aaa
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Thema: Prüfung des Limits beim Dekodieren nur für explizit selbst programmierte Aufnahmen?

  1. #1
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    21

    Standard Prüfung des Limits beim Dekodieren nur für explizit selbst programmierte Aufnahmen?

    Hallo,

    Aus Anlaß eines aktuellen Threads, in dem es um den unbewußten Verbrauch dutzender Dekodierungen geht, was ich wegen der Angabe "Mehrfaches Decodieren einer Datei: Premium 10x, Beginner 3x" in https://www.onlinetvrecorder.com/v2/...ompareaccounts nicht so recht glauben konnte, habe ich mal ein paar Dekodierungen investiert um das selber auszuprobieren.
    Die getesteten Aufnahmen wurden kodiert von Mirrors runtergeladen und mit OTR Decoder 2.0.0.24 unter Win7 dekodiert.

    Hawaii_Five_0_18.08.29_20-15_3plus_55_TVOON_DE.mpg.HQ.avi.otrkey
    - nicht explizit programmiert, dekodierbar wegen GIA-Wishlist
    - 15x hintereinander dekodiert + 2x dekodiert ein paar Stunden später + 1x dekodiert 4 Tage später -> keinerlei Limit-Meldung im Decoder

    Salem_18.11.15_22-05_sixx_60_TVOON_DE.mpg.HQ.avi.otrkey
    - explizit programmiert, während aller Dekodierungen in der Liste meiner fertigen Aufnahmen
    - 11x hintereinander dekodiert, beim 12. Dekodierversuch Meldung über bereits erfolgte 11 Dekodierungen

    Bezaubernde_Jeannie_18.11.15_16-30_one_25_TVOON_DE.mpg.HQ.avi.otrkey
    - explizit programmiert, nach 1. Dekodierung aus Liste meiner fertigen Aufnahmen gelöscht
    - 11x hintereinander dekodiert, beim 12. Dekodierversuch Meldung über bereits erfolgte 11 Dekodierungen

    Hawaii_Five_0_S08E19_18.11.19_22-15_sat1_60_TVOON_DE.mpg.HQ.avi.otrkey
    - explizit programmiert, vor 1. Dekodierung aus Liste meiner fertigen Aufnahmen gelöscht
    - 11x hintereinander dekodiert, beim 12. Dekodierversuch Meldung über bereits erfolgte 11 Dekodierungen

    Ich bin zu dem Ergebnis gekommen, dass das Limit von 10 Dekodierungen bei Premium nur für explizit selbst programmierte Aufnahmen geprüft wird (selbst definierte Wishlists verwende ich nicht, deswegen habe ich diesen Fall nicht geprüft).

    Kann OTR diesen Unterschied beim Prüfen des Limits bestätigen?
    Geändert von buffalo-as (24.11.18 um 18:47 Uhr)

  2. #2
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Nov 2018
    Beiträge
    11

    Standard AW: Prüfung des Limits beim Dekodieren nur für explizit selbst programmierte Aufnahme

    Danke, dass Du da noch ein wenig Testzeit rein investiert hast.

    Bei mir zeigte sich anhand der Logs, dass KEINE massiven Dekodierungen durch die Vorgehensweise Download vom Mirror>>Dekodieren mit SuperOTR erzeugt wurden. SuperOTR gibt aber eine Fehlermeldung aus und dekodiert nicht, weil ihm das bei den fraglichen Downloads aufgrund zu vieler bereits erfolgter Dekodierungen untersagt wird.
    Nachvollziehbar entstand das Problem immer bei Sendungen, die ich zunächst ganz oder teilweise in der OTR-iOS-App angesehen hatte. Die Logs zeigen dann auch, dass die Dekodierungen beim Anschauen mit der App entstanden.

    Rahmenbedingungen: Premium-Status plus gekaufte GWP zum Anschauen der Sendungen in der App, genutzt als iOS-App mit iPad. Downloads am Rechner mit Safari unter MacOS. Dekodierungen am Rechner mit der aktuellsten SuptOTR-Version. Keine individuelle Programmierung von Aufnahmen, weder in der App, noch online. Abruf von den Mirror-Sites über normale Suchfunktion.

    Also bei mir ein anderes Ergebnis: Limit-Überprüfung bei Premium bei NICHT SELBSTPROGRAMMIERTEN Aufnahmen.

    Allerdings - wenn ich das richtig erinnere - eine Fehlermeldung mit höherem (trotzdem überschrittenem) Limit. Kann es sein, dass das Limit generell höher liegt und Du daher bei Deinem Test kein Problem mit der GIA-Aufnahme bekamst?

    - - - Updated - - -

    Oder wird eventuell ein Limit der Dekodierungen beim Schauen direkt in der App anders berechnet?
    Geändert von nherobot (27.11.18 um 15:00 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Änderungsvorschlag für die Reihenfolge beim Dekodieren
    Von NetAktiv im Forum Neue Vorschläge & Ideen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.12.14, 23:34
  2. Nicht programmierte Sendung dekodieren?
    Von MrBlck im Forum Decodierung der Aufnahme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.08.07, 20:49
  3. Programmierte Wishlist-Aufnahem lässt sich nicht dekodieren
    Von humphrey im Forum Decodierung der Aufnahme
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.07.07, 20:54
  4. HappyHour: keine Limits mehr (auch für Leecher)
    Von Murphy43 im Forum Diskussionen über Hinweise und Bekanntmachungen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.06.07, 16:26
  5. HappyHour: keine Limits mehr (auch für Leecher)
    Von Administrator im Forum Hinweise und Bekanntmachungen
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.06.07, 15:39

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •