aaa
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Thema: MKV mit Cut Assistant und MKVToolnix schneiden

  1. #1
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von Mnyut
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    45

    Standard MKV mit Cut Assistant und MKVToolnix schneiden

    Hi,

    möchte hier eine Lösung für den Cut Assistant und MKV-Dateien vorstellen, die ich schon eine weile hier bei mir benutze.

    Eins gleich vorweg: framegenau schneiden geht nicht, aber man kann den Cut Assistant und seine Funktionen wie gewohnt verwenden.

    Die Lösung ist unter Win2k3 SP2 Java Runtime 6 Update 17und Win2k SP4 Update 1 Java Runtime 5 Update 21 getestet.
    Der MKVdummy prüft so gut wie keine Eingaben und Aktionen da er nur eine Übergangslösung darstellen soll. Wer Mist damit macht erhält vielleicht auch Mist , allerdings kann ja eigentlich auch ned viel passieren.


    Es wird außer dem Cut Assistant benötigt:
    MKVToolnix
    MKVdummy Rev.25 vom 06.01.2010 (MD5: e29fbbf7f75b68095ee4b36b15f200c2)
    + eventuell ffdshow und/oder der Haali Media Splitter bzw. vergleichbares wenn die "h264 in MKV-Datei" nicht geöffnet werden kann.
    MPEG2 in MKV wird meines Wissens im Cut Assistant nicht unterstützt.

    Beide Programme installieren/entpacken.
    Die Datei dummy.bat öffnen und in Zeile 3 den kompletten Pfad zur Datei MKVdummy.jar in Anführungszeichen angeben z.B.:
    set mkvdummy="E:\demux\[Tools]\MKVdummy.jar"

    (Rechtsklick auf "dummy.bat"), dann "Bearbeiten" oder "Öffnen mit... -> Editor"


    Cut Assistant einstellen:

    (Bei Auswahl des Dateinamens '*.bat' eingeben um die dummy.bat zu finden)


    (Cut all other Files with: Asfbin. Ich habe Asfbin verwendet weil ich das nicht brauche, das es bei OTR keine WMF-Dateien gibt)


    MKVdummy einstellen:
    Beim ersten Start öffnet sich eine GUI und fragt nach dem Pfad von mkvmerge.
    Nach dem Einstellen den Schneidevorgang noch ein mal starten.

    Möchte man diesen Dialog noch ein mal sehen um den Pfad von mkvmerge zu ändern, einfach den MKVdummy direkt aus dem Explorer raus starten (also ohne Parameter).



    Nach dem Schneiden:
    mkvmerge splittet in Wirklichkeit die Datei. Zwei Schnitte ergeben drei Dateien. Die mittlere Datei (...-002.mkv) ist in diesem Fall die gesuchte. Bei mehr Schnitten die anderen geraden Dateien. Diese kann man dann mit der MKVToolnix Gui (...\MKVtoolnix\mmg.exe) zusammen führen (geht ganz einfach wenn nötig ).

    Alles weitere funktioniert wie bisher.


    Changelog:
    Rev.20 2009-12-23, erste öffentliche Version
    Rev.21 2009-12-23, Timecode: Fehler beim Erstellen behoben
    Rev.22 2009-12-28, Timecode: fehlender Überlauf (Sekunden) behoben
    Rev.27 2010-01-13, Timecode-Eingabe: auch ',' und nicht nur '.' als Trenner erlauben
    Geändert von Murphy43 (13.01.10 um 14:57 Uhr) Grund: Auf Wunsch des Erstellers geändert

  2. #2
    nicht verifizierter OTR-Benutzer
    Registriert seit
    Apr 2008
    Beiträge
    12

    Standard AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Danke schonmal für die tolle Anleitung, jedoch erhalte ich beim Laden der MKV folgende Fehlermeldung:
    Kann Film nicht öffnen!
    Fehler: Der Quellfilter für diese Datei konnte nicht geladen werden.

    Habe ffdshow_rev2946_20090515_clsid und Divx 6.8.5 installiert sowie Virtualdub 1.8.8. Was fehlt?

    Interessanterweise habe ich aufm Laptop mit dem ffdshow Codec kein Active Window bei HQ Files, auf meinem Hauptrechner leider schon, wohlgemerkt bei HQ Files und nicht bei Divx!
    Geändert von Takuya (30.12.09 um 02:55 Uhr)

  3. #3
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von GaMeX
    Registriert seit
    Dec 2009
    Beiträge
    16

    Standard AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Erstmals vielen Dank für die sehr nützliche, einfache umzusetzende Anleitung.

    Benötigte Zeit zum einstellen: Unter 5 Minuten

    Also anfänglich musste ich die Cutlist für die HD (nicht MKV) auf cutlist.at suchen und herunterladen. Für die anderen habe ich eine Cutlist für die MKV Version erstellt. Überarbeitete Cutlist für die MKV Version von Harry Potter (26.12.2009)

    Das direkte finden dieses Cutlists unter Cut Assaint ist nun kein Problem. Das Einstellen der benötigten Tools war leicht. Eine Bat muss man aber unbedingt schon angeschaut haben.

    Das Schneiden war mit der überarbeiteten Cutlist kein Problem. Einfach wie gewohnt cutten. Fehler traten bei mir nicht auf. Rund 640 MB wurden (von 4.15GB) weg gecuttet
    Geändert von GaMeX (30.12.09 um 13:24 Uhr)

  4. #4
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von Mnyut
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    45

    Standard AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Zitat Zitat von Takuya Beitrag anzeigen
    beim Laden der MKV folgende Fehlermeldung:
    Kann Film nicht öffnen!
    Fehler: Der Quellfilter für diese Datei konnte nicht geladen werden.
    Eventuell den Haali Media Splitter oder vergleichbares installieren. Wahrscheinlich kannst du auch keine MKVs mit einem Player abspielen, der selbst nichts passendes mit bringt (Windows Media, ZoomPlayer, ...).


    Zitat Zitat von GaMeX
    Eine Bat muss man aber unbedingt schon angeschaut haben.
    Ja, da hast du recht. Da sollte ich noch was dazu schreiben.

  5. #5
    verifizierter OTR Benutzer Avatar von MrR
    Registriert seit
    May 2007
    Beiträge
    675

    Thumbs up AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Funktioniert hervorragend. Vielen Dank für diese tolle Anleitung!

  6. #6
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    8

    Standard AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Hab es auch gerade mal mit ner MKV versucht, klappt leider nicht.
    Cutassistant gibt mir folgendes zu lesen:

    -i "D:\xyz\Inside_Man_09.12.21_22-15_zdf_120_TVOON_DE.mpg.HD.mkv" -o "D:\xyz\Inside Man 09.12.21 22-15 zdf 120 TVOON DE.mpg.HD.mkv.mkv" -start 347,0206459 -duration 7070,8343124
    MKVdummy Rev.21 2009-12-23 by Mnyut
    cmd-Param 0: -i
    Input-File: D:\xyz\Inside_Man_09.12.21_22-15_zdf_120_TVOON_DE.mpg.HD.mkv
    cmd-Param 2: -o
    Output-File: D:\xyz\Inside Man 09.12.21 22-15 zdf 120 TVOON DE.mpg.HD.mkv.mkv
    cmd-Param 4: -start
    Exception in thread "main" java.lang.NumberFormatException: For input string: "347,0206459"
    at java.lang.NumberFormatException.forInputString(Unk nown Source)
    at java.lang.Integer.parseInt(Unknown Source)
    at java.lang.Integer.valueOf(Unknown Source)
    at com.mnyut.otr.mkvdummy.common.Run.formatTime(Run.j ava:206)
    at com.mnyut.otr.mkvdummy.common.Run.parseCmdLine(Run .java:89)
    at com.mnyut.otr.mkvdummy.common.Run.<init>(Run.java: 34)
    at com.mnyut.otr.mkvdummy.common.Run.main(Run.java:56 )
    Error. Last started Command Line was:
    -i "D:\xyz\Inside_Man_09.12.21_22-15_zdf_120_TVOON_DE.mpg.HD.mkv" -o "D:\xyz\Inside Man 09.12.21 22-15 zdf 120 TVOON DE.mpg.HD.mkv.mkv" -start 347,0206459 -duration 7070,8343124

    Jemand ne Idee worans liegen könnte? :confused:

  7. #7
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von Mnyut
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    45

    Standard AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Ich habe mal eine neue Version hoch geladen, die dein Problem behebt. Thread


    Problem ist bei dir, dass komischerweise Kommas und keine Punkte verwendet werden ("347,0206459").
    Auch wenn es nicht mehr wichtig ist: was für ein Betriebssystem und was für eine Sprache verwendet du?


    An einen Moderator/Admin:
    habe schon mehr mal versucht, dass mein Startbeitrag freigeschaltet wird um ihn zu pflegen. Bisher leider keine Reaktion. Kann das bitte jemand erledigen? Danke .
    Geändert von MCMUPPET (07.01.10 um 13:55 Uhr) Grund: Auf Wunsch des Erstellers editiert

  8. #8
    OTR Support Team
    verifizierter OTR Benutzer
    Avatar von MCMUPPET
    Registriert seit
    Oct 2006
    Ort
    Where the wild things are
    Beiträge
    14.647

    Standard AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Zitat Zitat von Mnyut Beitrag anzeigen
    An einen Moderator/Admin:
    habe schon mehr mal versucht, dass mein Startbeitrag freigeschaltet wird um ihn zu pflegen. Bisher leider keine Reaktion. Kann das bitte jemand erledigen? Danke .
    Alle relevanten Informationen zu diesem Thema findest Du hier: Forum - Änderung beim Editieren eigener Beiträge.

    mfg mcmuppet
    • Der Zynismus ist meine Rüstung, der Sarkasmus mein Schwert und die Ironie mein Schild •
    • Lesen muß der Mensch erst lernen, Fernsehen ist eine angeborene Fähigkeit. Also ist Fernsehen viel natürlicher als das umständliche Lesen •

    Forenregeln beachten!37°LucaSternenbrückeDominik Florian Brunner†12.September2009OTR - 12 years of entertainment since 08.03.05

  9. #9
    nicht verifizierter OTR-Benutzer Avatar von Mnyut
    Registriert seit
    Oct 2008
    Beiträge
    45

    Standard AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Aha, OK. Die Forensoftware hatte mich hier hin verwiesen:
    http://www.otrforum.com/sendmessage.php

  10. #10
    verifizierter OTR Benutzer
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    8

    Thumbs up AW: MKV mit Cutassistant und MKVToolnix schneiden

    Super, jetzt hat er es gemacht.
    Danke dir.

    Zitat Zitat von Mnyut Beitrag anzeigen
    Auch wenn es nicht mehr wichtig ist: was für ein Betriebssystem und was für eine Sprache verwendet du?
    Verwende Win XP Pro SP3 auf deutsch

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 10.03.10, 03:29
  2. Fehler beim schneiden (Cut Assistant)
    Von Paddy65305 im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.01.10, 09:27
  3. HQ schneiden mit cut assistant
    Von Danger im Forum HQ-& HDTV-Videos: Schnitt & Brennen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.10.07, 15:58
  4. problem beim schneiden eines avis mit cut assistant
    Von sheena im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.10.07, 15:48
  5. cutlist assistant: schneiden im "batch" modus?
    Von blackout im Forum Werbung rausschneiden
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.04.07, 15:36

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •