PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Warum Premium Status?



RocknRolf
10.06.08, 20:21
Leider hab ich keine Ahnung, wie man hier ne richtige Umfrage erstellen kann, daher frag ich einfach mal so. Warum wollt ihr Premium Status.

a) weil ich die ganzen Vorteile nutze

b) ich will die Wishlist nicht verlieren

mfg RnR

Ps: Für mich ist nur b) interessant

Ecoli
10.06.08, 20:59
b) ich will die Wishlist nicht verlieren


man verliert die Wishlist nicht, falls man nicht mehr Premium ist. Wenn man wieder Premium bezahlt hat man sie wieder. Auch alles in der Zwischenzeit ist dekodierbar. Das ist der Anreitz den OTR setzt.

Obel
10.06.08, 21:06
Die Wishlist ist natürlich eine feine Sache, allerdings brauche ich sie fast nur, wenn Anfang oder Ende der von mir im EPG programmierten Sendung fehlt. Alle paar Wochen kommt es dann noch vor, dass ich wirklich was verpasst habe aufzunehmen oder aber meine Frau/Bruder/sonstwer mich bittet, etwas im nachhinein zu besorgen.

Ansonsten sieht (sah?) es so aus dass ich als HP2-Nutzer den Premium zum Dekodieren haben MUSS(te?).

Gruß,
der Obel

DiViP
10.06.08, 22:56
Leider hab ich keine Ahnung, wie man hier ne richtige Umfrage erstellen kann


Umfragen sind IN. :)
Habe mal eine richtige Umfrage eingefügt. Viel Spass beim Voten. Wobei ich denke, das Wishlist wohl der Hauptgrund sein wird.

RocknRolf
10.06.08, 23:12
Umfragen sind IN. :)
Habe mal eine richtige Umfrage eingefügt. Viel Spass beim Voten. Wobei ich denke, das Wishlist wohl der Hauptgrund sein wird.

Denke ich mir auch, daher wollte ich das mal genau wissen. Meine Idee wäre nämlich die Whishlist als normales Feature zu betrachten, dann würden bestimmt einige User nicht hinter dem Premiumstatus hinterherhecheln müssen und dann gefrustet sind wenn es Bannerprobleme uä. gibt. Mir würden durchaus noch weniger als die jetzigen Sponsordownloadmöglichkeiten pro Monat genügen, aber wegen der Überlängen mancher Sendungen bin ich halt auch auf die Wishlist angewiesen.

mfg RnR

DiViP
10.06.08, 23:21
Meine Idee wäre nämlich die Whishlist als normales Feature zu betrachten, dann würden bestimmt einige User nicht hinter dem Premiumstatus hinterherhecheln müssen
Wie als normales Feature, für jeden User nicht abhängig vom Status?
Da die Wishlist so attraktiv ist, möchte jeder den Premium und OTR hat dadurch die Möglichkeit den User zu motivieren für den Premium was zu tun. Spenden oder Klicken. :)
100 bzw. bald 80 Klicks für Premium ist eigentlich nicht viel und dafür dann 30 Tage Premium. Ist OK. So gesehen ist im neuen System der Premium besser zu erreichen und zu kontrollieren, also bei der Durchschnittsberechnung bzw. den Monatswerten im GWPV2.
Aber ehrlich gesagt, glaube ich nicht, dass es Sinn macht sich den Kopf zu zerbrechen, wie man es besser machen könnte. Wie die Vergangenheit gezeigt hat, finden solche Vorschläge wenig Beachtung seitens OTR.

RocknRolf
10.06.08, 23:30
Etwas ernüchternd deine Stellungnahme, vor allem da sie den allgemeinen Tenor der User widerspiegelt. Die Meinung das OTR Kritik und Beratungsresisdent ist, wird ja leider von vielen geteilt.

mfg RnR

PS: solltest du nicht das Wort Einzahlung benutzen, mir war so als ob es auch dafür bei OTR unterschiedlich Auslegungen gibt, wie man eingenommenes Geld bezeichnet und vor allem den Usern anrechnet.

DiViP
10.06.08, 23:49
Etwas ernüchternd deine Stellungnahme, vor allem da sie den allgemeinen Tenor der User widerspiegelt. Die Meinung das OTR Kritik und Beratungsresisdent ist, wird ja leider von vielen geteilt.

OTR hat ja zumindestens die Vorschläge einer einfachen Tabelle und des abuchbaren Premium aus dem GWPV3 Vorschlagsthread umgesetzt, aber mit ihrer komplizierten Übergangsberechnung von GWP2 auf GWP3 und den Bugs bei vielen User alles kaputt gemacht.

Als NeuUser hat man es sicher in Zukunft leichter als mit GWPV2. Einfach nur 100 Banner klicken pro Monat für Premium und Download vom Mirror oder Torrent und fertig ist. Wenn man sich das Banner klicken sparen will, dann "Spenden".

Wenn man dann doch des öfteren vom OTRServer lädt bzw. laden muss, entweder die wenigen Punkte durch Banner aufbrauchen oder eine "Einzahlung" machen und per Paiddownload laden. Wenn man dagegen "Spendet" muss man diese Punkte dann bis zur nächsten Statusverlängerung aufgebraucht haben, sonst werden diese Punkte für den Status genommen und man klickt umsonst. Also Klicken und Spenden ist eine schlechte Kombination, es sei denn man braucht die wenigen Punkte vom Bannerklicken.

Ist doch einfach erklärt das GWP3 System, oder ? :D

RocknRolf
11.06.08, 00:15
Jo irgendwie schon :D

traveler.in.time
11.06.08, 06:58
Ehrlich gesagt: keine Ahnung, warum ich noch Premium-Status habe. Machen kann ich jedenfalls genau Null, nicht einmal vorab programmierte Aufnahmen dekodieren. Grund: die willkürlichen Punkteabbuchungen seitens OTR in der letzten Zeit haben ein Polster von mehr als 2000 Punkten (!) aufgefressen. Jetzt ist der Punktestand negativ, und damit geht gar nichts mehr, nicht einmal dekodieren.

Daher lautet die Antwort auf Deine Frage: Premium-Status schützt offensichtlich nicht vor totaler Nutzungsunfähigkeit. Warum sollte ich ihn also haben wollen?

lachgas
11.06.08, 08:06
Wegen aller vorteile-
- der wishlist
- der 100 decodings (da wären mehr auch nicht schlecht)
- meinem nutzerstatus (ich bin glaub high performance 1 und ohne premium kann ich nicht dekodieren)

svx_biker
11.06.08, 08:10
Wegen der Vorteile, der Wishlist und weil es jeden Tag Freude macht, wenn der König lacht.

:)

Früher war Premium mal sehr erstrebenswert und erst nach einiger Zeit zu bekommen. Solange ich Premium halten kann mit GWP oder Bannerklicks mache ich mir gar keine Gedanken, ob Sponsor auch genügen würde.