PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mehrfacher Punkteabzug bei manueller Statusänderung



innervoid
05.06.08, 09:47
Hallo OTR-Team,
da ja nun die Punkte schon im Voraus abgezogen werden, man somit vorher festlegen muss wie stark man das Angebot nutzen wird, dachte ich mir, dass 20 Dekodierungen mir wahrscheinlich ausreichen werden. Also habe ich meinen Status manuell ändern wollen. Auf der Einstellungsseite dazu wurde der von mir gewünschte Status allerdings mehrfach nicht übernommen. Insgesamt habe ich drei Versuche unternommen, bevor ich aufgab und auf die Punkteübersicht wechselte. Daraufhin musste ich leider feststellen, dass mir für jeden Klick auf den Übernahme-Button 20 Punkte abgezogen wurden. Insgesamt also 60 Punkte :(

Ich bitte also darum mir die Punkte wieder zuzuweisen, da ich nun wirklich keine Leistung für diese erhalten habe.

Punkt 2: Vor wenigen Tagen hatte ich noch über 1000 Punkte. Wie kann es mit dem neuen Punktesystem passieren, dass ich nun nur noch 540 Punkte habe? Ich muss zugeben, dass ich ein wenig verärgert bin, da ich als zahlender Kunde zum wiederholten Male um meine Punkte gebracht werde. Die ständigen Änderungen in der Punkteberechnung haben bis jetzt noch immer nur Nachteile gebracht. Von mir aus stellt den Betrieb auf einen reinen Bezahldienst um, der monatlich einen festen Betrag kostet. Gegen verschiedene Abstufungen der Mitgliedschaft ist auch nichts einzuwenden. Allerdings scheint das Punktesystem mit zunehmender Vereinfachung überflüssig zu werden. Ein einfaches Monatsbeitragssystem hat auch seine Vorteile, vor allem wenn es zuverlässig funktioniert.

innervoid
05.06.08, 09:59
Noch ein kleiner Nachtrag zu meinem vorigen Beitrag:
Meine Account Nummer ist die #959616. Würde mich also sehr freuen, wenn Ihr mir die 60 fälschlicherweise abgezogenen Punkte wieder gutschreiben könntet.


3. Bei der Ermittlung des Kontenstandes, [...]
Ansonsten wurden jedoch nur die unsubventionierten Punkte übertragen, maximal für Sponsoren 300 und für ehemalige Premium-User 12 Monate a 50 = 600 Punkte. [...]

Die Logik dahinter kann ich nicht wirklich nachvollziehen. Warum werden mir als Premium-User über 500 von meinen vormals 11xx Punkten gestrichen. Es werden mir also 5 EUR einfach gelöscht, bzw. kann dieses Geld nicht mehr für den "Monatsbeitrag eingesetzt werden. Da werden ja alle Benutzer, die früher in Vorleistung gegangen sind, bestraft. Da ich ja schon relativ lange bei OTR dabei bin, habe ich mit diesem Punktestand lediglich meine "Altlasten" ausgeglichen. So war das halt bei GWP v2 (nicht meine Erfindung). Jetzt geht Ihr den anderen Weg, und Vorleistung scheint nicht mehr möglich zu sein. Warum?

Fabi1111
05.06.08, 17:13
Punkt 2: Vor wenigen Tagen hatte ich noch über 1000 Punkte. Wie kann es mit dem neuen Punktesystem passieren, dass ich nun nur noch 540 Punkte habe?
Die Subventionen werden in GWP v3 nicht berücksichtigt, daher wurden dir die Bannerklicks in FreeDownloadVolumen umgerechnet. :)

Peacer
05.06.08, 19:53
Kann ich bestätigen; Fehler auch bei mir, wollte Account um zwei Premium-Stufen verlängern, erste Stufe ging, zweite ging auch nur leider bei den Punkteabzügen.

100 Punkte wurden abgezogen aber nur 50 Gutgeschrieben, bzw. 50 Decodierungen. Account ID: 966355