aaa
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: [MAC] Fragen zum Schnitt (frame-genau usw.)

  1. #1
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    38

    Standard [MAC] Fragen zum Schnitt (frame-genau usw.)

    hallo community,

    wahrscheinlich ist es ein paar von Euch schon aufgefallen,
    ich bin einer derjenigen, die recht viele Schnittlisten herstellen,
    allerdings bin ich mir nicht sicher, ob ich diese nicht noch um eine Spur verbessern könnte.
    und vielleicht muss man auch nur drüber mal sprechen ;-)

    zunächst mal meine Erfahrungen um besser zu verstehen, warum ich etwas so mache, wie ich es mache ;-)

    Ich verwende einen Mac und auf dieser Plattform muss man
    - soweit ich das bisher selbst erfahren habe und auch gelesen habe -
    jedes dekodierte file in ein mp4 umwandeln,
    bevor es ans Schneiden geht.

    Der Grund ist, dass am Mac nur bei mp4s wirklich dann auch dort der Schnitt erfolgt, wo ich den Schnitt setze.

    bei einem avi würde der ganze Daten-Video-Block in dem der Schnitt irgendwo drinnen erfolgen würde, dennoch gespeichert bleiben,
    allerdings mit der Information, dass dieser Daten-Block eben nur an der Stelle des Schnitts abgespielt werden sollte.
    Also ein Stück Werbung wäre tatsächlich noch im File vorhanden, würde aber durch eine Zusatznotiz im File nie abgespielt werden.
    Doch das ist Theorie und in der Praxis sieht es eben dann oft genau nicht so aus, denn...

    Das klappt dann aber bei einigen Video-Abspiel-Programmen nicht, sodass zB VLC-Player dennoch die ja nur scheinbar entfernten Teile des Blocks dennoch abspielt.

    das ist vielleicht für andere nicht so relevant,
    aber das führt zum zweiten Punkt...

    Selbst nach dem Umwandeln ins mp4-Format und bei einem frame-genauen Schnitt wird oft mehr angezeigt als laut Schnitt eigentlich angezeigt werden sollte.

    Es ist vielleicht nur ein frame von der Werbung sichtbar, aber immerhin beim Betrachten eines Films erkennbar.
    daher habe ich mir angewöhnt immer genau einen Frame zur Werbung als Sicherheitsabstand einzuhalten.
    Allerdings auch nur dann, wenn der Übergang von der Werbung zum Film direkt erfolgt.
    also: ein frame Werbung, nächster Frame bereits Film.
    Solche Files bekommen dann auch immer den Hinweis:
    "auf ein frame genau geschnitten (ein 24tel einer Sekunde Sicherheitsabstand zur Werbung)
    Ich bin mit diesen files sehr zufrieden, da dieser minimale Zeitabstand nicht auffällt, nicht fehlt und auch kein einziges frame Werbung mehr sichtbar ist - bei keinem Player.

    Das oben beschriebene Problem stellt sich aber auch nicht bei
    Ab- und Aufblenden vor und nach der Werbung
    und noch weniger, wenn ohnehin schwarze frames zwischen Werbung und Film vom Sender eingefügt wurden.
    Diese Filme schneide ich dann immer frame-genau (ohne explizite Info darüber im Infofeld).
    Denn selbst wenn ein schwarzer frame beim Abspielen angezeigt wird, so fällt dieser nicht auf.
    Das sind dann wohl auch 70-80% meiner Schnittlisten.

    also, entweder ich mache perfekte Schnittlisten
    oder in wenigen fällen verliert man ein frame des Films,
    was aber noch immer weit besser als bei den allermeisten Schnittlisten ist,
    die im Moment zu haben sind,
    wo ja oft sogar 5-10 frames abstand ist.
    also selbst wenn jemand frame-genau schneiden will,
    so hoffe ich, wird er oft auf meine zurückgreifen, da er im schlimmsten fall nur einen klick zur Perfektion braucht
    und sich darauf auch verlassen kann.

    nun meine Fragen:

    1) kennt das problem jemand? hat jemand dasselbe problem beobachtet?
    2) ich hab bei manchen schnittlisten Anderer festgestellt, dass sie genau so vorgehen wie ich, also diesen einen frame Sicherheitsabstand verwenden, allerdings nur 1x, also entweder am Ende oder am Anfang eines Filmabschnitts (ob es vorne oder hinten war, weiss ich leider nicht mehr). Reicht der Sicherheitsabstand vorne bzw hinten?
    Geändert von maxi13 (16.09.16 um 17:21 Uhr)

  2. #2
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.647

    Standard AW: Fragen zum Schnitt (frame-genau usw.)

    Was haben die Fragen mit dem Bereich "Dekodieren" zu tun? *Push

    MfG
    MCMUPPET
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 12 years of entertainment since 08.03.05

  3. #3
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    38

    Standard AW: [MAC] Fragen zum Schnitt (frame-genau usw.)

    gibt es denn einen bereich für den Schnitt?!

    ich hab keinen entdeckt.
    und da dekodieren und schnitt auf einem weg zum filmgenuss liegt,
    dachte ich, es passt hier rein.
    für die meisten von uns ist das ein zusammenhängender arbeitsvorgang, denk ich mal...

    - - - Updated - - -

    ah okay, nun verschoben in "OTR Tools".

    eigentlich gehts aber auch nicht um ein bestimmtes Tool ;-)
    denn das Tool ist eigentlich egal.
    ums Tool gehts nicht

    nicht mein Fehler, wenn Forumsbeschriftung nicht klar ist,
    aber okay, akzeptiert, danke fürs verschieben

    - - - Updated - - -

    als Benutzer des Forums kommt man nicht drauf, dass ein allgemeiner Beitrag zum Schnitt
    in das Unterforum "OTR Vorschläge + Tools + Projekte" gehören soll ;-)

  4. #4
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.647

    Standard AW: [MAC] Fragen zum Schnitt (frame-genau usw.)

    Zitat Zitat von maxi13 Beitrag anzeigen
    als Benutzer des Forums kommt man nicht drauf, dass ein allgemeiner Beitrag zum Schnitt
    in das Unterforum "OTR Vorschläge + Tools + Projekte" gehören soll ;-)
    Ist wirklich schwer


    MfG
    MCMUPPET

    582656.jpg
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 12 years of entertainment since 08.03.05

  5. #5
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    38

    Standard AW: [MAC] Fragen zum Schnitt (frame-genau usw.)

    so betrachtet hast du "irgendwie" nicht so ganz unrecht :-D

  6. #6
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2016
    Beiträge
    38

    Standard AW: [MAC] Fragen zum Schnitt (frame-genau usw.)

    nachdem das forum allerdings - wie man sieht - nur kaum frequentiert wird, wäre es allerdings vielleicht überlegenswert die themenbereiche umfassender und damit das forum kleiner zu gestalten.

    in wirklichkeit "leben" ja auch nur eine äusserst geringe anzahl an threads

  7. #7
    Gesperrt verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jul 2011
    Beiträge
    449

    Standard AW: [MAC] Fragen zum Schnitt (frame-genau usw.)

    Zitat Zitat von maxi13 Beitrag anzeigen
    nachdem das forum allerdings - wie man sieht - nur kaum frequentiert wird, ...
    Ich vermute, das liegt wohl eher an der geringen Anzahl von Usern, welche OTR mit einem Mac benutzen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.12.14, 14:28
  2. NEU: Asfbin 1.5.0.530 kann Frame-genau schneiden!
    Von 1248 im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.01.07, 20:36
  3. Fragen zum Download
    Von HansHansän im Forum direkter Download über OTR
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.06, 19:19
  4. Fragen zum Schneiden mit Asfbin
    Von Anita1985 im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 26.06.06, 20:58

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •