Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

  1. #1
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von PeGu
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    3.545

    Cool aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

    Softwareempfehlung: Downloadmanager und BitTorrent-Client aria2c

    aria2c ist es völlig egal, über welches Protokoll oder mit welcher Downloadart runtergeladen wird, es managt das Herunterladen einer Datei auf den heimischen Rechner. http, ftp, torrent, Metalink, ..., alles läuft. Und das Beeindruckende ist, man kann die selbe Datei nicht nur gleichzeitig von unterschiedlichen Servern eines Typs laden, sondern man kann auch die Downloadarten mischen. Eine Datei kann somit gleichzeitig per Torrent, von einem ftp-Server und über http runtergeladen werden.
    Und das alles mit außerordenlich kleinen Ansprüchen an CPU und Memory.
    Der einzige kleine Haken mag für den ein oder anderen sein, dass aria2c ein Konsolen/Kommandozeilen-Tool ist; es gibt zwar GUIs -- die, die ich kenne, kann man aber in der Pfeife rauchen.

    BSP:

    DDL von otr: "aria2c http://OTRPFAD/meine.aufnahmen.otrkey"

    Kombiniert OTR-DDL und Mirror: "aria2c http://OTRPFAD/meine.aufnahmen.otrkey http://MIRRORPFAD/meine.aufnahmen.otrkey"

    Kombiniert Torrent, OTR-DDL und Mirror: "aria2c http://OTRPFAD/meine.aufnahmen.otrkey.torrent http://OTRPFAD/meine.aufnahmen.otrkey http://MIRRORPFAD/meine.aufnahmen.otrkey"

    usw.

    Über Optionen / Schalter kann man alles Weitere bequem einstellen, außerdem steht eine persönliche Konfigurationsdatei zur Verfügung, in der man die wichtigsten Parameter abspeicher kann, sodass man sie nicht jedes Mal neu angeben muss (der Aufruf "aria2c LINK" reicht dann. Hier als BSP meine aria2.conf:

    Code:
    disable-ipv6
    listen-port=64355
    dht-listen-port=64388
    dir=~/Downloads
    log-level=notice
    seed-ratio=3.0
    log=~/.aria2/aria2c.log

    Außerdem lassen sich wunderbare kleine Skripte mit aria2c anlegen. Ich habe mir für den Anfang ein Seed-Skript angelegt, mit dem ich meine Dateien jeweils nach dem Hochfahren des Rechners automatisch in den Seed stelle:

    Code:
    #!/bin/sh
    aria2c -d ~/Torrent-Seed --bt-seed-unverified ~/Torrent-Seed/*.torrent

    Natürlich ist auch das automatische Decodieren von heruntergeladenen Dateien möglich. Die Option "on-download-complete=SKRIPT" bzw. "bt-on-download-complete=SKRIPT" kann z.B. das frisch heruntereladene otrkey durch den Decoder jagen. Mein kleines BSP sieht hier so aus (als Kommandozeile, die aria2.conf-Version geht natürlich auch):

    Code:
    aria2c --on-download-complete ~/bin/myotrdecoder.sh LINK_ZUR_AUFNAHME
    Wobei die myotrdecoder.sh so aussieht:


    Code:
    #!/bin/sh
    DECODERDIR=~/bin/otrdecoder-bin-i686-pc-linux-gnu-static-0.4.1082
    for i in ~/Downloads/*.otrkey
     do  $DECODERDIR/otrdecoder -i $i -e Mail@dresse.de -p PASSWORT-o /OTR/decoded
     mv -i $i ~/Torrent-Seed/ 
     mv -i *.torrent ~/Torrent-Seed/ 
      done
    echo "FERTIG!"
    exit0
    aria2c steht hier zum DL bereit: http://aria2.sourceforge.net/
    Gruß,
    PeGu

    Bitte verifiziert eure Accounts, dann kann viel besser supportet werden: http://www.onlinetvrecorder.com/verify/
    NEU: Team der OTR-Community bei Worldcommunitygrid.org -- Werde Mitglied, rechne mit.

  2. #2
    Administrator
    verifizierter OTR Benutzer

    Registriert seit
    Jun 2005
    Beiträge
    76

    Standard AW: aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

    hallo

    wie ich sehe funktioniert der direkt download wegen http code 503 (warteschalnge) nicht mit aria2
    hier ein kleiner patch
    vllt kann den jemand in den main source bekommen

    Index: src/HttpSkipResponseCommand.cc
    ================================================== =================
    --- src/HttpSkipResponseCommand.cc (Revision 2525)
    +++ src/HttpSkipResponseCommand.cc (Arbeitskopie)
    @@ -192,6 +192,8 @@
    } else if(statusCode == 404) {
    throw DL_ABORT_EX2(MSG_RESOURCE_NOT_FOUND,
    downloadresultcode::RESOURCE_NOT_FOUND);
    + } else if(statusCode == 503) {
    + return prepareForRetry(httpResponse_->getRetryAfter());
    } else {
    throw DL_ABORT_EX(fmt(EX_BAD_STATUS, statusCode));
    }

    grüsse

  3. #3
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von PeGu
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    3.545

    Standard AW: aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

    Hallo,

    leider bin ich nicht derjenige, der den Patch in den Code bekommt (das ist mir eine Nummer zu hoch), ich habe aber ein recht vernünftiges Workaround für die Wartschlange, mit dem sich leben lässt (erstmal als Shell-Skript, das Erstellen von Batchfiles für Windosen dürfte ja nicht das Problem sein):

    Code:
    #!/bin/bash
    
    # aria2c_wait.sh
    # Macht aria2c kompatibel mit der OTR-Warteschlange
    # als Programmparameter wird die OTR-URL aus der Linkliste uebergeben
    
    until [ -e $1.aria2 ] # sobald der DL-Vorgang begonnen hat, legt aria2c diese Kontrolldatei an
        do aria2c $1
    	sleep 60s	    # kann angepasst werden an andere Warteschlangen mit kuerzeren Intervallen
        done
    exit 0
    Geändert von PeGu (26.01.11 um 08:45 Uhr)
    Gruß,
    PeGu

    Bitte verifiziert eure Accounts, dann kann viel besser supportet werden: http://www.onlinetvrecorder.com/verify/
    NEU: Team der OTR-Community bei Worldcommunitygrid.org -- Werde Mitglied, rechne mit.

  4. #4
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    814

    Standard AW: aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

    Hab mal nen Feature-Request erstellt
    Denke das dürfte der einfachste Weg sein.

  5. #5
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von PeGu
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    3.545

    Standard AW: aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

    Ja, das mit dem Request war eine geniale Idee! Dankeschön!
    Und auch Dank an whitewindow für den Codeschnipsel! Ich seh aria2c schon DAS OTR-Tool werden...

    Einstweilen habe ich probiert und versucht, meine Zwischenlösung aus dem Startpost etwas eleganter zu gestalten. Hier das Ergebnis. Wieder als UN*X-Shell-Skript, die Windosen sollten aber ähnlich banale Batchfiles erstellen können...


    aria2c hat ja die Option "on-download-complete" ein Programm ausführen zu lassen. Leider übergibt es zwar dem Programm dann drei Parameter, man kann abe selbst keine im Skript vorgeben. Die eleganteste Lösung scheint hier eine Function zu sein, die aber wiederum nicht von aria2c übernommen werden kann. Insofern kommt man, will man den Warteschlangendownload auch automatisch beenden, nicht um ein weiteres Skript herum. Dann allerdings ist der Warteschlangendownload auch wirklich automatisiert:


    Die Schnittstelle für den User ist aria2c_wait.sh:

    Code:
    #!/bin/bash
    #
    # aria2c_wait.sh
    # Macht aria2c kompatibel mit der OTR-Warteschlange
    # als Programmparameter wird die OTR-URL aus der Linkliste uebergeben
    #
    until [ -e /tmp/OTR_download_complete.aria2 ] 	# leere Datei, die einfach sagt, dass der DL fertig ist. Wird von aria2c_wait_end.sh erstellt
        do aria2c --on-download-complete ~/bin/aria2c_wait_end.sh $1 # Angabe mit vollem Pfad ist notwendig!
    	sleep 60s				# OTR will gerne 60s haben.
    done
    rm /tmp/OTR_download_complete.aria2
    
    # und hier könnte dann eine automatische Decodierung stattfinden, wie in meinem BSP im
    # Startpost mit myotrdecoder.sh
    
    exit 0
    Die aria2c_wait_end.sh sieht dann ganz banal so aus:

    Code:
    #!/bin/bash
    #
    # aria2c_wait.sh
    touch /tmp/OTR_download_complete.aria2
    exit 0
    Gruß,
    PeGu

    Bitte verifiziert eure Accounts, dann kann viel besser supportet werden: http://www.onlinetvrecorder.com/verify/
    NEU: Team der OTR-Community bei Worldcommunitygrid.org -- Werde Mitglied, rechne mit.

  6. #6
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von PeGu
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    3.545

    Standard AW: aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

    Hallo,

    vielleicht sind die OTRler nicht ganz unschuldig dran..... aria2c beherrscht inzwischen das Warten nach System. Die ganze Waitscript-Chose kann man also inzwischen vergessen, und kann ganz bequem mit aria-Bordmitteln folgendes machen:

    aria2c --retry-wait=30 http://OTRPFAD/meine.aufnahmen.otrkey
    Gruß,
    PeGu

    Bitte verifiziert eure Accounts, dann kann viel besser supportet werden: http://www.onlinetvrecorder.com/verify/
    NEU: Team der OTR-Community bei Worldcommunitygrid.org -- Werde Mitglied, rechne mit.

  7. #7
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Raus
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    11.796

    Standard AW: aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

    @PeGu

    Ich sage einfach nur kurz und knapp: Danke!

    Lässt sich bei Firefox ganz einfach in Flashgot einbinden! Der erste Torrent läuft gerade.
    MfG Raus
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind. Das Weltall und die menschliche Dummheit! Aber beim Weltall bin ich noch nicht sicher! - A.Einstein


  8. #8
    Moderator im Ruhestand verifizierter OTR Benutzer Avatar von Raus
    Registriert seit
    Jul 2006
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    11.796

    Standard AW: aria2c - Downloadmanager für OTR-DL, Mirror und Torrent

    Zitat Zitat von PeGu Beitrag anzeigen
    ich habe aber ein recht vernünftiges Workaround für die Wartschlange, mit dem sich leben lässt (erstmal als Shell-Skript, das Erstellen von Batchfiles für Windosen dürfte ja nicht das Problem sein):
    Ist es wirklich nicht. Hier ein Beispiel:

    Code:
    @echo off
    pause
    aria2c.exe --retry-wait=30 hier wird jetzt der Link von OTR für einen Direktdownload eingefügt
    Also die Batchdatei mit Notepad öffnen und den Link einfügen. Datei speichern und dann aufrufen. Nach dem die Zeile Pause erscheint Enter drücken und der Download beginnt. Wenn man, wie im Beispiel keinen Parameter für einen Ausgabeordner setzt, landet der Download im Verzeichnis von aria2c!

    Der Vorteil dieses Downloaders ist wirklich, dass er kaum Ansprüche an CPU und Memory stellt. Selbst bei mehreren gleichzeitigen Downloads kann ich nebenher problemlos mit Anwendungen arbeiten, die CPU usw. stark belasten. Das war beim bisher verwendeten FDM kaum oder nur schleppend möglich.

    Habe nach ca. 20 Jahren mal mein altes Delphi ausgekramt und mir eine kleine GUI geschrieben. Das erspart mir die händischen Änderungen der Batchdateien.
    MfG Raus
    Es gibt zwei Dinge die unendlich sind. Das Weltall und die menschliche Dummheit! Aber beim Weltall bin ich noch nicht sicher! - A.Einstein


Ähnliche Themen

  1. Mirror als Webseed bei µTorrent
    Von IceDragon im Forum Download via P2P
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 05.07.09, 15:23
  2. Neuer Torrent-Mirror!
    Von SaLooo.org im Forum Download via P2P
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.11.08, 18:22
  3. Torrent-Seeden per Mirror
    Von cooldown im Forum Download via P2P
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.03.08, 13:38
  4. Mirror-Torrent
    Von dredav im Forum Download via P2P
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.03.08, 12:55
  5. Torrent Mirror mit GWP belohnen
    Von Badboyfx im Forum Vorläufig abgelehnte Vorschläge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 13.04.07, 13:07

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •