PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grundlegende Fehler der Tool-Handhabung



si_friday
06.10.07, 22:50
Hallo Ihr Lieben!

Egal, welches Tool ich zur Videobearbeitung herunterlade, es funktioniert nicht.
Avidemus - minus.
VirtualDub - minus.
CutAssistant - minus.
MovieMaker - minus.
usw.

Ich lade die Datei bei onlinetvrecorder runter + decodiere sie. Anschließend lade ich sie in ein Videobearbeitungsprogramm.

Avidemus läuft, bis ich den Film speichern will. Dann hängt sich mein ganzer Rechner hoffnungslos auf.

VirtualDub, CutAssistant, MM und die anderen (z. B. Magix, Nandub) stürzen ab, sobald ich eine Datei hochladen will.

Ich habe das Forum durchforstet, ich habe die FAQ gelesen, ich habe im Internet rauf und runter gesucht. Ergebnis: zu blind/zu blöd.

Ich habe mir das Tsunami-Pack runtergeladen. Nichts. Peinlicherweise weiß ich zudem nicht, was ich mit Tsunami machen soll, wenn es installiert ist. Farbeinstellung: 32b - nichts.

Würde mich sehr freuen, wenn mir jemand auf die Sprünge hilft.

Herzliche Grüße

si_friday

Fabi1111
06.10.07, 23:13
Avidemus läuft, bis ich den Film speichern will. Dann hängt sich mein ganzer Rechner hoffnungslos auf.




liegt es vieleicht an der rechenleistung deines rechners?:confused:

si_friday
06.10.07, 23:29
Hallo fabi1111!

Kann ich mir nicht vorstellen. :confused:

Liebe Grüße

si_friday

Fabi1111
06.10.07, 23:42
hat eines dieser programme mal funktioniert?

schneidest du filme zum ersten mal?

Peacer
07.10.07, 00:08
Darf ich dir meinen Beitrag mal geben, vielleicht klappts ja:
http://www.otrforum.com/showthread.php?t=38276

PS; falls es nicht klappt, gib mal dein Betriebssystem wie deine Computerrechenleistung durch... (wenn du zu wenig ram hast (ca. 512MB) könnte es an dem liegen, ist aber eher unwahrscheinlich...)

si_friday
07.10.07, 00:43
@fabi1111: ähem, rotwerd, ja, ich schneide Filme zum ersten Mal, wenn man vom MovieMaker absieht. Beim Avidemux isses ja gaaaanz einfach. Bei VirtualDub muss ich mich wohl erst noch einlesen.

@peacer: Das ist lieb von Dir, herzlichen Dank! Ich glaub auch nich, dass es an meinem Rechner liegt. Eher an meiner Unkenntnis, diese Programme zu benutzen und die richtigen Einstellungen zu finden.

BOAH! :eek: Hab noch mal gegoogelt, bin dank des tollen Forums hier auf bessere Suchbegriffe gestoßen. In einem Forum stand, dass es beim VD normal sei, dass die Datei auch mal einige Minuten lädt und wenn man dann ins Programm klickt, erhalte man die Meldung "keine Rückmeldung" (was ich in Bezug auf VD immer als Absturz aufgefasst habe). Nun habe ich den XviD-Codec drauf und hab das Programm mal in Ruhe gelassen. Und siehe da: Die File ist zu sehen!!!!!! Aua!

Erklärt aber immer noch nicht, weshalb der Avidemux beim Speicherversuch meinen Rechner lahmlegt... Avidemux find ich nämlich für mich blutigen Anfänger leichter zu handhaben.

So, und jetzt guck ich mir erst mal den Tipp von Peacer genauer an.

Liebe Grüße
si_friday

Fabi1111
07.10.07, 00:57
@fabi1111: ähem, rotwerd, ja, ich schneide Filme zum ersten Mal, wenn man vom MovieMaker absieht. Beim Avidemux isses ja gaaaanz einfach. Bei VirtualDub muss ich mich wohl erst noch einlesen.

@peacer: Das ist lieb von Dir, herzlichen Dank! Ich glaub auch nich, dass es an meinem Rechner liegt. Eher an meiner Unkenntnis, diese Programme zu benutzen und die richtigen Einstellungen zu finden.

BOAH! :eek: Hab noch mal gegoogelt, bin dank des tollen Forums hier auf bessere Suchbegriffe gestoßen. In einem Forum stand, dass es beim VD normal sei, dass die Datei auch mal einige Minuten lädt und wenn man dann ins Programm klickt, erhalte man die Meldung "keine Rückmeldung" (was ich in Bezug auf VD immer als Absturz aufgefasst habe). Nun habe ich den XviD-Codec drauf und hab das Programm mal in Ruhe gelassen. Und siehe da: Die File ist zu sehen!!!!!! Aua!

Erklärt aber immer noch nicht, weshalb der Avidemux beim Speicherversuch meinen Rechner lahmlegt... Avidemux find ich nämlich für mich blutigen Anfänger leichter zu handhaben.

So, und jetzt guck ich mir erst mal den Tipp von Peacer genauer an.

Liebe Grüße
si_friday



ja avidemux find ich auch für anfänger leichter!!!
virtualDub find ich aber besser!(hat mehr praktische funktionen)

hast du vieleicht dort schon die gleiche datei(anderer speicherort wählen)
ist die festplatte voll?

si_friday
07.10.07, 01:11
nö, die festplatte ist noch lange nicht voll. :p

aber wie meinst du das mit der doppelten datei??

Fabi1111
07.10.07, 01:16
nö, die festplatte ist noch lange nicht voll. :p

aber wie meinst du das mit der doppelten datei??

dass du vieleicht die datei schon einmal speichern wolltest und sie auch gespeichert hast (allerdings versteckt)und du sie jetzt nicht am gleichen ort speichern kannst!

einfach ausgedrückt:versuch es mal auf einem anderen speicherort

si_friday
07.10.07, 01:20
Oh! Ach so! Nein, das ist nicht der Fall.

Fabi1111
07.10.07, 01:30
vieleicht hilft dir das da weiter:http://otrforum.com/showthread.php?t=19613

Peacer
07.10.07, 01:47
ja avidemux find ich auch für anfänger leichter!!!
virtualDub find ich aber besser!(hat mehr praktische funktionen)

warum schneidest du nicht mit dem CUTASSISTANT????? :confused: :confused: :confused:

du kannst dir die cutlist der anderen sauger holen http://cutlist.de/index.php
einfügen, beides gemeinsam öffnen, in den einstellungen aviDemux oder virtauldub (hat aber seit letztem probleme) oder Asfbin auswählen (ich bervorzuge AviDemux, gibt zwar immer fehlermeldungen doch schnitt und synchro zwischen bild und ton ist einwandfrei)... ist wirklich sau einfach das programm und die vorgensweise!!!!! und für die topfilme hast du innert kürzerster Zeit schon eine Cutliste!!!

Motto: warum auch einfach wenns komplizert auch geht?? :D

Fabi1111
07.10.07, 01:53
warum schneidest du nicht mit dem CUTASSISTANT????? :confused: :confused: :confused:

du kannst dir die cutlist der anderen sauger holen http://cutlist.de/index.php
einfügen, beides gemeinsam öffnen, in den einstellungen aviDemux oder virtauldub (hat aber seit letztem probleme) oder Asfbin auswählen (ich bervorzuge AviDemux, gibt zwar immer fehlermeldungen doch schnitt und synchro zwischen bild und ton ist einwandfrei)... ist wirklich sau einfach das programm und die vorgensweise!!!!! und für die topfilme hast du innert kürzerster Zeit schon eine Cutliste!!!

Motto: warum auch einfach wenns komplizert auch geht?? :D


ich benütze cutassistant das ist ja noch einfacher(schneller)!!!
ich hatte nur den vergleich zwischen den beiden programmen zeigen wollen!!!

si_friday
07.10.07, 01:55
Ooooooooooooooooooh! Sollten sich meine Nebel lichten? :D
Ich hatte das alles nicht so ganz verstanden. Obwohl - oder vielleicht gerade deshalb! - ich mich seit Tagen damit beschäftige. Also ich benutze bspw. Avidemux UND den CutAssistant!?! Mann, ist mir das peinlich! Okee, ein Problem (möglicherweise) weniger.

Nur wieso stürzt Avidemux beim Speichern der File immer so fies ab, dass ich nur noch aufs "aus"-Knöpfchen am Rechner drücken kann?? Hab die Version 2.4 GTK+ .

Fabi1111
07.10.07, 02:01
Ooooooooooooooooooh! Sollten sich meine Nebel lichten? :D
Ich hatte das alles nicht so ganz verstanden. Obwohl - oder vielleicht gerade deshalb! - ich mich seit Tagen damit beschäftige. Also ich benutze bspw. Avidemux UND den CutAssistant!?! Mann, ist mir das peinlich! Okee, ein Problem (möglicherweise) weniger.

Nur wieso stürzt Avidemux beim Speichern der File immer so fies ab, dass ich nur noch aufs "aus"-Knöpfchen am Rechner drücken kann?? Hab die Version 2.4 GTK+ .

warum speicherst du die datei nicht mit cutassisant?

si_friday
07.10.07, 02:08
Ich glaube, ich schmeiß jetzt noch mal ALLES runter und lade dann neu hoch.
Das wäre dann also
-ein "Schneideprogramm"
-der CutAssistant

Richtig? seufz
Am meisten gehen mir diese doofen Sexgeschichten auf den Keks. Sollte wohl lieber wieder zur eigentlichen Sendezeit aufnehmen.

Fabi1111
07.10.07, 02:10
Ich glaube, ich schmeiß jetzt noch mal ALLES runter und lade dann neu hoch.
Das wäre dann also
-ein "Schneideprogramm"
-der CutAssistant

Richtig? seufz
Am meisten gehen mir diese doofen Sexgeschichten auf den Keks. Sollte wohl lieber wieder zur eigentlichen Sendezeit aufnehmen.

ok
nimm virtualdub
http://http://wiki.onlinetvrecorder.com/index.php/Cut_Assistant<<<falls du probleme mit cut assistant hast!!!

falls du etwas nicht verstehst kannst du gerne nochmal nachfragen!!!

si_friday
07.10.07, 02:19
Das ist ganz lieb!!!

Habt allerherzlichsten Dank, ihr 2!! Jetzt seh ich wenigstens schon mal ein bisschen klarer. Ärgere mich trotzdem, dass Avidemux nich will

Ich sach für heut guts Nächtle, muss noch beim recorder vorbei :D