PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : aufnahmen zu kurz



2vok
18.02.08, 13:24
Hallo! Bin zwar noch neu hier, aber heute war schon meine aufnahme von chocolat zu kurz, also dachte ich mir ich schau hier mal nach, ob jemand eine Lösung hat. Wenn ich die Beiträge richtig verstanden habe, dann kann man nur Sendungen vorher und nachher aufnehmen, und dann fehlende Teile dazuschneiden, die bei der Aufnahme fehlten. Ist das richtig so? Scheint mir ein bisschen kompliziert. Wenn das schon mal wer gemacht hat, dann bitte sagen, welches tool dazu am Besten geeignet ist. Thx im voraus

Fabi1111
18.02.08, 13:31
Ich benütze VirtualDub(Download:Hier (http://virtualdub.softonic.de/))

Mit VirtualDub funktioniert das so:
File->open video file ...(erstes Video öffnen)
Appened AVI Segment ...(zweites Video öffnen)
Save as AVI(wird zusammengefägt ...)

2vok
18.02.08, 13:37
Thx fabi! Das geht ja schnell hier mit antworten. Muss aber gleich noch was loswerden: Wenn das auf manchen Sendern gehäuft vorkommt, dass Sendungen verspätet starten, dann sollte man vielleicht lieber die manuelle aufzeichnung starten, statt epg programmierung. So und jetzt geh ich kaffee trinken. Cu @ll bye

Fabi1111
18.02.08, 13:40
dann sollte man vielleicht lieber die manuelle aufzeichnung starten, statt epg programmierung.
Wenn du die Manuelle Programmierung benützt bekommst du die gleiche Datei wie bei der EPG Programmierung.(und alle anderen Sendungen die in dieser von dir vorgegebenen Zeit kamen)

Bei der Manuellen Programmierung werden alle Sendungen in diesem Zeitraum aufgezeichnet.(wenn eine Datei unvollständig ist nützt dir die Manuelle Programmierung auch nicht viel mehr)

Es ist also das gleiche wie wenn du im EPG die vorherige und nachfolgende Sendung mitprogrammierst.(was ich dir Empfehlen würde wenn du keine %%% Wishlist hast)

2vok
18.02.08, 18:46
Thx! Also schon wieder ausgetrickst. Versteh ich das jetzt richtig? ich geb 2 Minuten vor dem Film und sagen wir mal 20 Minuten danach, trotzdem nimmt otr nur den Film auf. Oder hab ich das falsch verstanden und otr nimmt den Film davor und den danach auch noch als Ganzes auf, weil sie in den Zeitraum fallen. Verwirrend. Und wenn jetzt einer dieser Filme fehlerhaft ist, weil die Austrahlung nicht zu den Zeiten erfolgt ist, dann hab ich Pech gehabt.
Was solls, für einen kostenlosen Dienst doch noch verdammt gut.

Fabi1111
18.02.08, 18:53
Es wäre einfach zu Teuer für jeden User eine extra Datei zu erstellen und dazu würden manche Zusatzfunktionen wie z.b die Kommentarfunktion oder Cutlisten nicht funktionieren.

Selbst bei einem bezahltem Dienst wäre das wahrscheinlich zu Teuer.

500000 User, jeder will seine eigene Datei->jeder ladet im Monat ca. 10 GB->macht einen Traffic von 5000000 Gigaybyte->sprich 5000 Terabyte->sprich 5 Petabyte :D

2vok
18.02.08, 19:03
Also wenn man in der Größenordnung denkt, dann wirds verständlich.
PS.: Fabi bist du eigentlich ständig online?

Fabi1111
18.02.08, 19:05
PS.: Fabi bist du eigentlich ständig online?
[Spaß]Ne, irgendwann muss ich auch schlafen:D[/Spaß]

Hatte heute viel Zeit ... morgen bin ich dafür fast gar nicht online:rolleyes:;)

worfroz
18.02.08, 21:33
Versteh ich das jetzt richtig? ich geb 2 Minuten vor dem Film und sagen wir mal 20 Minuten danach, trotzdem nimmt otr nur den Film auf. Oder hab ich das falsch verstanden und otr nimmt den Film davor und den danach auch noch als Ganzes auf, weil sie in den Zeitraum fallen.

Der fette Teil stimmt, Du hast das richtige Schlagwort dafür genannt. ;) Mit ein paar Minuten vorher und hinterher bekommst Du also zumeist 3 Dateien (manchmal evtl. mehr bei sehr kurzen Sendungen wie Nachrichten), die Du wie von fabi1111 beschrieben zusammenkleben kannst.

2vok
18.02.08, 22:44
Thx Worfroz. Endlich mal ein Klingone, der einem Vulkanier hilft. Faszinierend
;-)