PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Trotz genügend Klicks GWP´s abgebucht



pavalotti63
24.06.08, 20:42
Werden die GWP´s wieder rückerstattet, hatte vor dem Statuswechsel am 7.6.08 um 14.13 über 100 Bannerklicks, trotzdem wurden mit 50 GWP´s abgezogen.
Habe dies bereits per Mail an webmaster(at)onlinetvrecorder.com geschrieben, aber bisher hat sich an meinem Punktestand nichts verändert.
Bitte daher um Überprüfung meines Accounts ID #1294078
Vielen Dank und viele Grüße
pavalotti63

P.S. Habe die Suchfunktion benutzt, es wurde mir aber nur angezeigt, dass meine Suche erfolglos war. Sollte also doch ein Thread bestehen (bei den vielen Threads leider ein aussichtsloses Unterfangen, alle durchzusuchen, bitte einfach verschieben)

Fenriswolf
24.06.08, 21:01
Nein Werden nicht ... da gab es diese Regel noch nicht in der jetzigen Form

pavalotti63
24.06.08, 21:16
DAS stand aber so von Anfang an in der Punkteberechnung:
Wenn >50, dann erhalten Sie bei der nächsten automatischen Status-Verlängerung den Sponsor Account gratis, wenn über 100 den Premium Account

Ist zumindest für mich eine ganz klare Aussage, dass KEINE GWP´s abgezogen werden denn gratis kommt aus dem lateinischen und bedeutet: unentgeltlich; gratis und franko :)

vg
pavalotti63

Fenriswolf
24.06.08, 21:50
dann stand es eben falsch dort drin ... bzw. nicht vollständig ...
Spielt keine ROlle, die Punkte sind weg ... bei mir, bei dir, bei vielen

zuricht
24.06.08, 21:53
Nein Werden nicht ... da gab es diese Regel noch nicht in der jetzigen Formbei allem respekt, neulich hast du auf einen diesbezüglichen beitrag geantwortet, es läge ein bug vor, und man solle sich per mail beim admin melden.
naja, wie der wind halt grad' weht...

weitermachen,
zuricht

Fenriswolf
24.06.08, 22:10
ich kann auch nur so sagen, wie meine Infos derzeit stehen ... ich bin nur ein User .. du kannst dich auch gerne beim Admin melden ... ich habe diese Punkte auf jeden Fall abgeschrieben ...

PS: Ich ziehe meine Infos aus der tatsache, dass auf derartige Bugmeldungen nicht eingegangen worden ist, und auch der Sticky mit dem "Versprechen sich um alle Rückerstattungen zu kümmern" aus der SB verschwunden ist ...
Ist also auch nur ne Vermutung, aber nunja, mehr haben wir ja alle nicht hier :D

zuricht
24.06.08, 22:24
ge Bugmeldungen nicht eingegangen worden ist, und auch der Sticky mit dem "Versprechen sich um alle Rückerstattungen zu kümmern" aus der SB verschwunden ist ...tja, hier verschwindet in letzter zeit ja so einiges... ankündigungen, beiträge, punkte, banner, kunden, nichtvorhandene paypal-gebühren, threads, vertrauen...

weitermachen,
zuricht

DerCamperHB
24.06.08, 22:40
@ fenriswolf
Ich kann dir bestätigen, es wird zurückgebucht

Also Melden und dann heist es warten, bei mir hat es 2 Tage gedauert, ich hatte auch schon nicht mehr dran geglaubt, aber eben habe ich gesehen, das mir die 50 GWP wieder Gut geschrieben worden sind.
Bzw die Zeile mit den Abzug für Status ist verschwunden, und die GWP sind um 50 Punkte höher

Sledge Hammer
26.06.08, 16:49
Ich habe meine Bitte um Korrektur vor einer Woche an den Admin gesendet.
Bis heute ist nichts passiert!

Was hast Du gemacht?
Frondienste? Bestechung? Hingebungsvolles Verhalten??? ;)



.

zuricht
26.06.08, 17:29
Ich habe meine Bitte um Korrektur vor einer Woche an den Admin gesendet.
Bis heute ist nichts passiert!

Was hast Du gemacht?
Frondienste? Bestechung? Hingebungsvolles Verhalten??? ;)
tja, nach mod-aussagen existiert für usermails ja eine "ignore-liste"; soll sagen, die emails von renitenten kunden, die ihre unrechtmäßig abgezogenen punkte zurückfordern und sich nicht systemtreu und obrigkeitsgläubig verhalten, landen ungesehen im nirvana. falls jemand es mal gewagt haben sollte, das vorgehen von otr als totalitär zu kritisieren, und nicht alle änderungen super-duper-spitzenklasse findet, wird seine beschwerde einfach ignoriert. aber das könnte ich mir bei dir niemals vorstellen (ich möchte hiermit nochmal mit nachdruck erwähnen, dass ich es super-duper-spitzenklasse finde, das auch mir ausversehen 50 punkte abgezogen wurden).

lang lebe das system!
lang lebe otr!
zuricht

Phantom512
26.06.08, 19:12
Hab ich das richtig verstanden die 50Punkte die am Anfang bei der GWP v3 umstellung abgezogen wurden waren ein Fehler? Dachte OTR hat sich verrechnet und Pauschal mal bei jeden 50Punkte abgezogen. Dachte mir schon komisch umstellen auf GWP v3 jeden Tag alle banner geklickt die Möglich waren und denn och 50Punkte für Premiumstatus weg. Na wenn das so ist dann:

Meine ID ist: 1165453
bitte auch drum die 50Punkte wieder zu bekommen.

filmsammler
26.06.08, 19:20
Ihr könnt euch die Mühe hier sparen.

Laut dieser (http://www.otrforum.com/showthread.php?t=47493) Ankündigung wird mal wieder ohne Vorwarnung der hier noch als Bug diskutierte Punkteabzug zum Feature erhoben (und alle Klicks sind annuliert, weil wertlos)

Glaubt doch bitte nicht, daß für die zwei Wochen dazwischen, in denen die Regel nicht gilt (und das wird auch bald vergessen sein) noch irgendwas zurückerstattet wird.

Phantom512
26.06.08, 19:31
Ihr könnt euch die Mühe hier sparen.

Laut dieser (http://www.otrforum.com/showthread.php?t=47493) Ankündigung wird mal wieder ohne Vorwarnung der hier noch als Bug diskutierte Punkteabzug zum Feature erhoben (und alle Klicks sind annuliert, weil wertlos)

Glaubt doch bitte nicht, daß für die zwei Wochen dazwischen, in denen die Regel nicht gilt (und das wird auch bald vergessen sein) noch irgendwas zurückerstattet wird.

Interessant, als auf GWP v3 umgestellt wurde hatte ich kurz über 60 Punkte. OTR hat auch irgendetwas geschrieben das die jeden user Punkte gegeben haben um über 50 oder 60 zu kommen. Dann wurden mir 50 für den Status abgezogen ich war aber noch Positiv. Naja und dann ganz unverhofft hatte ich kruz drauf -35 Punkte oder so ähnlich. Warum da auf einmal so wenige keine Ahnung. Naja damals wars mir egal war ja noch Premium und konnte Dekodieren, das geht jetzt leider nimmer.

Cineatic
26.06.08, 20:59
tja, nach mod-aussagen existiert für usermails ja eine "ignore-liste"; soll sagen, die emails von renitenten kunden, die ihre unrechtmäßig abgezogenen punkte zurückfordern und sich nicht systemtreu und obrigkeitsgläubig verhalten, landen ungesehen im nirvana.
...

Unterlass diese Unterstellungen! Denn das ist mal wieder völlig falsch, was du hier von dir gibst! :mad:

Du beziehst dich wahrscheinlich auf eines meiner Vor-Mod-Zeit-Postings, in dem ich einem User der geschrieben hat, er hätte "Mails über Mails über Mails" an die Admins geschickt, nicht wundern müsste, wenn er wegen Spamings auf einer Ignorierliste landen würde.

Sledge Hammer
27.06.08, 16:06
Da ich offensichtlich auch auf dieser "Ignore-List" stehe, hier nocheinmal:

Bitte bringt meinen vermurksten Account wieder in Ordnung.
Gebt mir die unrechtmäßig abgezogenen 50 Punkte wieder oder setzt den Account zumindest auf 0! Der Monat ist bald um!

Oder kündigt mir den Account. Denn diese Masche ist das Letzte.
Rache gegenüber kritischen Usern ist doch kindisch.


Account #987516
.

peni
27.06.08, 16:57
Unterlass diese Unterstellungen! Denn das ist mal wieder völlig falsch, was du hier von dir gibst! :mad:



Wie erklärst Du Dir dann bitte die Resistenz des webmasters dagegen auf eine schlichte Mail reagieren (ich erwarte nicht mal eine Antwort) zu können? Und das in unzähligen Fällen (ihr sagt selbst, daß die Beitragszahl dazu unüberblickbar ist)?

Es ist nun schon über eine Woche her, daß ich mich per Mail an ebenjenen wandte. Einmal nach 3 Tagen Resend wie gewünscht. Nichts. Keine Reaktion. Kommt es mir hier zugute, daß ich schon lange dabei bin und schon während der ersten großen Umstellungen einer der Kritiker war? Auch wenns angeblich Schwachsinn sein soll, OTR´s Verhalten in der Vergangenheit und in der Gegenwart, läßt anscheinend kein Vertrauen seitens der User mehr zu. So entstehen dann üble Schauermärchen, die vermeidbar gewesen wären, würde OTR seine Kunden ernst nehmen. Schließlich existiert dieses Problem schon über drei Wochen!!!

Cineatic
28.06.08, 09:17
Wie ich mir das erkläre? Recht einfach. Etliche User haben, anstatt sich erstmal im Forum oder in der Shoutbox zu informieren, direkt eine Mail an die Admins geschickt. Zusätzlich wurden die selben Anliegen dann noch im Support-Center eingetragen.

Dadurch kommen schnell etliche Hundert Mails und Support-Anfragen zustande, die erstmal abgearbeitet werden müssen.

Zu der Abarbeitung der Mails, stehen ja dann auch noch die Arbeiten an den Servern und den Scripten an, die ja auch durchgeführt werden müssen.

Und hinter OTR steht halt nun mal kein Team von 500 Leuten, die sich nur um den Support kümmern können.

Die Anfragen ließen sich wesentlich schneller bearbeiten, wenn die User sich die Mühe machen würden, mal die Suchfunktion im Forum zu nutzen, oder sie sich wenigstens die Ankündigungen durchlesen würden. Denn viele der Fragen wären damit schon beantwortet. Aber es ist halt so einfach, wegen jeder Kleinigkeit mal eben eine Mail abzuschicken. :rolleyes:

Durch diese "Kleinigkeiten" die halt auch gefragt werden, hängen die wirklich dringenden Fälle dann halt in einer langen Schlange von Mails. Und man kann den Mails halt leider nicht schon im Betreff ansehen, welche nun wirklich wichtig ist und welche nicht.

Natürlich ist es ärgerlich, wenn man unter Umständen etliche Tage oder sogar mal Wochen auf eine Antwort wartet. Aber ich persönlich sehe da derzeit leider keinen Ausweg.

Aber hier wird nichts ignoriert! Alle Mails werden gelesen. Nur wenn dann z.B. Account-Nummern nicht mit angegeben wurden, oder die Beschreibung des Fehlers nur ein "da geht was nicht, könnt ihr mal gucken" ist, landen die Mails natürlich in der Tonne. Denn was soll man damit sonst machen? ;)