aaa
Seite 11 von 140 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 1399

Thema: Cutana - Schnittsoftware und Renamer für Windows

  1. #101
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    437

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Werd ich mal genauer im Auge behalten. Normalerweise sollte es keine Probleme geben, wenn man vom Schneiden zum Batch wechselt.
    Solange Video und Cutlist den gleichen Dateinamen haben, sollte es gehen.

  2. #102
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von The-Dude
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    188

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Moin,

    nochmals Danke! Und ab sofort hat Cutana die Kennung "Alpha" meiner Meinung nach nicht mehr verdient.

    Ich habe aber noch Probleme mit den jeweiligen x264vfw Codec individuellen Einstellungen für HD und HQ.
    Getestet mit einer HQ Datei. Lasse ich den Parameter "--sar" in der Komadozeile weg, nimmt Cutana für den ersten Frame nicht den Wert der im Original Film hinterlegt ist.
    D.h. bei mir hatte der erste Frame SAR "1:1" statt eigentlich SAR 64:45 . Ab dem zweiten Frame ist es OK. Aber das führt ja bekannterweise zu Formatsprüngen in den Abspielprogrammen/Geräten.
    Also habe ich den Parameter "--sar" jeweils für HQ und HD wieder fest der Kommandozeile hinzugefügt und gespeichert.
    Ergebnis wieder falsch.
    Wie empfohlen mit folgenden Einstellungen:
    HD: --sar 1:1 --tune film --direct auto --force-cfr --rc-lookahead 60 --b-adapt 2 --weightp 0
    HQ (16:9): --sar 64:45 --tune film --direct auto --force-cfr --rc-lookahead 60 --b-adapt 2 --aq-mode 2 --weightp 0
    Getestet mit H264ARM und MediaInfo. In MediaInfo erkennt man die richtige Einstellung für HQ wenn dort unter "Kodierungseinstellungen" wie in der Kommandozeile bei x264vfw hinzugefügt "aq=2:1.00" steht, bei HD muss dort " aq=1:1.00" stehen.

    ####
    Nachtrag: Die Einstellungen funktionieren, wenn ich zuerst die Einstellung für HD vornehme, speichere, und dann erst die für HQ. Umgekehrt geht es nicht.
    ####

    Viele Grüße

    Dude
    Geändert von The-Dude (01.10.12 um 18:10 Uhr)

  3. #103
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    437

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Hi Dude,

    bin grad am Probieren, ob ich den Fehler reproduzieren kann.
    Kannst du mir mal die cutana.ini schicken oder irgendwo hochladen mit den Einstellungen, bei denen es nicht funktioniert.
    Also zuerst HQ einstellen, dann HD und kurz testen, ob der erste Frame falsch ist und dann bräuchte ich die .ini-Datei.

    Und wegen Alpha: Es kommen noch weitere Funktionen, da arbeite ich noch dran. Und ob nun Alpha oder Beta oder Döner dabei steht ändert ja nichts am Programm

    Nachtrag:
    Ach und die Datei VDubScript.jobs bräucht ich dann auch noch, die liegt auch im Hauptverzeichnis.
    Bei mir passt alles, wenn ich den SAR-Wert in der CommandLine angebe. Wenn nicht, rendert er die ersten 214 Frames im falschen Format, bei den weiteren Werbepausen allerdings richtig.

    Nachtrag 2:
    Beim Fall, dass man einen SAR-Wert angegeben hat, werden die zuletzt gesetzten Einstellungen genommen. Das heißt, du stellst zuerst HQ ein, dann HD. Wenn du bei HQ nun einen SAR-Wert angegeben hast, dann nimmt er die letzten Einstellungen, also die, die du bei HD gemacht hast. Hab den Fehler grad ausgebessert, aber noch nicht neu hochgeladen. Erst müssten wir noch klären wo das Problem ist, wenn kein SAR-Wert angegeben wird. Da hab ich immer noch die 214 Frames am Anfang und du den 1 Frame die falsch sind.

    Nachtrag 3:
    Also wenn ich den SAR-Wert nicht angebe, kommt folgende CommandLine beim Programm an:
    --tune film --direct auto --force-cfr --rc-lookahead 60 --b-adapt 2 --aq-mode 2 --weightp 0
    und Cutana macht dann diese CommandLine draus:
    --sar 64:45 --tune film --direct auto --force-cfr --rc-lookahead 60 --b-adapt 2 --aq-mode 2 --weightp 0
    und arbeitet dann mit der bearbeiteten weiter.
    Warum trotzdem die Frames am Anfang falsch sind ist mir grad ein kleines Rätsel.

    Nachtrag 4:
    Ok, Fehler gefunden. Weiß noch nicht genau wie ich den am besten behebe. Mach ich morgen. Punkt.

    VG
    Siron
    Geändert von Siron (01.10.12 um 22:44 Uhr)

  4. #104
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von monarc99
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.721

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Zitat Zitat von Siron Beitrag anzeigen
    Nachtrag 4:
    Ok, Fehler gefunden. Weiß noch nicht genau wie ich den am besten behebe. Mach ich morgen. Punkt.
    Nur ne kleine Frage, die mich interessiert. Auf welche Weise änderst du denn die x264vfw Einstellungen?
    Den VD_String oder über die Registry (Computer\HKEY_CURRENT_USER\Software\GNU\x264) oder noch eine andere Möglichkeit?

    Für ein Windows .NET Programm ist vielleicht über die Registry ne gute Möglichkeit.

    mfg
    monarc

  5. #105
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von The-Dude
    Registriert seit
    Nov 2007
    Beiträge
    188

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Zitat Zitat von Siron Beitrag anzeigen
    Nachtrag 4:
    Ok, Fehler gefunden. Weiß noch nicht genau wie ich den am besten behebe. Mach ich morgen. Punkt.
    Cool!
    Wenn du trotzdem zu den oben genannten Punkten die Dateien benötigst liefere ich dir die gerne nach.

    Viele Grüße

    Dude

  6. #106
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    May 2012
    Beiträge
    39

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Nur der Vollständigkeit halber:
    heute hatte ich wieder den Fehler im Batch-Modus, daß die im gleichen Verzeichnis mit gleichem Namen liegende Cutlist nicht erkannt wurde. Vier Dateien waren (korrekt) mit Cutlist erkannt und eingefügt worden. Eine fünfte Datei (die noch im Schneidefenster war) wollte ich per Drag & Drop ins Batch-Fenster ziehen. Das erfolgte auch, aber die Cutlist wurde nicht eingelesen. Hab dann den Eintrag aus dem Batch-Modus gelöscht und sowohl die avi-Datei als auch die cutlist-Datei markiert und gemeinsam rübergezogen ins Batch-Fenster. Nun wurde der erste Eintrag im Batch-Fenster durch den neuen Film überschrieben. Dann hab ich den überschriebenen Film einfügen wollen, von dem er nun die cutlist ebenfalls nicht mehr erkannte (vorher war die ja ordnungsgemäß erkannt worden).
    Irgendwie verschluckt sich das Proggi da manchmal.

    Ist aber m.E. nicht wichtig. Meist funktioniert es ja und durch einen Neustart lässt es sich ja immer beheben. Also in meinen Augen darauf nicht viel Zeit verschwenden. Die anderen Punkte erscheinen mir wichtiger (so unmaßgeblich diese meine Meinung auch ist...).

  7. #107
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    437

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    @monarc99:
    Über den VD_String hätte ich es versucht.
    Wenn ich es über die Registry mache, kann der Nutzer ja keine eigenen Einstellungen festlegen oder wie meinst du das?

    @Dude:
    Ne danke, brauch die zumindest vorerst nicht mehr.

    @markimark:
    Das mit dem Batch-Modus schau ich mir nachher mal an und meld mich dann.

  8. #108
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von monarc99
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    1.721

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Zitat Zitat von Siron Beitrag anzeigen
    @monarc99:
    Über den VD_String hätte ich es versucht.
    Wenn ich es über die Registry mache, kann der Nutzer ja keine eigenen Einstellungen festlegen oder wie meinst du das?
    Na, eigentlich schon ... beim Schneiden werden die Einstellungen verwendet, die aktuell in der Registry stehen.

    Und du kannst entweder VirtualDub.video.SetCompData in VD nutzen, um die Einstellungen in der Registry zu setzen oder
    du änderst die einzelnen Werte direkt in der Registry (und lässt den SetCompData in der Jobs Datei weg)

    Hat beides Vor- und Nachteile. VD_String manipulieren ist relativ simpel, funktioniert aber vielleicht nur mit einer ganz bestimmten x264vfw Version, bei welcher du es entwickelt hast. Der String kann sich ja ändern.
    Bei der Registry-Methode müsstest du alle Werte einzeln auslesen und in deiner ini speichern, also aufwändiger. Dafür hast bessere Kontrolle, weil du direkt alle Werte setzen kannst. Dafür funktioniert es vielleicht auch noch mit anderen x264vfw Versionen.

    mfg,
    monarc

  9. #109
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Feb 2012
    Beiträge
    437

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Hatte bevor ich es veröffentlicht hatte schon mal für die XviD-Settings etwas ähnliches versucht.
    Der VD_String ist ja das Byte-Array vom Codec als Base64-String kodiert.
    Momentan vergleiche ich die Byte-Arrays verschiedener Einstellungen.
    Es muss ja irgendein Muster erkennbar sein, welches auch über verschiedene Versionen gleich bleiben wird.
    So ist zumindest mein jetziger Ansatz, wenn du sicher weißt, dass das quatsch ist, bitte sagen, sonst such ich mir nen Wolf

    VG
    Siron

  10. #110
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Aug 2007
    Beiträge
    20

    Standard AW: Cutana - Schnittsoftware für Windows

    Mir sind folgende 2 Dinge aufgefallen:
    Wenn ich nach dem Schneiden eines Film (kein Änderung an Cutlist) das Programm beende, kommt immer die Meldung: Sie haben Änderungen an der Cutliste vorgenommen. Möchten Sie diese speichern?
    Das ist lästig!

    Wenn ich, während ein Film geschnitten wird, schon mal die nächsten Datei öffne, verschiebt Cutana nach dem Schneiden nicht die geschnittene Datei, sondern die neu geöffnete Datei in den Original Ordner!

    Ich hoffe die Bedienung wird noch etwas vereinfacht, ansonsten schönes und gutes Programm.

    mfg
    Susi

Seite 11 von 140 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. mit cutana erstellte cutlists nicht in coldcut brauchbar?
    Von 0daredevil0 im Forum OTR 3rd-Party Software+Plugins
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 12.02.13, 12:33
  2. Renamer mit Datenbank
    Von gamer94 im Forum OTR 3rd-Party Software+Plugins
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.11, 19:03
  3. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.10.10, 16:03
  4. OTR Renamer
    Von gamer94 im Forum OTR 3rd-Party Software+Plugins
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.05.10, 12:07
  5. Codes / Windows Vista / Windows Media Center
    Von Sabaschlasch im Forum Abspielen der Sendung unter Windows
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.01.09, 19:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •