanden ist. Bei solchen Sachen müsste man dann doch eine OS Unterscheidung machen. Es würde es ja gerne selbst mal testen, aber ich verzweifle an Linux. :)

Edit: Da steht es ja auch in der Fehlermeldung.
TVM2OTR.TVM.GetRegInfo () Das ist der Zugriff auf den Schlüssel zwecks Clickfinder. Also müsste ich das ganze Programm manuell nach möglichen Differenzen zu Linux untersuchen und Fallweise nach OS Entscheidungen treffen lassen. Es wäre wahrscheinlich einfacher gewesen, wenn man von Anfang an, die Programmierung des Programmes auf Multi-Plattform ausgelegt hätte. Jetzt im Nachhinein ist sowas immer umständlich und zeitaufwendig, besonders dann wenn ich nicht mal Linux habe. Ich werde wohl demnächst erstmal versuchen, mit Hilfe eines Freundes, hier ein vernünftiges Linux lauffähig zu machen, um dann selbst zu testen. Aber es gibt da auch die Frage lohnt sich der Aufwand für Linux mit zu entwickeln.

Rasputin
07.10.2008, 12:36
Aber es gibt da auch die Frage lohnt sich der Aufwand für Linux mit zu entwickeln.

Und wer soll dir die Frage beantworten?;)
Solange du die Arbeit hast loht es sich für mich immer!:D

Warten wirs ab. Vielleicht melden sich noch mehr User die Interesse an deinem Tool unter Linux haben. Mich würde es freuen.:)

ovicula
09.10.2008, 13:40
Von mir vielleicht noch ein kleiner Tipp an all diejenigen, die OTR und TVM2OTR an mehreren Rechnern nutzen und auch an mehreren Rechnern Ihre Dateien umbenennen wollen (mit Hilfe von TVM2OTR) - insbesondere wenn man nicht ausschließlich im eigenen Netzwerk arbeitet.

Ich hab mir jetzt mein TVM2OTR in mein Dropbox Verzeichnis gelegt (getdropbox.com) und so auf allen Rechnern (ich nutze 3) immer die aktuelle Programmversion, wo immer ich sie aktualisiere und (viel wichtiger) immer die aktuelle Aufnahmeliste zum Umbenennen.

Hat jetzt nicht direkt was mit diesem Tool zu tun, aber ist ein ganz nett fürs handling

Maria-Christine
16.10.2008, 17:20
[Tipp] installiert euch schnell mal die neue Java 6 Update 10 und freut euch über ein (mindestens) doppelt so schnelles TVM2OTR

DiViP
16.10.2008, 18:17
Hä, was hat Java damit zu tun. Das Programm basiert auf .Net und läuft auch auf einem Java freien System. :)

Rasputin
16.10.2008, 18:39
Hä, was hat Java damit zu tun. Das Programm basiert auf .Net und läuft auch auf einem Java freien System. :)

Sehr viel ;) Der TV-Browser läuft nicht ohne. Dein Tool könnte indirekt von einem verbesserten Java profitieren.

DiViP
16.10.2008, 18:44
Sehr viel ;) Der TV-Browser läuft nicht ohne. Dein Tool könnte indirekt von einem verbesserten Java profitieren.
Ok, das stimmt. Aber eigentlich müsste es dann heißen TV-Browser läuft schneller und damit auch die Datenübertragung zu TVM2OTR. :)

Rasputin
16.10.2008, 19:22
Ok, das stimmt. Aber eigentlich müsste es dann heißen TV-Browser läuft schneller und damit auch die Datenübertragung zu TVM2OTR. :)
Paperlapap.... doppelt so schnell is doppelt so schnell, fettich.:D

Hab das Java-Update mit dem TV-Browser gestestet. TVM2OTR startet jetzt tatsächlich fast ohne Verzögerung.

@Maria-Christine
Danke für den Tip :)

DiViP
16.10.2008, 19:27
Ok, danke für den Tipp. :)
Mir war gar nicht bewusst, dass es da Verzögerungen beim Start gibt.

Maria-Christine
16.10.2008, 21:03
naja, 'Mann' lernt doch nie aus, oder? ;)

Cineatic
01.11.2008, 14:08
Hallo!

Du musst in TV-Genial unter Optionen - Schnittstellen noch dieses Plugin für die Programmierung auswählen. Du klickst dort auf Zufügen und wählst in der folgenden Liste dann TVM2OTR aus.

Das war's schon. :)

lecocq
01.11.2008, 20:53
@lecocq:
Das ist ein TV-Browser Problem. Siehe hier > http://www.otrforum.com/showthread.php?t=47621

Die Anzahl der Sekunden bis zum Abbruch (Einstellungen bei der Gerätekonfiguration) im TV-Browser auf -1 stellen.


Vielen Dank .... das ist mir jetzt allerdings schon ganz schön peinlich ... hier hätte die Suchfunktion sicherlich geholfen :o ... mea culpa.

Gruß,
Andreas

pasde
10.12.2008, 14:26
Vielen Dank, dass Du Dich immer noch um das Programm kümmerst. :)

V.G. Pasde

Maria-Christine
10.12.2008, 17:44
mit der neuen Version kommt aber jetzt: Fehler 500
den Fehler 417 kann ich mit der alten Version auch bestätigen

/edit
funktioniert doch, war wohl ein temporäres Problemchen...

ovicula
31.12.2008, 09:14
Nun, wo sich das Jahr zum Ende neigt, möchte ich dir meinen herzlichen Dank für Tool, welches mein Leben so vereinfacht, aussprechen!

Super Job! Auf das 2009 ein bugfreies Jahr werde!

Guten Rutsch und so weiter und so fort!

ovicula
08.01.2009, 20:22
Ich hab seit neustem ein Problem ... seitenweise falsche Aufnahmen ...
woran kann das liegen?

Lass TVB meine Lieblingssendungen an TVM2OTR weitergeben ... und jetzt sowas (bisher gings reibungslos ...)

Maria-Christine
08.01.2009, 20:24
habe ich auch, denke aber das es ein Datenbankfehler bei OTR ist, oder?

Raus
08.01.2009, 20:27
Ihr seid nicht allein. Bitte ggf. hier weitermachen: http://www.otrforum.com/showthread.php?t=52720

DiViP
31.01.2009, 16:23
wie gesagt wär cool wenn man die direkt angezeigt bekommt unter vista passt das sonst nicht (UAC)

Könnte man machen.

Kann man unter Vista nichts speichern kann, wenn man nicht als Admin angemeldet ist. :confused:

derChris1412
31.01.2009, 17:02
Unter Vista ist eine Sicherheitsbarriere aktiv die im Windows und im Programme Ordner sowie deren Unterordner das speichern nur zulässt wenn du das programm mit Administratorrechten startest. Selbst wenn du als Administrator eingeloggt bist.
Damit werden die Programme vor ungewollter Veränderung geschützt.

mchawk
10.02.2009, 15:27
So... ich habe jetzt alle Kanäle manuell getestet.
Alle Aufnahmen wurden - wenn sie auch stark verspätet Ankunft in der Downloadliste ankamen - durchgeführt.

Sollten dennoch Fehler auftreten bitte hier melden.

aairfccha
14.02.2009, 20:20
Und wie importiert man die xml Datei?

Ich finde irgendwie keine bestehende Datei um Überschreiben.

pasde
14.02.2009, 20:22
Und wie importiert man die xml Datei?

Z.B. C:Program FilesTVM2OTRSettingsChannels.xml

V.G. Pasde

pasde
12.03.2009, 05:43
Du musst in der Aufnahmesteuerung des TV-Browsers ein neues Gerät einrichten.

Ecoli
12.03.2009, 05:56
Du musst in der Aufnahmesteuerung des TV-Browsers ein neues Gerät einrichten.

ja schön!

ähm wie?

wo liegt der Treiber oder die *.tcf ?

aber danke für den Ansatz

hab jetzt mal TV Genial und TV Movie ausprobiert und es hinbekommen - aber TV Browser ist mir schon angenehmer

pasde
12.03.2009, 06:08
Ne, nicht importieren :) Gerät neu erstellen

Ecoli
12.03.2009, 12:10
vielen Dank pasde

jetzt klappts :)

Maria-Christine
31.03.2009, 16:23
Heute kamen bei der Programmierung nur Fehlermeldungen des Programms (Undefiniert)
liegt es an der Website oder was ist da wieder los?
in der OTR Übersicht wurden die Aufnahmen allerdings schon angelegt

pasde
31.03.2009, 16:28
Vorhin ging's noch, jetzt kommt keine Rückmeldung vom OTR Server. -> Abwarten und Tee trinken :)

V.G. Pasde

DiViP
31.03.2009, 16:32
Danke für den Hinweis. OTR hat was geändert am Layout beim Anlegen eines Aufnahmeantrages. Die Aufnahme wird programmiert, aber das Ergebnis kann nicht mehr ausgewertet werden. Das ist natürlich nicht so gut, da muss ich schnell mal ein Update machen.

Maria-Christine
31.03.2009, 18:44
Danke, funktioniert wieder mit der 1.09.03.31

DiViP
31.03.2009, 18:48
Es gibt ein TVM2OTR Update auf http://www.divip.co.cc

Wie ich oben schon schrieb hat DG etwas auf der Seite geändert, was einen Fehler beim Parsing der Webseite ausgelöst hat. DG hat nun extra für TVM2OTR einen Rückgabewert definiert, welcher anzeigt ob die Aufnahme erfolgreich war. So dürften in Zukunft bei Webseitenänderungen keine Fehler mehr auftreten, da der Rückgabewert nun unabhängig vom Design der Webseite ist.

Des weiteren hat nun TVM2OTR eine Autoupdatefunktion, welche das Programm automatisch auf dem aktuellen Stand halten soll.

Ich hoffe, dass die kurzfristigen Änderungen auch alle funktionieren. :)

Cineatic
31.03.2009, 18:51
Ich frage mich gerade, warum mir das Tool ein Update meldet, obwohl es die aktuelle Version ist?

Demnach soll ich von der 1.09.03.31 auf die 1.09.03.31 updaten :)

Und Kaspersky mag den Updater nicht so unbedingt:

http://www.otrforum.com/attachment.php?attachmentid=4355&stc=1&d=1238521846

Cineatic
31.03.2009, 19:02
Ich hatte das Tool auch gleich zu den Ausnahmen hinzugefügt. Nach welchen Kriterien Kasperksy da geht, kann ich dir leider auch nicht sagen.

Ließe sich das mit dem Updater vielleicht über eine INI/INF-Datei regeln, in dem du die installierte Versionsnummer schreibst und diese dann mit den Werten einer weitere Datei auf dem Server abgleichst? Dann wäre das Dateidatum egal. Das schwebt mir gerade so im Kopf rum. :D

Danke übrigens für das Tool und deinen Einsatz dieses zu pflegen!

DiViP
01.04.2009, 18:55
Ich habe den Updater erstmal wieder raus genommen. :( Werde demnächst dahingehend was anderes entwickeln. Die aktuelle Version von TVM2OTR ist davon nicht betroffen, nur das der Updater nichts mehr finden wird. Sorry

edit: Was lernen wir daraus? Nie wieder Beta Versionen auf die Allgemeinheit loslassen.

Cineatic
01.04.2009, 19:09
...
edit: Was lernen wir daraus? Nie wieder Beta Versionen auf die Allgemeinheit loslassen.

So bekommt man aber die breitgefächersten Rückmeldungen. Zumindest theoretisch. Hier waren es ja nun nur 2 :o

Maria-Christine
01.04.2009, 21:00
na ja, war halt noch nicht fertig aber der Ansatz schon ganz OK ;)

katha
11.04.2009, 20:55
Hallo,
habe grade TVM2OTR 1.9.3.31 installiert und will mit TV Browser 2.7.3 aufnehmen. Leider bekomme ich eine Fehlermeldung, die wohl Java betrifft. Allerdings habe ich auch Java gerade frisch aktualisiert; daran kann es also nicht liegen.

Was mache ich falsch?

Würde mich sehr über Tips freuen! Mit der der jeweils letzten Version von TVM2OTR und TV-Browser fand ich das nämlich sehr komfortabel.... :-)

pasde
11.04.2009, 23:57
Beim ersten Versuch hatte ich unter TV-Browser -> Aufnahmesteuerung -> Gerät konfigurieren -> Einstellungen die Felder für Email und Passwort leergelassen.Richtig, die Anmeldung bei OTR übernimmt TVM2OTR, da müssen Benutzername und Passwort eingetragen sein.

katha
12.04.2009, 14:59
Wunderbar, nun funktioniert's. :) Dankeschön!
*knicks*

Shiner
26.04.2009, 06:06
DiViP,

Kann auf deine Seite (http://www.divip.co.cc/) nicht zugreifen, bekomme Fehler 403. (bplaced.net Zugriff verweigert, Fehler 403. Sorry, access forbidden, error 403. - Impressum)

Hast du einen anderen Link fuer dein Tool?

mfg, S.

Murphy43
26.04.2009, 08:15
Ich komme problemlos auf die Seite. Probiere es bitte nochmal. Vielleicht hatte die Seite einen Hänger.

Shiner
26.04.2009, 14:21
Nichts. Deine Seite scheint im Great Firewall haengenzubleiben (bin in China)..

Murphy43
26.04.2009, 14:36
Nichts. Deine Seite scheint im Great Firewall haengenzubleiben (bin in China)..

Versuchs mal mit einem Proxy.

DiViP
26.04.2009, 17:22
Blockt China die Seite oder wirst du von BPlaced geblockt?

Alternativ-Seite: http://www.mdcc-fun.de/divip

Shiner
28.04.2009, 15:14
BPlaced blocks:

(bplaced.net Zugriff verweigert, Fehler 403. Sorry, access forbidden, error 403. - Impressum)

Rasputin
29.04.2009, 07:38
BPlaced blocks:

(bplaced.net Zugriff verweigert, Fehler 403. Sorry, access forbidden, error 403. - Impressum)

Ich hatte das gleiche Problem mit einer älteren Version von Opera. Immer wenn nicht die eigentliche Domain von bplaced aufgerufen wird, sondern von einer Free-Domain zu bplaced umgeleitet wurde, wie bei 'DiViP'.

Falls du Opera nutzt würde ein Update auf die aktuelle Version schon helfen.

DiViP
29.04.2009, 08:14
Ich hatte das gleiche Problem mit einer älteren Version von Opera. Immer wenn nicht die eigentliche Domain von bplaced aufgerufen wird, sondern von einer Free-Domain zu bplaced umgeleitet wurde, wie bei 'DiViP'.
Die direkte Adresse ist http://www.divip.bplaced.net/ Vielleicht klappt es damit.

Shiner
01.05.2009, 16:35
Arbeite mit Firefox 3.0.10.

Sieht fuer mich so aus, dass dein Provider IP Adressen aus China blockiert.

DiViP
01.05.2009, 19:52
Das ist dann aber merkwürdig. Welchen Grund sollten die haben, Chinesen draußen zu lassen?

Shiner
08.05.2009, 15:31
Keine Ahnung. Vielleicht haben sie auf Cocos Island schlechte Erfahrung mit chinesischen Hackern gemacht...

0815_Max
14.06.2009, 10:23
Moin,

seit heute bekomme ich diese Fehlermeldung:


Fehler bei Ausführen des Kommandos.

Kann das evtl. mit einer Aktualisierung von Java zusammenhängen?



----- Start of stacktrace -----
java.lang.IllegalThreadStateException: process has not exited
at java.lang.ProcessImpl.exitValue(Native Method)
at util.io.ExecutionHandler.exitValue(ExecutionHandle r.java:216)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .executeApplication(CaptureExecute.java:295)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .execute(CaptureExecute.java:170)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .addProgram(CaptureExecute.java:124)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.DefaultDevice. add(DefaultDevice.java:214)
at captureplugin.CapturePlugin$2.actionPerformed(Capt urePlugin.java:231)
at tvbrowser.core.plugin.ActionProxy.actionPerformed( ActionProxy.java:83)
at javax.swing.AbstractButton.fireActionPerformed(Unk nown Source)
at javax.swing.AbstractButton$Handler.actionPerformed (Unknown Source)
at javax.swing.DefaultButtonModel.fireActionPerformed (Unknown Source)
at javax.swing.DefaultButtonModel.setPressed(Unknown Source)
at javax.swing.AbstractButton.doClick(Unknown Source)
at javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI.doClick(Unk nown Source)
at javax.swing.plaf.basic.BasicMenuItemUI$Handler.mou seReleased(Unknown Source)
at java.awt.Component.processMouseEvent(Unknown Source)
at javax.swing.JComponent.processMouseEvent(Unknown Source)
at java.awt.Component.processEvent(Unknown Source)
at java.awt.Container.processEvent(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.retargetMouseEvent( Unknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.processMouseEvent(U nknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.dispatchEvent(Unkno wn Source)
at java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Window.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
at java.awt.EventQueue.dispatchEvent(Unknown Source)
at util.ui.textcomponentpopup.TextComponentPopupEvent Queue.dispatchEvent(TextComponentPopupEventQueue.j ava:37)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilter s(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(U nknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarch y(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.run(Unknown Source)
----- End of stacktrace -----

DiViP
14.06.2009, 10:48
@0815_Max:
Dieses Problem hängt mit TVB zusammen und ist in folgendem Thread gelöst wurden. > http://otrforum.com/showthread.php?t=47621

0815_Max
14.06.2009, 11:33
Danke!
Das hat bei mir auch geholfen.

ovicula
04.07.2009, 09:04
Es tritt wieder ein Fehler bei der Aufnahme auf ... hat OTR wieder etwas geändert?

Cineatic
04.07.2009, 09:07
Es tritt wieder ein Fehler bei der Aufnahme auf ... hat OTR wieder etwas geändert?

Das könnte hiermit (http://www.otrforum.com/showthread.php?t=55354) zusammenhängen

ovicula
04.07.2009, 14:59
Ja, dachte ich mir dann auch ... hab nur vergessen meinen Beitrag hier zu aktualisieren. Trotzdem danke!

DiViP
17.07.2009, 12:51
So Version angepasst. :) Ging ja doch schneller als ich dachte.

Neue Version 1.09.07.17 : Download unter http://www.divip.de/tvm_page.html

Shuilar
17.07.2009, 13:00
prima!
funktiogenisiert :D

LG
Shu

Maria-Christine
17.07.2009, 14:10
das ging ja wirklich schnell
Danke :)

DiViP
22.07.2009, 15:16
Das Löschen von Aufnahmen in TV-Genial kann eigentlich nichts mit TVM2OTR zu tun haben, da TVM2OTR in Zusammenhang mit den TV-Zeitschriften kein Löschen von Aufnahmen unterstützt. Die aufnahme.xml speichert die Daten nur um Dateien umzubenennen. Wenn du also von TV-Genial heraus eine Aufnahme löscht, sollte das nicht an TVM2OTR weitergeleitet werden, da im TV-Genial Script diese Option gar nicht enthalten ist.
Steht die Fehlermeldung direkt im Zusammenhang mit dem Plugin ?

Edit: Ich habe mal eben die neuste Version von TV-Genial installiert und ein paar Aufnahmen programmiert. Alle Aufnahmen konnte ich wieder löschen ohne eine Fehlermeldung. Beim Löschen wird tvm2otr nicht aufgerufen, sondern die Aufnahme wird nur in TV-Genial gelöscht.

Cineatic
24.07.2009, 14:35
hatte ich schon, aber die Schnittstelle ist nicht mehr aktiv. Es ist nur noch dein Tool aktiv.

Aber die Bezeichnung könnte hierher kommen:

http://www.otrforum.com/attachment.php?attachmentid=4725&stc=1&d=1248442412

Die Bezeichnung steht in der recorder.ini


RecorderType = rct_script
Name = TVM2OTR (Online TV Recorder)
Version = 1.00.0
Description = Programmierung von Aufnahmen bei www.OnlineTVRecorder.com
VendorURL = http://www.divip.co.cc/tvm_page.html
debuginfo = 0

Shuilar
24.07.2009, 22:45
Hi,

ja ... ist DAS mal geil ... und ich Sepp warte so lange, bis ich nachfrage ;)

LG
Shu

StGeorg
24.07.2009, 23:55
Hallo DiViP,
ich benutze dein Programm in Verbindung mit dem TV-Browser.

Bei mir zu Hause, wo ich eine direkte DSL-Verbindung habe funktioniert es einwandfrei.

Auf der Arbeit aber, wo die Internetverbindung über einen Proxy geht, funktioniert es nicht. Es kommt die Fehlermeldung, dass der Proxy eine Anmeldung verlangt.

Im TV-Browser ist sowohl der Proxy, als auch die Anmeldedaten hinterlegt. Das Aktualisieren des TV-Browser funktioniert einwandfrei. In deinem Programm kann ich keinen Proxy einstellen.

Das Tool OTRRemote z.B. nimmt bei entsprechender Vroeinstellung die Daten vom Internet-Explorer und arbeitet auch über den Proxy.

Wie kann man es mit deinem Tool hinbekommen?

Cineatic
25.07.2009, 08:30
...
Genau und hat das was gebracht ?

Eine Fehlermeldung habe ich heute früh nicht erhalten, aber dafür ca. 10 Instanzen des Plugins

Shuilar
26.07.2009, 13:50
Hi,

das liegt am TV-Browser

Der geht von einem normalen Videorekorder aus. Wenn zwei Sendungen gleichzeitig laufen, dann kommt diese Fehlermeldung.

Ändern kann man das unter:
- TV-Browser -> Einstellungen
- Plugins -> Aufnahmesteuerung
- Tabellenreiter Geräte (dort TVM2OTR anklicken)
- rechts Gerät konfigurieren anklicken
- Tabellenreiter -> Einstellungen
- Dort den Wert der maximal gleichzeitigen Aufnahmen erhöhen

Puh ... da hab ich damals gesucht *g*

LG
Shu

Sinon
26.07.2009, 16:34
das ging schnell und hat geholfen! vielen dank!

Murphy43
17.08.2009, 12:18
Ich bekomme seit heute folgenden Fehler:

http://www2.pic-upload.de/17.08.09/ln2ovaigz61f.jpg

Meine Einloggdaten stimmen und Aufnahme wird auch nicht angelegt. Und ich benutze die neuste Version.

Maria-Christine
17.08.2009, 16:39
merkwürdig, hatte so ca. um 17 Uhr noch zwei Aufnahmen anlegen können

DiViP
17.08.2009, 19:40
@Murphy:
Bei mir geht es.
Ging es denn die letzten Tage bei dir ?
Kann es sein, dass OTR zwischenzeitlich Verbindungsprobleme hatte ?

Ich werde mal demnächst das Programm nochmal anpassen, damit genauere Fehlerinformationen geliefert werden. DG hatte ja die Schnittstelle erweitert, damit unabhängig vom Design eine Rückmeldung kommt, ob die Aufnahme geklappt hat. Leider wird dort aber keine konkrete Fehlermeldung zurück geliefert, wenn es denn zu einem Fehler kommen sollte. Mal schauen was man da machen kann.

Murphy43
17.08.2009, 19:42
Hallo DiViP. ;)

Ja, ging die letzten Tage. OTR war aber erreichbar in der Zeit. Ich teste das morgen nochmal. :)

Edit: Ich habs jetzt doch noch getestet. Es geht wieder. Komisch.

Shuilar
20.08.2009, 23:27
dafür geht es jetzt bei mir nicht mehr ... hmpf

ich probier es aber morgen einfach noch mal

LG
Shu

Hi,

da ich nicht mehr editieren kann, muss ich das halt in einem separaten Post schreiben ;)

Leider geht es noch immer nicht bei mir.

@Murphy hast Du irgendwas geändert, damit es dann ging?

Würde mich freuen, wenn das noch heute wieder klappen würde, weil ich gerne alle Aufnahmen über TVM2OTR programmieren würde, wegen der Umbenennerei :)

LG
Shu

Murphy43
21.08.2009, 11:58
Leider geht es noch immer nicht bei mir.

@Murphy hast Du irgendwas geändert, damit es dann ging?


Nein, ich hab nichts geändert. Hatte es abends dann nochmal versucht und da ging es plötzlich wieder.

Shuilar
21.08.2009, 12:05
Hi,

kann es sein, dass Du dich zwischendurch bei OTR noch mal neu eingeloggt hattest?

LG
Shu

Murphy43
21.08.2009, 12:14
Hi,

kann es sein, dass Du dich zwischendurch bei OTR noch mal neu eingeloggt hattest?

LG
Shu

Nein, hab ich nicht. Bin auch dauereingeloggt.

DiViP
25.08.2009, 15:49
Hast du eine alte Version von TVM2OTR ?
Es gab da mal eine Änderung im Design worauf das Auslesen der Fehlermeldungen nicht mehr ging und grundsätzlich undefiniert angezeigt wird.

Lomitas
29.08.2009, 12:40
Puuuh, nun suche ich schon mehr als 45 Minuten hier rum. Ich möchte einfach nur wissen, welche Einstellungen bei TVMOTR vorzunehmen sind.

Ich hatte es auch bereits auf dem PC. Musste jedoch neu installieren.

Wer kann helfen?
Danke!

Cineatic
29.08.2009, 13:13
Hallo!


Puuuh, nun suche ich schon mehr als 45 Minuten hier rum. Ich möchte einfach nur wissen, welche Einstellungen bei TVMOTR vorzunehmen sind.

Ich hatte es auch bereits auf dem PC. Musste jedoch neu installieren.

Wer kann helfen?
Danke!

In den Einstellungen unter OTR gibst du deine Login-Daten für OTR ein.

Bei den weiteren Optionen findest du 3 Programme. Je nach dem, mit welchem Programm du dieses Tool nutzen willst, musst du dort evtl. den Installationspfad eintragen, wo sich z.B. TV-Genial befindet.

Ansonsten brauchst du eigentlich nichts weiter einzutragen.

Lomitas
29.08.2009, 13:29
Danke, ich glaub' ich hab's geschafft.

StGeorg
29.08.2009, 13:34
Puuuh, nun suche ich schon mehr als 45 Minuten hier rum. Ich möchte einfach nur wissen, welche Einstellungen bei TVMOTR vorzunehmen sind.

Ich hatte es auch bereits auf dem PC. Musste jedoch neu installieren.

Wer kann helfen?
Danke!

Sollte die Antwort von Cineatic nicht reichen, dann gib bitte an mit welchem Programm (TV-Movie Clickfinder, TV-Browser oder TV-Genial) du arbeitest.

radix82
28.09.2009, 22:21
hallo

gibt es eine möglichkeit das das tvm2otr im background modus gestartet wird das heißt das nicht 20 mal das proramm aufgeht wenn mann den TV-Browser aktualisiert, und mann gar nix mehr machen kann weil das program zwischen allem anderen funkt?


grüße

derChris1412
28.09.2009, 22:29
das liegt in erster Linie an TV-Browser da der auf Rückmeldung wartet.
Bei TV-Genial war das anders da konnte man mehrere Anfragen gleichzeitig schicken.
Wenn dann müsstest du bei den Programmierern von TV-Browser nachfragen.
Allerdings denke ich nicht das da großartig viel zu machen ist denn ich denke das es nur machbar ist das TV-Browser auf keine Rückmeldung wartet.
Und ob das sinnvoll ist ist fraglich

Sinon
28.09.2009, 23:27
naja, tvm2otr könnte in dem fall doch auch einfach ganz am anfang ne rückmeldung schicken, bevor es durchläuft, dann würde der tv-browser nicht mehr warten und gleich die nächste instanz starten.

derChris1412
28.09.2009, 23:31
ja da kommt jetz nur die frage ob das wirklich sinnvoll ist...
Wenn du die Rückmeldung von tvm2otr erhältst muss diese ja positiv sein.
Was wenn das senden aber fehlschlägt?
In TV-Browser hast du die Sendung dann als Aufgenommen drin stehen obwohl dies nicht der Fall ist. Das spricht gegen die Funktionalität des Programms!

Sinon
28.09.2009, 23:35
hm, das ist mir bisher erst einmal passiert und in dem fall löscht man die aufnahme einfach wieder und versucht's nochmal. scheint mir recht unproblematisch

derChris1412
28.09.2009, 23:37
ja trotzdem spricht es gegen die Funktionalität und wäre mehr oder weniger pfusch....
TV-Browser erwartet die Eingaben nun mal so und wartet darauf das sie von dem Plugin auch so kommen. Wenn man hier dem Programm etwas vorgaukelt ist es halt gepfuscht und nicht im Sinne des Erfinders....

DiViP
29.09.2009, 10:16
Der Rückgabewert wird über den Exitcode bestimmt und dieser wird beim schliessen des Programmes gesetzt. Also eine vorzeitige Rückmeldung ist daher so einfach nicht möglich. Ich hatte aber angedacht ein Extraprogrämmchen zwischenzuschalten, was die Daten in einem Queue speichert, welcher dann im Background abgearbeitet wird und vorher schon die Rückmeldung an TV-Browser geht. Das bedeutet aber, dass bei fehlgeschlagener Programmierung die Aufnahme dennoch als Aufnahme markiert wird.
Im Winter habe ich sicher wieder mehr Zeit und werde mich mal ransetzen.

derChris1412
01.10.2009, 11:44
Lies einen Beitrag über dir der Beantwortet auch diese Frage!

radix82
06.10.2009, 00:36
hä habe nie gesagt das 20 Instanzen gleichzeitig aufgehen habe mich vielleicht umständlich ausgedrückt. sorry.
Bei mir wird TVM2OTR nur einmal geöffnet und TV-Browser wartet bis TVM2OTR beendet ist, bevor eine neue Instanz aufgerufen wird.ganz genau so ist das bei mir.


und jegliche Rückmeldefenster bei TVB deaktiviert, dann geht man sich mal schnell einen Kaffee holen, bis alle Aufnahmen nach OTR übertragen wurden. na ja ich will aber keinen kaffee holen, will nämlich, derweil tvm2otr die programmierungen durchführt, mit anderen programmen arbeiten was aber dadurch gestört wird, dass sich der TVM2OTR mit seinen splash-screen immer in den vordergrund schmuggelt (das eigentliche programmm sieht mann ja nicht).
DAS nervt und macht das das aktuelle programm deaktiviert wird (graue fensterrahmen) und somit nicht benutzbar.


Ansonsten bleibt eben nur die Lösung mit dem Extraprogramm und dem Queue,dass muss nun auch nicht sein trotz der vorzüge.


liebe grüße

Cineatic
06.10.2009, 08:43
... will nämlich, derweil tvm2otr die programmierungen durchführt, mit anderen programmen arbeiten was aber dadurch gestört wird, dass sich der TVM2OTR mit seinen splash-screen immer in den vordergrund schmuggelt (das eigentliche programmm sieht mann ja nicht).
DAS nervt und macht das das aktuelle programm deaktiviert wird (graue fensterrahmen) und somit nicht benutzbar.
...

Dies ist leider in der Tat etwas störend. Daher führe ich die Programmierungen immer nur dann durch, wenn ich gerade nichts anderes am PC vor habe. Aber da jedes neu gestartete Programm eh' in den Vordergrund gerufen wird, würde sich dies wohl nur dadurch verhindern lassen, in dem in dem Programm eine Option zum minimierten Aufruf hinzugefügt wird.

Bei der Verwendung von TVM2OTR in Zusammenarbeit mit TV-Genial gehen übrigens zig Instanzen auf. Da hat es mich bisher immer gewundert, dass der OTR-Server diese Mehrfachanfragen nicht geblockt hat. Denn je nach dem, wann ich die Aktualisierung der TV-Daten durchführe, gehen danach schon mal 15-20 Anfragen gleichzeitig los.

Aber diese Programmierungen sind dann, trotz der Vielzahl, immer schnell abgearbeitet. Und da bei Mehrfachinstanzen das Programm in der Taskleiste in einen Button verschoben wird, stört es dann dort auch nicht weiter.

Cineatic
06.10.2009, 17:00
Hallo, DiViP!

Das mit dem Trayicon könnte ein Problem werden. Denn die werden bei einer bestimmten Anzahl von Instanzen nicht gruppiert, was dazu führen würde, dass das Tray extrem breit werden würde Start mehrerer Instanzen (wie halt über TV-Genial).

pasde
07.10.2009, 17:23
Funktioniert mit Win7 + TV-Browser, es gibt auch immer nur jeweils ein Trayicon nacheinander.

Vielen Dank! :)

V.G. Pasde

Maria-Christine
02.11.2009, 12:15
wie lautet denn der externe Name für ZDF Neo zum programmieren für TV-Browser?
meine gestrige Aufnahme erscheint noch nicht mal als 'not pooled' in den Aufnahmen
deshalb denke ich das 'ZDF NEO' wohl falsch ist, obwohl sie als Aufnahme angezeigt wurde

StGeorg
02.11.2009, 15:23
wie lautet denn der externe Name für ZDF Neo zum programmieren für TV-Browser?
meine gestrige Aufnahme erscheint noch nicht mal als 'not pooled' in den Aufnahmen
deshalb denke ich das 'ZDF NEO' wohl falsch ist, obwohl sie als Aufnahme angezeigt wurde

Wenn ich das richtig sehe übergibt TVM2OTR an OTR bei der Programmierung als Sendername ZDFneo. Schaut man bei OTR unter Wishlist bei fertige Sendungen, so benutzt OTR selber den Sendernamen ZDF neo (also mit Leerzeichen).

Der Sender wird im TV-Browser mit ZDFneo angegeben. Somit muss man in TVM2OTR den Namen durch ZDF neo unter Einstellungen ersetzen lassen.

DiViP
02.11.2009, 15:53
Eigentlich sollten beide Schreibweisen (zusammen und getrennt) funktionieren, sofern OTR dies in der Stationsliste so aufgenommen hat. Da ich dort keinen Zugriff mehr habe, müßte ein Mod/Admin die möglichen Schreibweisen eintragen. :)

Murphy43
02.11.2009, 17:28
Eigentlich sollten beide Schreibweisen (zusammen und getrennt) funktionieren, sofern OTR dies in der Stationsliste so aufgenommen hat. Da ich dort keinen Zugriff mehr habe, müßte ein Mod/Admin die möglichen Schreibweisen eintragen. :)

Das ist so aufgenommen worden. Habe nachgesehen.

Maria-Christine
02.11.2009, 18:59
hm, bis jetzt erscheint die 16:00 Uhr Sendung noch nicht in den Aufnahmen

DiViP
02.11.2009, 19:41
@Sinon:
Wenn der Fehler heute erst auftritt, hat dies mit OTR zu tun, denn es gibt Loginprobleme. Ich schätze mal der Cookie wird nicht erkannt. Das wird ggfs. morgen gefixt.

Andernfalls sind eventuell die Logindaten nicht korrekt.

StGeorg
03.11.2009, 11:42
Die Sendung die mit dem OTR EPG programmiert hatte, erschien in der Liste fertige Aufnahmen. Sendungen die mit dem TV-Browser über OTRRemote oder TVM2OTR programmiert wurden erscheinen nicht in meiner Liste.

In der Wishlist sind die Sendungen jedoch unter fertige Aufnahmen vertreten.

Hat irgend jemand schon in seiner Liste fertige Aufnahmen von ZDF Neo, die mit dem Plugin programmiert wurden, oder erscheinen tatsächlich nur über das EPG programmierte Aufnahmen dort?

Murphy43
03.11.2009, 12:29
@StGeorg: Aktualisiere doch mal die Channels.xml.
Die Sender-Aliase kann man doch in TVM2OTR auch abändern. Hast Du das mal probiert?

StGeorg
03.11.2009, 13:07
@StGeorg: Aktualisiere doch mal die Channels.xml.
Die Sender-Aliase kann man doch in TVM2OTR auch abändern. Hast Du das mal probiert?

Habe ich schon probiert. Der TV-Browser gibt an TVM2OTR für den Sender den Namen ZDFneo an. Ich habe in der Tabelle ZDFneo schon mal durch ZDF neo bzw. auch ZDF NEO ersetzen lassen. Die Programmierung klappt anscheinend auch. Zumindest erscheinen die Aufnahmen bei geplante Aufnahmen.

Nur wenn die Sendung unter Wishlist als fertige Sendung verzeichnet ist, erscheint diese aber nicht bei mir unter fertige Aufnahmen. Ich muss den Download über die Wishlist aktivieren, damit die Sendung anschließend in meiner Tabelle erscheint.

Murphy43
03.11.2009, 17:08
Ich hab nochmal ein paar Alternativen in die Liste gepackt. Versucht es bitte nochmal, ob es ab jetzt funktioniert.

StGeorg
03.11.2009, 19:04
Ich hab nochmal ein paar Alternativen in die Liste gepackt. Versucht es bitte nochmal, ob es ab jetzt funktioniert.

Arbeitet das Script überhaupt noch? Ich habe z. B. heute Abend auf ARD Tieräztin Dr. Mertens programmiert und zwar von 20:15 bis 21:10 Uhr. Bisher hat OTR dann immer daraus zwei Sendungen gemacht, da Dr. Mertens nur bis 21:05 Uhr geht. Es wurde dann automatisch auch die nachfolgende Sendung aufgenommen.

Im Moment bleibt in den geplanten Aufnahmen meine Eingabe so stehen, wie das Plugin diese eingetragen hat. Bei älteren Programmierungen wurde der vom Plugin übertrage Titel durch den Titel des EPG ersetzt und der Plugin-Titel erscheint in Klammern. Bei den neueren Programmierungen geschieht dies nicht mehr. Dies ist auch bei anderen Sendern so!

Maria-Christine
03.11.2009, 21:11
Ich hab nochmal ein paar Alternativen in die Liste gepackt. Versucht es bitte nochmal, ob es ab jetzt funktioniert.

nicht wirklich, es bleibt bei -Noch keine Sendungen Verfügbar-

war eine Sendung von 19 Uhr

Murphy43
04.11.2009, 08:35
Arbeitet das Script überhaupt noch?

Das ist die Sendertabelle in der API. Dort hab ich noch alle möglichen Alternativen eingepflegt. Ein Versuch hab ich nochmal gemacht. Hab mal ZDF_neo hinzugefügt.
Ich habs gestern selbst mal getestet und muß zustimmen, daß die Aufnahmen, die über TVM2OTR getätigt wurden, nicht in der Recordingliste gelandet sind. Sie sind nur im Speicherplatzverbrauch aufgeführt.

Seit heute ist ZDFneo im Clickfinder vorhanden. Das werde ich nochmal testen.

Ich verspreche mir aber nicht viel. Werde das dann mal an die zuständige Stelle weiterleiten, denn ich weiß mir auch keinen Rat mehr.

DiViP
04.11.2009, 09:08
Ich schätze mal der Fehler liegt nicht an der Bennennung bzw. der Sendernamentabelle, sondern irgendwo im Script bei der Zuordnung einer EPG-ID aus dem ZDFNeo EPG.


Seit heute ist ZDFneo im Clickfinder vorhanden. Das werde ich nochmal testen.

Sehr schön. Hab mich schon gefragt wo der bleibt.

Ich habe heute Vormittag eine Sendung für ZDF Neo manuell über die OTR-Homepage programmiert. Dort wird der Sendername vorgegeben. Auch diese Aufnahme taucht bisher nicht den Aufnahmen auf, also da ist definitiv irgendwas defekt

Murphy43
04.11.2009, 15:16
Ich habe heute Vormittag eine Sendung für ZDF Neo manuell über die OTR-Homepage programmiert. Dort wird der Sendername vorgegeben. Auch diese Aufnahme taucht bisher nicht den Aufnahmen auf, also da ist definitiv irgendwas defekt

Welche Aufnahme ist das? Eventuell nicht gepooled?
Ich habe gestern Miami Vice und andere Aufnahmen von diesem Sender über die EPG-Tabelle programmiert. Die Aufnahmen waren heute morgen da. Von daher kann man nicht generell von einem Defekt sprechen.

DiViP
04.11.2009, 15:35
Ich habe einfach pauschal einen Zeitraum zw. 10:30 und 11:30 genommen. Da wurde jetzt zwar nichts gepoolt, aber dennoch müßte die Sendung unter den Fertigen Aufnahmen auftauchen mit Hinweis auf Pooling.

Wenn man über das EPG programmiert hat man automatisch die EPGID. Bei der manuellen Programmierung bestimmt man nur den Zeitraum und OTR muss dann die ID(s) aus dem EPG suchen.

Murphy43
04.11.2009, 15:38
Das Problem wurde bereits weitergegeben. Müssen wir abwarten.
Ich hab nochmal einen Test mit der channels.xml gemacht. Von TV-Movie-Clickfinder wurde ZDF_neo übergeben. Diese hab ich jetzt da mal eingetragen. Bin mal gespannt, ob das klappt.

OTR.DG
04.11.2009, 16:22
Die Neo-Aufnahmen sollten jetzt nach und nach eintrudeln :o

Murphy43
04.11.2009, 16:37
Ja, prima. Meine sind da. Danke :)

DiViP
04.11.2009, 18:10
Danke @DG :)

StGeorg
04.11.2009, 21:02
Die Neo-Aufnahmen sollten jetzt nach und nach eintrudeln :o

Kann ich bestätigen! DANKE!

CineFreak
06.11.2009, 11:17
Also ich habe gestern nochmal was auf NDR programmiert (Extra Dry), die Sendung war unter geplante Aufnahmen ist aber nicht unter Fertige Aufnahmen zu finden. Beide Sendungen (Der Mann der Yngve liebte + Extra Dry) sind aber auch unter Speicherplatzverbrauch zu finden. Die anderen 3. Programme sind kein Problem. Woran kann das Problem mit dem NDR liegen?

Murphy43
06.11.2009, 11:51
Also ich habe gestern nochmal was auf NDR programmiert (Extra Dry), die Sendung war unter geplante Aufnahmen ist aber nicht unter Fertige Aufnahmen zu finden. Beide Sendungen (Der Mann der Yngve liebte + Extra Dry) sind aber auch unter Speicherplatzverbrauch zu finden. Die anderen 3. Programme sind kein Problem. Woran kann das Problem mit dem NDR liegen?

Hast Du eine aktuelle channels.xml?
Wenn nicht lade Dir mal die angehängte Datei runter und verschiebe/kopiere sie in das Settingsverzeichnis von TVM2OTR.Vorher mit einem Entpacker entpacken. Das Programm TVM2OTR laß aber geschlossen, wenn Du die Datei in das Verzeichnis kopierst. Erst danach öffnen.

CineFreak
06.11.2009, 13:03
Hallo Murphy,
meine Channel-List ist die aus der aktuellen TVM2OTR-Version, aber ich probiere es gerne mal mit Deiner Liste. Melde mich wieder.
Thx Thomas

Murphy43
07.11.2009, 08:37
@CineFreak: Hat es denn jetzt geklappt?
Ich hab gestern auch mal was zum Test über TVM2OTR auf NDR aufgezeichnet. Hat einwandfrei funktioniert.

CineFreak
07.11.2009, 10:36
Hallo Murphy, bitte verzeih', dass ich am WE etwas länger schlafe :-))

Also ich habe den Fehler gefunden. Es lag daran, dass ich bei der Konfiguration des TV-Browser NDR Hamburg gewählt habe. Dieser Sender ist aber in der Channellist nicht hinterlegt. Ich habe gestern NDR Hamburg durch NDR Niedersachsen ersetzt und jetzt funktionieren auch die Aufnahmen über TVM2OTR.

Ich Dummerle :-(, trotzdem nochmal thx an Murphy

Murphy43
07.11.2009, 10:37
Alles klar. Kein Problem. Danke für die Rückmeldung. :)

pasde
22.11.2009, 13:15
Prima, geht erheblich schneller.
Vielen Dank, Pasde

StGeorg
22.11.2009, 13:54
Prima, geht erheblich schneller.
Vielen Dank, Pasde

Kann ich bestätigen. DANKE!

dmjr
14.12.2009, 19:14
wobei der Link defekt ist:
http://www.divip.de/tvm_page.html

ovicula
01.01.2010, 10:44
@Meikel: warum stellst du nicht gleich in der jeweiligen Lieblingssendung ein, dass wenn eine neue Sendung beim Programmdatenupdate gefunden wird, diese sofort programmiert wird - dann muss man da nicht mal mehr etwas manuell machen und er programmiert bei jedem Programmdatenupdate nur einige wenige Sendungen

meikel
04.01.2010, 07:50
@ovicula: Oh, das hatte ich noch gar nicht gesehen. Das kann man ja je nach Geschmack handhaben.

Gruß
meikel

DiViP
07.01.2010, 15:45
Clickfinder überträgt von den bisherigen EPGs am meisten Daten, das liegt daran, dass die Datenbank offen ist und ich die zusätzlichen Infos wie Jahr und Land auslesen kann. Daher kann man ja auch mit CLickfinder die Dateien nachträglich anhand der Datenbank umbenennen.

Bei TV-Browser gibt es die Angaben, welche durch die Klammern {NAME} angesprochen werden. Wenn, wie StGeorg schon sagt, der Episodentitel in der Beschreibung steht, statt als Episode einzeln erfasst ist, wird es von TV-Browser nicht übertragen. Welche Angaben es gibt steht im Einstellungsdialog für die Aufnahmegeräte. Das Jahr und Land ist nicht dabei.

Ist denn bei TV-Browser Jahr und Land in der Sendungbeschreibung vorhanden ? Wenn ja, könnte man im TV-Browser Forum den Vorschlag machen, solche Infos auch übertragbar zu machen.

Murphy43
07.01.2010, 16:25
@StGeorg: Du hast Recht. Ich hatte bisher nur ARD-Serien programmiert. Jetzt hab ich mal was testweise von RTL programmiert und siehe da, der Episodentitel ist da. Vielen Dank. Wieder was gelernt. :)

@DiViP: Auch Dir ein Danke :) Ja, in der Beschreibung ist Jahr und Land verfügbar. :)

Cineatic
27.03.2010, 13:42
Ich habe nach meiner Passwortänderung beim OTR das Problem, dass ich keine Sendung mittels dieses Plugins mehr programmieren kann.

Selbstverständlich habe ich das neue Passwort auch in den Einstellungen des Plugins eingetragen ;-)

Auch das Deaktivieren der Cookiefunktion hat nichts gebracht. Mir wird immer gemeldet, dass das Login fehlgeschlagen wäre. Die OTR-Seite ist in dieser Zeit übrigens ebenfalls problemlos erreichbar.

Das Passwort besteht auch nur als einer Zahlen-/Buchstabenkombi (Groß-/Kleinbuchstaben). Kann es sein, dass das Tool evtl. die Buchstaben alle im Kleinformat übermittelt?

DiViP
27.03.2010, 14:05
Kann es sein, dass das Tool evtl. die Buchstaben alle im Kleinformat übermittelt?
Nein, das Passwort wird ungeändert übermittelt. Ansonsten hätten wohl auch andere User Probleme gehabt.
Speichern tut er das geänderte Passwort auch. Habe es eben ausprobiert.

StGeorg
18.04.2010, 13:23
@DiViP Es gibt Sendungen die immer den gleichen Titel tragen und bei denen es keine Episoden gibt. Wenn ich nun als User beim Umbennen mit TVM2OTR nicht darauf geachtet habe, verschwindet die gerade geschnittene Folge ins jenseits, da es schon eine Datei mit gleichem Namen existierte. Ist mir gerade passiert. Zum Glück blieb die alte Datei erhalten und das Original der ungeschnittenen neuen Sendung hab ich auch noch.

Besteht die Möglichkeit, hier noch eine Kontrolle einzubauen und eine Fehlermeldung auszugeben, so dass der Benutzer die Möglickeit hat, den Namen noch zu ändern? DANKE schon im voraus!

DiViP
19.04.2010, 13:30
Geändert, hatte vergessen die neue Datei auch zu verlinken. :)

Neumi2205
19.04.2010, 16:37
Hallo Divip,

ich kann die neue ZIP-Datei nicht öffnen.
Die gestern heruntergeladene alte Datei lässt sich aber problemlos öffnen.

Liegt der Fehler bei mir?

Gruß

DiViP
19.04.2010, 17:17
Irgendwas stimmt nicht mit dem Server. Die Datei ist nur defekt, wenn ich sie tvm2otr_1100418.zip benenne und sie im Root Verzeichnis liegt. Wenn ich die gleiche Datei in ein Unterverzeichnis kopiere oder umbenenne, dann funktioniert der Download. Merkwürdig.

Der Download sollte jetzt gehen, hab die Datei umbenannt. http://www.divip.de/tvm2otr_1100418_2.zip

Edit: Jetzt geht auch der normale Name wieder. http://www.divip.de/tvm2otr_1100418.zip Merkwürdig.

StGeorg
19.04.2010, 18:25
Danke. Es hat nun geklappt!

ovicula
22.04.2010, 05:53
@DiViP: nun solltest du vielleicht noch für die Allgemeinheit DSF in Sport1 umbenennen in der Senderliste (gibt evtl. Leute die da nicht dran denken oder das nicht können :) )

StGeorg
22.04.2010, 06:24
@DiViP: nun solltest du vielleicht noch für die Allgemeinheit DSF in Sport1 umbenennen in der Senderliste (gibt evtl. Leute die da nicht dran denken oder das nicht können :) )

Für den TV-Browser ist das nicht nötig, da der bereits den Sender umbenannt hat und somit an das Programm SPORT1 übergibt. Da SPORT1 nicht in der Tabelle von TVM2OTR ist, wird der Sendername unverändert an OTR gesendet.

ovicula
22.04.2010, 07:04
aber es werden ja noch mehr epg's unterstützt ;)

mchawk
24.04.2010, 09:16
@ovicula:
Dann trag doch einen entsprechenden Filter in die channels.xml ein.
Geht ganz einfach.

Murphy43
25.04.2010, 17:43
Ich hatte heute auch das Problem mit der 3er Beta transportable. Ich benutze die schon lange, aber heute trat es das erste mal auf. Auch bei Mr. Ss Tool. Ich habs aber wieder hinbekommen, hab die Plugins gelöscht und wieder neu eingefügt. Ist nur die Frage, wie lange das hält. Ich werde mal die Nightly-Version testen. Ich finde nämlich, daß die 3er Version schneller ist, als die Version 2.7.5. Die ist etwas träge.

Tuxman
25.04.2010, 17:45
Ah, danke, StGeorg, dann werde ich wohl mal Nightly Builds nutzen, zur Abwechslung... ;)

Murphy43: Vor allem ist die 3.0 eindeutig hübscher. :D
(Das Auge isst bekanntlich mit.)

Tuxman
26.04.2010, 23:15
So, bei mir läuft jetzt die neueste Nightly Build - wie kriege ich nun den Kontextmenüeintrag zurück?

StGeorg
26.04.2010, 23:23
So, bei mir läuft jetzt die neueste Nightly Build - wie kriege ich nun den Kontextmenüeintrag zurück?

Du musst unter Aufnahmesteuerung ein neues Gerät hinzufügen. Was du wo eintragen musst, erzählt dir das Programm TVM2OTR. Starte es und klicke unter Einstellungen links auf TV-Browser. Den Pfad und die Parameter für Aufnehmen und Löschen kannst du aus TVM2OTR kopieren und bei der Aufnahmesteuerung eintragen.

Tuxman
26.04.2010, 23:35
Ahhh, scheint zu gehen. Musste erst das Gerät löschen und neu anlegen. Danke! :)

Tuxman
01.05.2010, 02:32
Zwischendrin hat er übrigens die Einstellungen wieder vergessen ... Bluescreens verträgt die Nightly wohl nicht so richtig. Dies nur zur Information. ;)

ovicula
21.05.2010, 08:15
Tuxman: der TV Browser vergisst Aufnahmeeinstellungen sowieso hin und wieder mal ganz gerne - hat nichts mit OTR oder TVM2OTR zu tun ... ist ein bekanntes Problem seitens TVB

derChris1412
20.06.2010, 14:40
Ich bekomme in letzter Zeit auch immer gelegentlich folgende Fehlermeldung nach der ich dann immer das Gerät neu hinzufügen muss in TVBrowser.

Probleme während des Ladens des Gerätes TVM2OTR.

----- Start of stacktrace -----
java.io.EOFException
at java.io.ObjectInputStream$BlockDataInputStream.pee kByte(ObjectInputStream.java:2554)
at java.io.ObjectInputStream.readObject0(ObjectInputS tream.java:1297)
at java.io.ObjectInputStream.defaultReadFields(Object InputStream.java:1947)
at java.io.ObjectInputStream.defaultReadObject(Object InputStream.java:480)
at sun.util.calendar.ZoneInfo.readObject(ZoneInfo.jav a:786)
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke0(Nativ e Method)
at sun.reflect.NativeMethodAccessorImpl.invoke(Native MethodAccessorImpl.java:39)
at sun.reflect.DelegatingMethodAccessorImpl.invoke(De legatingMethodAccessorImpl.java:25)
at java.lang.reflect.Method.invoke(Method.java:597)
at java.io.ObjectStreamClass.invokeReadObject(ObjectS treamClass.java:974)
at java.io.ObjectInputStream.readSerialData(ObjectInp utStream.java:1849)
at java.io.ObjectInputStream.readOrdinaryObject(Objec tInputStream.java:1753)
at java.io.ObjectInputStream.readObject0(ObjectInputS tream.java:1329)
at java.io.ObjectInputStream.readObject(ObjectInputSt ream.java:351)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.DeviceConfig.r eadData(DeviceConfig.java:618)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.DefaultDevice. readData(DefaultDevice.java:281)
at captureplugin.DeviceFileHandling.readDevice(Device FileHandling.java:118)
at captureplugin.CapturePluginData.readData(CapturePl uginData.java:131)
at captureplugin.CapturePlugin.readData(CapturePlugin .java:136)
at tvbrowser.core.plugin.JavaPluginProxy.doLoadSettin gs(JavaPluginProxy.java:172)
at tvbrowser.core.plugin.AbstractPluginProxy.loadSett ings(AbstractPluginProxy.java:126)
at tvbrowser.core.plugin.PluginProxyManager.activateP lugin(PluginProxyManager.java:446)
at tvbrowser.core.plugin.PluginProxyManager.activateA llPluginsExcept(PluginProxyManager.java:379)
at tvbrowser.core.plugin.PluginProxyManager.init(Plug inProxyManager.java:254)
at tvbrowser.TVBrowser.main(TVBrowser.java:372)
----- End of stacktrace -----

derChris1412
21.06.2010, 13:00
Version 2.7.5 mit der Beta hatte ich Probleme daher wieder nen Schritt zurück.

mchawk
10.07.2010, 22:59
Diese Frage wurde hoffentlich nicht schon unzählige Male gestellt
Hmmmm..... Hast Du diesen Thread denn mal durchgeblättert? Vielen Dank für Deine Mitarbeit. ;)

dmjr
19.10.2010, 17:42
Habe TV-Browser 2.7.5 verwendet und jetzt 3.0RC1 installiert. Damit scheint das Problem behoben zu sein, Vielen Dank!

MCMUPPET
13.01.2011, 08:12
Hallo,

Thread auf Wunsch von User StGeorg wiedereröffnet.

MfG
MCMUPPET

DiViP
13.01.2011, 14:21
Danke an StGeorg für den Hinweis auf den Fehler mit dem Löschen der manuell angelegten Aufnahmen und für das Testen der Proxyunterstützung.

Die neue Version ist online auf http://www.divip.de/tvm_page.html

Cineatic
23.01.2011, 14:25
Danke für's Testen!


und unter den Plugineinstellungen den Scriptpfad auf ...TVgenialInterfacesTVM2OTRTVM2OTR.txt setzen muss.


Das war des Rätsels Lösung! Hier war nur der Pfad zur Datei eingetragen, aber nicht auch noch die Datei selber.

Vielen Dank!

hgmichna
07.02.2011, 21:13
Berichtigung: Bei mir funktioniert es jetzt. Ich hatte zuerst Benutzername und Passwort nicht richtig oder nicht an der richtigen Stelle eingegeben.

Seltsam war aber die Fehlermeldung. Statt einen verständlichen Fehlertext auszugeben, bekam ich einen Java-Stacktrace. Kam der Programmierer etwa von Microsoft? (:-)

Ich bekam sofort beim Versuch einer Aufnahmeprogrammierung im OnlineTVRecorder.com den folgenden

Fehler bei Ausführen des Kommandos.


----- Start of stacktrace -----
java.lang.IllegalThreadStateException: process has not exited
at java.lang.ProcessImpl.exitValue(Native Method)
at util.io.ExecutionHandler.exitValue(ExecutionHandle r.java:216)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .executeApplication(CaptureExecute.java:314)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .execute(CaptureExecute.java:176)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.CaptureExecute .addProgram(CaptureExecute.java:130)
at captureplugin.drivers.defaultdriver.DefaultDevice. add(DefaultDevice.java:214)
at captureplugin.CapturePlugin$2.actionPerformed(Capt urePlugin.java:231)
at tvbrowser.core.plugin.ActionProxy.actionPerformed( ActionProxy.java:83)
at tvbrowser.extras.programinfo.TaskMenuAction$1.acti onPerformed(TaskMenuAction.java:125)
at javax.swing.AbstractButton.fireActionPerformed(Unk nown Source)
at javax.swing.AbstractButton$Handler.actionPerformed (Unknown Source)
at javax.swing.DefaultButtonModel.fireActionPerformed (Unknown Source)
at javax.swing.DefaultButtonModel.setPressed(Unknown Source)
at javax.swing.plaf.basic.BasicButtonListener.mouseRe leased(Unknown Source)
at java.awt.AWTEventMulticaster.mouseReleased(Unknown Source)
at java.awt.Component.processMouseEvent(Unknown Source)
at javax.swing.JComponent.processMouseEvent(Unknown Source)
at java.awt.Component.processEvent(Unknown Source)
at java.awt.Container.processEvent(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.retargetMouseEvent( Unknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.processMouseEvent(U nknown Source)
at java.awt.LightweightDispatcher.dispatchEvent(Unkno wn Source)
at java.awt.Container.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Window.dispatchEventImpl(Unknown Source)
at java.awt.Component.dispatchEvent(Unknown Source)
at java.awt.EventQueue.dispatchEvent(Unknown Source)
at util.ui.textcomponentpopup.TextComponentPopupEvent Queue.dispatchEvent(TextComponentPopupEventQueue.j ava:37)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilter s(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(U nknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(U nknown Source)
at java.awt.Dialog$1.run(Unknown Source)
at java.awt.Dialog$3.run(Unknown Source)
at java.security.AccessController.doPrivileged(Native Method)
at java.awt.Dialog.show(Unknown Source)
at java.awt.Component.show(Unknown Source)
at java.awt.Component.setVisible(Unknown Source)
at java.awt.Window.setVisible(Unknown Source)
at java.awt.Dialog.setVisible(Unknown Source)
at tvbrowser.extras.programinfo.ProgramInfoDialog$17. run(ProgramInfoDialog.java:720)
at java.awt.event.InvocationEvent.dispatch(Unknown Source)
at java.awt.EventQueue.dispatchEvent(Unknown Source)
at util.ui.textcomponentpopup.TextComponentPopupEvent Queue.dispatchEvent(TextComponentPopupEventQueue.j ava:37)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpOneEventForFilter s(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForFilter(U nknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEventsForHierarch y(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.pumpEvents(Unknown Source)
at java.awt.EventDispatchThread.run(Unknown Source)
----- End of stacktrace -----

StGeorg
07.02.2011, 21:56
Die neueste Version ist vom 13.01.2011 und der Eintrag vor deinem Post ist auch nicht wie ursprünglich von dir festgestellt vom 18.12.08 sondern vom 23.01.2011!

DiViP
08.02.2011, 21:39
Hi,

Steht da noch mehr in dem Fehlerfenster, z.b. das betroffene Objekt ?

DiViP
09.02.2011, 09:41
Ich kann den Fehler leider nicht reproduzieren. Benutzt du TVM2OTR schon länger und hat es mit der alten Version funktioniert?
Wenn ja, dann kann der Fehler eigentlich nur im Request geworfen werden und zwar bei den Proxy Einstellungen. Das ist ja in der aktuellen Version neu und da ich damit noch keine Erfahrungen habe, kann es sein, dass unter bestimmten Umständen ein Proxy Objekt null ist.

Im folgenden Link ist eine veränderte Version herunterladbar. Sie sollte hoffentlich eine ausführlichere Fehlermeldung anzeigen bzw. gar keinen Fehler mehr, da ich bei den Proxyeinstellungen die Fehler abfange ohne den Request abzubrechen.
http://www.divip.de/tvm2otr_1110209_debug.zip

KleinerElch
09.02.2011, 21:37
Hey,

ich habe es gerade ausprobiert, aber gleiche Fehlermeldung. :(
Habe das Programm noch nie benutzt, habe es vor ein paar Tagen gefunden und fand es eine prima Idee OTR einfacher zu machen.

Hast Du noch eine Idee? Kann es an meinem Internetanschluss liegen? Ich gehe über Eduroam (uninetz) ins Internet.
Vielen Dank für die Mühe!

Gruß,
KleinerElch

KleinerElch
10.02.2011, 17:23
Hi,

du hast geschrieben, es könnte eventuell der Cookie sein.
Ich habe bei den Einstellungen Logincookie Speichern deaktiviert - mir war nicht klar, dass man den Hacken setzten MUSS?!
Nachdem ich dort den Hacken wieder gesetzt habe, funktioniert es einwandfrei :).

Vielen Dank :)

Gibt es auch ein Programm, dass automatisch die Downloadlinks anfordert? Z.B. von otr-files.de?

Viele Grüße,
KleinerElch

Cineatic
10.02.2011, 18:54
Gibt es auch ein Programm, dass automatisch die Downloadlinks anfordert? Z.B. von otr-files.de?

Hier bitte nicht verschiedene Themen vermischen, da ansonsten der Thread unübersichtlich wird.

Für solche Fragen bitte einen eigenen Thread starten. Danke! :)

DiViP
10.02.2011, 19:54
Ich habe bei den Einstellungen Logincookie Speichern deaktiviert - mir war nicht klar, dass man den Hacken setzten MUSS?!


Schön dass es jetzt geht. Normalerweise muss man den Hacken nicht setzen. Der Haken bewirkt, dass man über einen bestimmten Zeitraum nur einen Login auf OTR macht und dann mit dem Cookie, mehrere Aufnahmen nacheinander programmieren kann. Das bewirkt ein schnelleres Programmieren, weil er sich nicht jedesmal einloggen muss. Dass das bei dir einen Fehler produziert ist merkwürdig und ich werde das nochmal überarbeiten.

DiViP
23.02.2011, 19:56
Zur Info:
Seit heute tritt bei der Programmierung über das Plugin, aber auch bei der manuellen Programmierung über die Homepage, ein Fehler auf. Es wird angezeigt, dass die Aufnahme bereits programmiert ist. Der Aufnahmeantrag wird dennoch angelegt.
Über das Plugin wird dieser dann sogar aufgrund eines bestimmten Prozesses doppelt angelegt. Ich habe das schon an den zuständigen Admin weitergeleitet.

MenneSi
26.02.2011, 09:12
Hallo DiViP,

heute (26.02.2011) lassen sich Aufnahmeaufträge mit TV-Browser und Deinem PlugIn bis einschließlich 7.3. übertragen, für den 8.3. tritt dann der von Dir beschriebene Fehler auf. Auch über Drop-EPG funktioniert die Übertragung ab dem 8.3. nicht (Fehlermeldung: Diese Aufnahme konnte leider nicht programmiert werden). Übrigens, der OTR-EPG (Menüpunkt: Gesamtes TV-Programm anzeigen) hat noch keine Daten ab dem 8.3. Vielleicht helfen diese Beobachtungen ja bei der Fehlerbehebung weiter.

Gruß MenneSi

mchawk
26.02.2011, 14:17
In der Tat tritt der Fehler erst bei Aufnahmen ab dem 03.03. auf.
Hat sich der Admin eigentlich mal gemeldet?
Edit: Das betraf wohl Programmierungen für ZDFneo - Bei Tele5 tritt der Fehler erst ab 10.03. auf.

Dieter Meyer
02.03.2011, 15:29
Bei mir tritt das Problem nicht mehr auf...die Programmierung funktioniert wieder reibungslos.

Dagobert1980
05.03.2011, 10:25
Hab gerade auf Version 1.11.01.13 aktualisiert. Die Benutzerkennung wird leider nicht gespeichert. Vor jedem Programmiervorgang muss ich meine OTR Kennung und Passwort erneut eingeben. Benutzt wird Win7 64 und TV-Browser.

DiViP
05.03.2011, 11:17
@Dagobert1980:
Öffnet er bei jedem Start den Einstellungsdialog? Speichert er nur nicht die Benutzerkennung oder auch andere Einstellungen und die Aufnahmen nicht ? Hat es mit einer älteren Version unter Win7 funktioniert ?

Es kann sein, dass es sich um administratives Problem handelt, das heißt, dass tvm2otr nicht die Rechte hat eine Datei zu speichern. Unter welchem Verzeichnis liegt tvm2otr ?

Dagobert1980
05.03.2011, 11:57
Konnte das Problem zwischenzeitlich lösen.
Einmal das Plugin als Admin ausführen, und schon werden die Einstellungen gespeichert.

Danke für die Mühen.

Murphy43
30.03.2011, 13:33
Probiere es bitte nochmal. ;)

Cineatic
30.03.2011, 13:36
Probiere es bitte nochmal. ;)

hm, hat jetzt dein Edit in der Senderliste für das Funktionieren gesorgt, oder mein Edit in der channels.xml (siehe Edit)? Auf jeden Fall hat es geklappt :)

Danke!

Murphy43
31.03.2011, 06:46
hm, hat jetzt dein Edit in der Senderliste für das Funktionieren gesorgt, oder mein Edit in der channels.xml (siehe Edit)? Auf jeden Fall hat es geklappt :)

Danke!

Das ist die Frage. :D Keine Ahnung. Mit meiner Änderung sollte es funktionieren und mit dem Editieren der channels.xml auch. ;)

Gern geschehen. :)

MCMUPPET
13.01.2012, 16:47
Auf Wunsch wieder geöffnet.

MfG
MCMUPPET

MasothU
23.02.2012, 07:26
Guten Morgen,
ich nutze dein Plugin in Verbindung mit dem TV-Browser und bislang läuft das ganze auch nicht schlecht. Nach langem Zögern hab ich mich nun entschlossen mich allmählich mit der neuen Weboberfläche v2 anzufreunden :)
Das Problem scheint jetzt aber zu sein, dass programmierte Sendungen über das Plugin zwar bei den geplanten Aufnahmen der v1 angezeigt werden. In der v2 kann ich davon aber nichts sehen.
Kann das vielleicht noch jemand anderes bestätigen? Muss man jetzt das Plugin ändern, oder liegt das irgendwie an OTR-internen Fehlern?

Gruß,
MasothU

MasothU
23.02.2012, 07:45
@StGeorg: Vielen Dank für die prompte Antwort! Dann weiß ich zumindest, dass die Programmierung richtig vorgenommen wurde :) Ist jetzt nur komisch, dass ich für ein und die selbe Sendung 3 Programmierungen drin hab..dass das überhaupt geht ^^

Gruß,
MasothU

StGeorg
23.02.2012, 09:59
Dann hast du sicher versucht 3 mal die Sendung zu programmieren ohne das diese in V2 erscheint. Kontrolliert und korrigiert werden meines Wissens die Programmierungen erst, wenn das EPG das Datum erreicht hat.

MasothU
23.02.2012, 10:01
Ja, dass die jetzt 3mal von mir eingetragen wurden ist klar. Bin ja nur mal gespannt, was OTR dann genau macht, wenn es so weit ist. Nur eine Aufnahme berücksichtigen? Gar nicht aufnehmen? :)

dmjr
21.06.2012, 17:20
Das TV GenialPlugin lässt leider keine simultanen Aufnahmen zu :(

StGeorg
21.06.2012, 18:34
Das TV GenialPlugin lässt leider keine simultanen Aufnahmen zu :(

Du kannst mit dem Plugin nacheinander auch zwei Sendungen programmieren die zum gleichen Zeitpunkt auf zwei unterschiedlichen Programmen laufen. Oder was meinst du mit simultan? Ich benutze dieses Plugin mit dem TV-Browser. Wenn das also bei dir nicht funktioniert, müsste es an TV Genial liegen.

StGeorg
02.07.2012, 22:52
Anscheinend hat sich eine fatale Änderung beim Programmieren der Aufnahmen eingestellt. Wollte man die gewünschte Sendung und die nachfolgende Sendung aufnehmen, um sicher zu gehen, dass man die Sendung komplett hat, so hat das Plugin einfach die Sendung um 5 Minuten verlängert. Bisher wurden dann auch beiden Sendungen aufgenommen.

Beispiel: Für die Rettungsflieger heute, hätte das Plugin die Zeit 16:10 bis 17:05 programmiert und OTR hatte das früher wie folgt korriegiert:

Rettungsflieger 1. Teil 16:10 bis 17:00
Rettungsflieger 2.Teil bzw. heute 17:00 Uhr bis 17:10 Uhr.

OTR nimmt aber nun nur noch die zweite Sendung auf. Das ist fatal!

Bitte wieder unbedingt den alten Zustand herstellen!

dmjr
30.07.2012, 22:41
Du kannst mit dem Plugin nacheinander auch zwei Sendungen programmieren die zum gleichen Zeitpunkt auf zwei unterschiedlichen Programmen laufen. Oder was meinst du mit simultan? Ich benutze dieses Plugin mit dem TV-Browser. Wenn das also bei dir nicht funktioniert, müsste es an TV Genial liegen.
Nein, genau das ging zuletzt nicht. TV Genial hat gemeldet es seien alle Recorder belegt.

Inzwischen scheint es aber gefixt zu sein, danke!

invwar
06.08.2012, 23:34
Funktioniert bei einem das Programm (neueste Version, bekomme fehlgeschlagenen Login)? Habe es heute für Clickfinder installiert, da dank der Umstellung mein bisheriges EPG Tool nicht mehr kompatibel ist. Da ich das Tool aber nicht kenne, weiß ich nicht, ob ich vielleicht etwas falsch eingestellt habe. Zumindest scheinen die Daten ordentlich zu TVM2OTR übertragen worden zu sein. Habe allerdings Probleme, die Clickfinder Datenbank eingebunden zu bekommen (in den Einstellungen werden die rot angezeigt, obwohl ich die mdb Datei angegeben habe)

StGeorg
07.08.2012, 13:46
Funktioniert bei einem das Programm (neueste Version, bekomme fehlgeschlagenen Login)?

Nein, das Programm funktioniert im Augenblick nicht mehr. Genau so wie die anderen Plugins von TV-Browser. Dies wird auch für andere EPG-Programme gelten. Die API zu OTR wurde geändert und die entsprechenden Programme konnten noch nicht angepasst werden. Vor kurzem war es jedoch zwischendurch immer mal wieder möglich mit dem Programm Sendungen zu programmieren. Seit gestern habe ich damit keinen Erfolg mehr. Beim TV-Browser funktionieren im Moment nur die Einstellungen von MyOTR, da hier direkt die API angesprochen wird und in den Einstellungen der Aufruf der Webseite geändert werden konnte.

Bitte an OTR vorübergehend auch die Befehle der alten API zuzulassen, bis die Programme entsprechend angepasst wurden.

invwar
07.08.2012, 19:24
Vielen Dank für die Antworten. Schade, dass die OTR Jungs mal wieder an der Kommunikation nach Außen scheitern - all die Sendungen, die ich jetzt verpasse... (programmiere Montags normalerweise meine Aufnahmen für die Woche). Es ist aber wirklich schön, dass du dran arbeitest, DiVip.

Wegen der Clickfinder Datenbank: Was für ein Feature fehlt mir denn? TVM2OTR übernimmt (zumindest soweit ich das zur Zeit beurteilen kann) die Daten korrekt von der Clickfinder Oberfläche.

DiViP
07.08.2012, 20:35
Ich habe das Programm angepasst an V2. Bei mir läuft es soweit, aber ich würde mich freuen, wenn es jemand testen könnte.

Folgende negative Punkte sind mir aufgefallen.
- Titel werden nicht übernommen
- wird nur 1 Sendung programmiert unabhängig des gewählten Zeitraumes
- es dauert bis die Aufnahmen bei OTR zu sehen sind.

Neue Version http://www.divip.de/tvm2otr_1120807.zip

@invwar
Die Clickfinderdatenbank wird eigentlich nur gebraucht für zusätzliche Angaben zu einer Sendung. Wenn du Dateien von OTR umbenennen möchtest, entsprechend der Informationen in der Clickfinderdatenbank.

claus_cut
07.08.2012, 22:11
1120807 funktioniert -- OTR-Aufnahmen programmieren mit TV-Browser ist wieder möglich.
Herzlichen Dank für die Aktualisierung.
Danke, danke, danke und Gruß!

DiViP
08.08.2012, 00:01
Danke StGeorg.

Ich bin verwirrt. Ich hatte heute Mittag versucht ohne extra Login und Cookie eine Programmierung zu machen, so auch wir von dir beschrieben. Und es ging nicht. Jetzt habe ich das nochmal probiert und es ging. Merkwürdig, vielleicht habe ich heute Mittag einen Fehler gemacht. Da kann ich ja TVM2OTR anpassen und den extra Login rausnehmen.

Es gab damals mal ein Problem mit der Programmierung der Aufnahmen, worauf ich das mit dem extra Login und Cookie eingeführt habe. Scheinbar hat OTR irgendwann mal diesen Fehler behoben.

Ich werde das morgen Abend im Programm anpassen und hoffen wir mal, dass das auch weiterhin funktioniert.

StGeorg
08.08.2012, 00:19
Merkwürdig, im Augenblick funktioniert alles wieder. Auch wenn ich nicht im Browser eingeloggt bin kann ich Sendungen programmieren. Habe das vorhin mehrmals probiert und es ging nicht. Nun geht es wieder. Anscheinend wird hier immer noch wieder rumgebastelt, oder es werden im Moment bis auf den Login wieder die alten Befehle zugelassen. Wäre doch schön, wenn sich mal ein Administrator hierzu melden würde.

Cineatic
08.08.2012, 09:07
Hallo,

laut meiner OTR-Anzeige ist die zusätzliche Testprogrammierung für heute angekommen. Allerdings fehlen alle neuen Programmierungen ab dem 18.8.

Dies kann jetzt allerdings am OTR-EPG liegen, dass diese erst auftauchen, wenn dies so weit reicht. Ich habe da zuvor nicht darauf geachtet, ob EPG und Programmierungen immer parallel gelaufen sind.

Danke DiViP für deinen Einsatz hier!

hvollo
08.08.2012, 10:10
@Cineatic

Schau mal in der V1 in den geplanten Aufnahmen. Manuelle Aufnahmen ausserhalb des EPG werden auch nur dort und nicht in der V2 angezeigt.